Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Tour de Ruhr

A cache by supermasteryoshi Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/22/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Dies ist mein erster Multi-Cache. Es ist ein Rundweg entlang der Ruhr und ca. 5 km lang. Die Dauer
liegt bei etwa 2 Stunden. Der Weg ist überwiegend befestigt und gut für Kinderwagen und Fahrräder
geeignet. Nur die letzten Meter zum Finale sind unbefestigt und führen ins Grüne. Wenn die
Ruhr Hochwasser führt, sind Teile des Weges überschwemmt und einige Stationen, manchmal auch
die andere Ruhrseite nicht erreichbar. Aktuelle Informationen zum Hochwasserstand findet man hier:
http://www.talsperrenleitzentrale-ruhr.de/webcam_pegel_hattingen.html

Warnhinweis - Herkulesstaude
(Dies ist ein vorsorglicher Warnhinweis - du wirst nicht durch Wälder dieser Pflanze geführt!)
In den Ruhrwiesen wächst diese sehr unangenehm giftige Pflanze. Sie wächst bis zu 4 m hoch und ist
eindeutig zu erkennen. Alle Teile dieser Pflanze sind giftig! Durch die Kombination von Hautkontakt
mit dem Pflanzensaft und Sonnenstrahlen entstehen Brandblasen wie bei einem schweren
Sonnenbrand - der Kreislauf wird in Mitleidenschaft gezogen. Erste Hilfe: Pflanzensaft und Pollen
sofort abwaschen und zwei Tage lang das Sonnenlicht meiden!

In der Nähe der Startkoordinate kann man gut parken. An Wochenenden und bei schönem Wetter
kann es hier allerdings recht voll werden.

Parken bei N 51° 25,800  E 07° 05,933 oder alternativ bei N 51° 25,771  E 07° 06,079

An den einzelnen Stationen erhaltet ihr die Infos zum Berechnen der Finalkoordinaten.

Zusätzlich gibt es eine wegbegleitende Aufgabe: Am Wegesrand befinden sich im Streckenverlauf
16 Wegsteine mit Zahlen. Vier davon sind auf den Fotos abgebildet. Bringt die abgebildeten
Wegsteine in die richtige Reihenfolge in der man im Laufe der Runde an ihnen vorbeikommt.
Das Ergebnis bringt dann A B C D mir den entsprechenden Werten: 1, 2, 3 und 4. Edit 12.09.2012: Die Wegsteine sind z.T. umgefallen und von Pflanzen überwuchert, so dass die wegbegleitende Aufgabe nicht mehr so einfach ist und ich sie aus der Runde herausnehme. Für die Berechnung sind die Werte für ABCD entsprechend 2431


 
 

Station 1  N 51° 25,797  E 07° 05,887

Hier steht ihr an einem alten Fachwerkhaus, welche Hausnummer hat es ?

Hausnummer = E
 

Station 2  N 51° 25,732  E 07° 05,869

Hier stehen mehrere Schilder. Haltet Ausschau nach einer weißen Zahl auf
schwarzem Grund am Stab (Die Zahl nach dem A). Diese Zahl wird euch auf dem Weg immer wieder begleiten.

Zahl = F
 

Station 3  N 51° 25,716  E 07° 06,460

Ein Metalltäfelchen verrät euch G, Edit 12.09.2012 Der Hinweis ist weg. G=8

Zahl = G
 

Station 4  N 51° 25,727  E 07° 06,808

Angekommen an der Schleuse zählt die Anzahl der Poller zwischen den Schleusentoren.

Anzahl der Poller = H
 

Station 5  N 51° 25,832  E 07° 07,411

Kurz vor der Brücke steht ein Schild.

Anzahl der schwarzen Buchstaben = I Edit 12.01.2013: Das Schild ist verschwunden. I ergibt sich aus H+5
 

Station 6  N 51° 25,892  E 07° 07,285

Von hier aus sieht man drei übereinanderstehende schwarze Zahlen.

Die oberste Zahl = J
 

Station 7  N 51° 25,861  E 07° 07,063

Am Wegesrand ist ein kurzes Geländer angebracht.

Anzahl der senkrechten Stäbe des Geländers = K Ein Stab ist irgendwann abhanden gekommen, darum ist K = Anzahl der Stäbe + 1

Station 8  N 51° 25,821  E 07° 06,881

Nun steht ihr gegenüber einer kleinen Insel. Welches Wort steht über der Hand ?

Anzahl der Buchstaben = L
 

Station 9  N 51° 25,783  E 07° 06,673

Ein Metalltäfelchen verrät euch M. (Station 9 ist verschwunden, M=5)

Zahl = M
 

Achtung: Listing geändert am 21. Juli 2010 und 12. September 2012
Station 10 entfällt, Station 3 entfällt, die wegbegleitende Aufgabe entfällt
Finale verlegt
Finalberechnung geändert
Spoilerfoto angepasst
 
 

Zum Cache ist es jetzt nicht mehr weit
Die Koordinaten hierfür sind:

N 51° 25, A x C + 12 x ( E + F + G + H + 2 x I ) + 32
E 07° 06, 2 x B x D + 10 x (J + K + 2 x L + M ) + 312
 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

440 Logged Visits

Found it 406     Didn't find it 3     Write note 16     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 58 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 1/14/2018 6:10:32 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (2:10 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page