Skip to Content

This cache has been archived.

Dr. Zarkov: Hallo höllihallo,

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Falls Du diese Cacheidee nicht weiterverfolgen möchtest, denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln. Solltest Du nochmals Interesse an einem Cache hier haben, so musst Du nun leider ein neues Listing dazu anlegen.

Mit freundlichem Gruß

Dr. Zarkov
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
<

Bacher Lay

A cache by höllihallo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/28/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Bacher Lay

Die Bacher Lay ist ein 44,7 ha großes Naturschutzgebiet. Es handelt sich um einen stillgelegten Basaltsteinbruch, der zwischen Bad Marienberg und Nisterau direkt an der Schwarzen Nister, einem Zulauf der Großen Nister, gelegen ist. Der Name leitet sich von
dem früher eigenständigen Ort Bach, der heute ein Ortsteil der Gemeinde Nisterau ist, ab.
Lay bedeutet in diesem Fall Steinbruch.

Dieser Cache ist ein Rundweg entlang der Schwarzen Nister, und hat eine Gesamtlänge von ca. 5,2 km.
Die Wege sind zum Teil für Kinderwagen ungeeignet. Achtet beim Final etwas auf eure Kinder.

Parken könnt ihr bei folgenden Koordinaten: N50°39.355 E007°59.136

Station 1 findet ihr bei: N50°39.289 E007°58.752
Hier seht ihr ein Schild: die Anzahl der Fett gedruckten Wörter ergibt A.
Die Anzahl der Buchstaben des ersten Wortes ergibt B.
N50°39.A5B E007°58.558

Weiter geht’s zu Station 2:
Hier findet ihr mehrere Schilder. Die Anzahl der braunen Schilder ergibt C.
N50°39.1 (A+B) C E007°58.AA9

Weiter gehts zu Station 3 :
Hier findet ihr einen Micro mit dem Hinweiß für die nächste Station.
___________________________________________________________________________

Bei Station 4 findet ihr einen Wegweiser:
Die Quersumme der Anzahl der Buchstaben auf dem Wegweiser ergibt D. (ohne m)
N50°39.0 (B-C) 1 E007°57. (C+D) D0
Folgt diesem Wegweiser zu Station 5.

Bei Station 5 seht ihr eine Tafel : Wie viel sec. sollte man ein Armbad nehmen?
Addiere beide Zahlen . Vom Ergebnis die Quersumme ist E!
N50°38.E1 (E-A) E007°57. (B-A) 8D

Bei Station 6 seht ihr ein Straßenschild :
Findet heraus wie alt der Mann wurde dem diese Straße gewidmet ist!
Die Zehnerstelle des Ergebnisses ist F.
N50°38. (F+A) 8C E007°57.8F1

Folgt von dieser Station aus ca. 200 m der Hauptstrasse!
Wer möchte kann sich in der nahegelegenen Gaststätte ein wenig Stärken.

An Station 7 kommt ihr an ein Haus! Über dem Eingang seht ihr wie es heißt .
Nehmt vom Hausnamen den Zehnten Buchstaben, und ermittelt den Stellenwert im Alphabet. Das Ergebnis ist = G
Die Anzahl aller Buchstaben vom Namen des Hauses minus 4 ergibt H
N50°3E.GDA E007°5H.A (H+G) 0

An Station 8 müsst ihr einen Micro suchen der euch zur nächsten Station bringt.

Nun ist es bald geschafft ! Letzte Station : Sucht jetzt einen Micro der den Schlüsselcode für den Cache enthält.

Wenn ihr den Final gefunden habt, nehmt den Weg zurück über die Brücke.

A ___ B___ C___ D___ E___ F___ G___ H___

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 3: Onhz haq Fgrva / Fgngvba 8: Sryf / Fgngvba 9: Znhre / Svany: Onhz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.