Skip to content

This cache has been locked, but it is available for viewing.
<

YANC V1.1 (Yet Another Night Cache)

A cache by adoptiert von Kampfei_san Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/09/2009
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


YANC
Yet Another Night Cache



Gestatten, mein Name ist Yanc.
Ich wohne seit kurzer Zeit in einem kleinen Häuschen am Waldrand von Freienohl.
Mein Häuschen dient mir nicht nur als Unterkunft - Nein, es ist auch ein
Cache. Kein normaler Cache, sondern ein Nachtcache.
Ein Nachtcache - na, ihr wisst schon. Die Tupperdosen, die man nur mit
Hilfe einer Taschenlampe suchen und finden kann.
Und genau in so einer Kiste wohne ich.
Wollt Ihr wissen, wo und wie ich genau wohne?
Ihr seid gerne eingeladen es herauszufinden. Ganz so einfach
möchte ich es Euch aber nicht machen. Folgt meinen Anweisungen
und Ihr werdet früher oder später bei mir zuhause eintrefen.


Parkt Euer Fahrzeug bitte nicht direkt vor meiner Tür. Ich habe Euch
einen Parkplatz bei N 51° 22.322 - E 8° 09.968 eingerichtet.


Grundlegendes möchte ich Euch mit auf den Weg geben:
Ihr benötigt zum Lösen der verschiedenen Aufgaben neben Eurem Grips,
festem Schuhwerk, auch ein wenig Werkzeug. Dies wäre im Einzelnen:
Etwas schwarzes Licht und ein Korkenzieher.
Auf Eurem Weg werdet Ihr auf Reflektoren treffen. Je nach Anordnung,
handelt es sich um einen Wegpunkt oder eine Station, an der Ihr eine
Aufgabe erfüllen müsst. Zwei waagerecht angeordnete Reflektoren weisen
Euch den Weg, zwei vertikale kennzeichnen eine Station.
Im Umkreis von max. 3m rund um die Stationsreflektoren sind die Stationen
zu finden.
Achtet zusätzlich bitte insgesamt auf sechs große Reflekoren, die auf Eurem Weg
verteilt sind und die für das Auffinden meiner kleinen Behausung zwingend
notwendig sind. Merkt Euch die darauf befindlichen Buchstaben und Ziffern.


So, nun genug der Vorrede ... es geht los!

Vom Parkplatz aus begebt Euch direkt zu Station 1.
Diese findet Ihr bei N 51° 22.295 - E 8° 09.907. Sucht und findet hier einen
Hinweis, der Euch zu der Neuen Station führt. An der Zwischenstation findet ihr ein Hinweis auf den Start der eigentlichen Reflektorstrecke. Seid bitte
vorsichtig und legt die Einzelteile wieder ordentlich zurück.

Im Laufe der Reflektorstrecke trefft Ihr auf Station 2.
Hier öffnet Eure Augen und sucht den ersten Hinweis, der Euch später Einlass in
mein kleines Haus gewährt. Hier muss nur mit den Augen gesucht werden!
Von hier aus folgt weiter dem Weg und weiteren Reflektoren und achtet,
wie schon erwähnt, immer auch auf die großen Reflektoren.

Lauft nicht zu schnell, denn sonst könnte es sein, dass Ihr an Station 3
vorbei lauft. Auch hier wartet wieder ein Hinweis auf Euch.

Wir Ihr sicher schon ahnt, geht es von hier aus per Reflektoren weiter
in Richtung Station 4.
Suchet, und ihr werdet finden!

Wechselt nun vom Nadelwald in den Laubwald und folgt den weiteren
Leuchtpunkten, die Euch den weiteren Weg weisen.
Aufgrund der sommerlichen Vegetation kann es sein, dass einige wenige
Reflektoren zum Teil verdeckt sind.
Sucht hier nach einem Leuchtedenm Dreieck, von hier aus haltet Euch links, hier in der nähe gilt es den letzten Hinweis zu Suchen.
Von da geht es zum Pre-Final.
Auf dem Weg schaut doch mal in östliche Richtung. Hier erwartet Euch ein
schöner Ausblick auf Freienohl und Wennemen, der gerade bei Nacht seinen
ganz speziellen Reiz entwickelt.

Nach der schönen Aussicht ist es Zeit sich um die letzte Station
zu kümmern, bevor ich Euch bei mir zuhause willkommen heißen darf.
Sucht eine Runde nach dem letzten Hinweis, der Euch direkt zu mir
nach Hause führt. Sucht ruhig etwas länger. Ihr werdet es schon finden!

Na, alles gefunden?
War doch gar nicht so schwierig, oder?
Dann kommt doch am besten gleich bei mir vorbei und wir machen es uns
am Kamin gemütlich.
Und die jenigen, die noch immer nicht genug haben, für die habe ich
eine kleine Überraschung in Form des Bonus-Caches vorbereitet.
Wer nun aber gerne wieder nach Hause möchte, der folge bitte den
roten einzelnen Reflektoren. Diese führen Euch wieder zurück zum
Parkplatz.

Ich hoffe, die kleine Runde zu mir nach Hause hat Euch ein wenig
Spaß gemacht. Es würde mich freuen, Euch später mal wieder
begrüßen zu dürfen.

Schöne Grüße aus dem Freienohler Wald!

Euer YANC!

Additional Hints (Decrypt)

Fbyygr qre Uvajrvf va qre aäur ibz Qervrpx avpug qn frva bqre Vue vua avpug svaqra xöaag, trug jvrqre mheüpx mhz Nhgb !!! Nhs qrz Jrt mhz Nhgb tvog npug nhs qra Yrhpugraqra Csrvy qre va qvr evpughat mrvtg jb rgjnf teößrerf fgrug !!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.