Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Multi-cache

Vergessene Bahnstrecke 3: Bremke - Dorlar

A cache by Carmen H. und Findnix64 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/2/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 GC1PE17 Bremke - Dorlar                             3,0 km

 GC1PE1A Mailar - Heiminghausen              1,0 km 

 GC1PE1C Bhf. Fredeburg                              0,8 km

 GC6KY6Q Endstation "Alter Bahnhof" - Reloaded (Premium)

      Das erste Bahnhofsgebäude von Bad Fredeburg mit Final an der alten Lage der Bahntrasse                                               

GC7DDXV Signal Reloaded                            0,8 km

 GC1PE1K Schmallenberg - Fleckenberg     3,0 km

 GC1PE1M Saalhausen                                  zur Zeit archiviert

   GC1PE1P Bonus-Cache                                zur Zeit archiviert
 

Die ersten Überlegungen zum Bau einer Eisenbahnstrecke von Altenhundem nach Schmallenberg gehen auf das Jahr 1872 zurück. Nachdem sich 1881 ein Baukomitee bildete, wurde 4 Jahre später mit dem Bau begonnen. Am 1. Mai 1887 konnte dann die Strecke nach Schmallenberg eröffnet werden. Kurz danach kamen Forderungen nach einer Verlängerung zunächst nach Fredeburg und dann nach Wenholthausen auf. Der letzte Streckenabschnitt wurde schließlich im September 1911 eröffnet - die Fahrzeit der Personenzüge betrug damals 93 Minuten.
Der letzte planmäßige Personenzug fuhr am 28. Mai 1964 auf der Strecke, und in den Jahren 1967/1968 wurde der Abschnitt von Altenhundem nach Schmallenberg abgerissen. Da die Strecke hier die meiste Zeit entlang der Straße führte und diese im Zuge des Abrisses verbreitert wurde findet man auf diesem Abschnitt leider kaum noch Hinweise auf die Bahn. Der Abschnitt von Schmallenberg bis Wenholthausen wurde noch bis 1994 durch Güterzüge genutzt. 2004 bis 2006 wurde dann auch dieser Teil abgerissen und größtenteils in einen Radweg umgewandelt.

Die Strecke eignet sich daher heute hervorragend für eine Radtour und ist die logische Fortsetzung der Serie "Vergessene Bahnstrecke 2". Der "SauerlandRadring" führt größtenteils entlang der alten Strecke. Dementsprechend sind auch alle Caches dieser Serie als One-Way-Cache in Fahrtrichtung von Wenholthausen nach Altenhundem konzipiert und am schnellsten mit dem Fahrrad zu erreichen. Auf der Internetseite www.sauerlandradring.de gibt es Übersichtskarten und auch GPS-Tracks des Radrings zum kostenlosen Download.


Nächster Halt: Bremke - Dorlar

In Bremke führt der Radweg zum ersten Mal auf die alte Trasse der Bahnstrecke. Am ehemaligen Bahnhofsgelände kommt man leider nicht vorbei, dort hat sich heute Industrie angesiedelt.

  1. Los geht es an den oben angegebenen Koordinaten:
    N51° 14.798
    E8° 12.666

    Hier findet ihr am Rand der Strecke ein Schild mit einem Buchstaben. Die Wertigkeit im Alphabet ist
    A = __
  2. Weiter geht es entlang der alten Strecke bis in das kleine Dorf Frielinghausen:
    N51° 14.312
    E8° 12.438

    Hier steht ihr vor einem Haus, dessen Bewohner sicherlich froh sind, dass keine lauten Züge mehr vor ihren Fenstern vorrüber rattern. Unter dem Erker des Hauses findet ihr auch die Hausnummer:
    B = __
  3. Im weiteren Verlauf der Strecke lasst ihr das Gelände des ehemaligen Bahnhofs Frielinghausen an eurer linken Seite liegen. Ihr kommt zu einem kleinen Bahnübergang bei
    N51° 13.843
    E8° 13.131

    Hier müsst ihr etwas genauer hinschauen um die gesuchten Objekte zu finden. Es handelt sich dabei um einbetonierte Halterungen für die Andreaskreuze. Mit wievielen Schrauben konnten die Schilder hier jeweils befestigt werden?
    C = __

Jetzt ist es auch nicht mehr allzu weit bis zum Final. Er liegt nämlich schon bei


N51° 13.(B)(A+C)(B+C)
E8° 13.(C)(B+C)(A+C)

 

Prüfe Deine Lösung

Additional Hints (Decrypt)

Erfg ibz Onhzfghzcs, fvrur Fcbvyre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

119 Logged Visits

Found it 98     Didn't find it 5     Write note 6     Temporarily Disable Listing 3     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Owner Maintenance 3     

View Logbook | View the Image Gallery of 5 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 12/14/2017 6:00:01 AM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (2:00 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page