Skip to Content

This cache has been archived.

saelzerkoenig: Der Letzte Finder war vor Ort.
Die Entscheidung war Gut denn dort wird gerade Nachwuchs in die Welt gebrütet!
Danke an den LTF

More
<

Die 12. Apostel

A cache by Saelzerkoenig Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/8/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die „Zwölf Apostel“ von Ermsinghausen.

In Ermsinghausen gab es jahrhundertelang niemals mehr als 12 Hof- bzw. Kötterstellen, was in neuerer Zeit zum Spitznamen „Die 12 Apostel“ führte. Diese Zahl war die Höchstgrenze für bäuerliche Siedlungen, die noch aus sächsischer Zeit stammen.

Die Akten des ehemaligen Schwarzen-rabener Archivs (heute in Harkotten) weisen nach, daß diese Zwölfzahl stets eingehalten wurde. Zwar kam es vor, daß zwischenzeitlich die eine oder andere Hofstelle nicht be-wohnt war, und daß deshalb nur 11 oder 10 Familien gezählt wurden, aber die Zahl der Hofstellen blieb immer gleich. Erst im 19. und besonders im 20. Jahrhundert hat sich die Zahl der Häuser in Ermsinghausen kräftig vergrößert.

Sehenswert ist: Schloß Schwarzenraben
Das Schloß Schwarzenraben ist ein prächtiger Barockbau.
1765-68 wird das Herrenhaus nach Plänen des Baumeisters Kitz aus Arolsen erbaut.
Für die Ausstattungen wurden italienische Stuckmeister herangezogen.
Im Park liegt die im Rokokostil erbaute Orangerie.
Die Schloßkapelle enthält einen reich geschnitzten, mit vielen Figuren versehenen Altar im Rokokostil.
1935 Brand des Schlosses. Danach wurden die zerstörten Teile nach den
Originalplänen wieder aufgebaut. Seit 1998 heißt der neue Besitzer Drosin.
Schön auf Google Earth zu sehen.

Das Objekt befindet sich in Privatbesitz und eine Besichtigung ist nicht möglich, nicht erwünscht und zieht möglicherweise juristische Folgen nach sich. Bei diesem Objekt handelt es sich nicht um ein touristisch genutztes Ziel, sondern ein privat bewohntes Objekt. Bitte seht daher von einem Besuch ab, da das in den meisten Fällen von den Bewohnern als Störung der Privatsphäre angesehen würde.

Wer Fotos vom Schloß macht lese hierzu : In einer Entscheidung des BGH, der sogenannten "Friesenhaus-Entscheidung", wurde klargestellt, dass dies kein Eingriff in die Rechte des Hauseigentümers darstellt (BGH, Urt. v. 09.03.1989 - I ZR 54/87 = NJW 1989, 2251 = GRUR 1990, 390). Auch Bedenken hinsichtlich des Urheberrechts an der Abbildung eines Gebäudes bestehen nicht, da sich das Gebäude gemäss § 59 UrhG "bleibend an öffentlichen Wegen, Strassen oder Plätzen" befindet und eine Vervielfältigung mittels Lichtbild daher gestattet ist.

Startinhalt: Logbuch, Trocknungsbeutel und passend 2 Engel.
Von der L 875 nach Ermsinghausen.Parkplatz vor der Brücke. Am Linken Bachufer über den Grünstreifen entlang.

Additional Hints (Decrypt)

Vz Onhz hagre Evaqrafgüpxr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

129 Logged Visits

Found it 123     Didn't find it 2     Write note 2     Archive 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.