Skip to Content

This cache has been archived.

mtb-db: Aus gegebenem Anlass!

Da dieser Cache, wie wahrscheinlich fast alle Caches, in bestimmt irgendeinem Punkt gegen die Guidelines verstößt, wir er nun stillgelegt.

More
<

Die 3 Jäuste und der Juwelenhut

A cache by mtb-db Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/17/2009
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die 3 Jäuste und der Juwelenhut

 

Die 3 Jäuste, Fred, Maik und Paul hatten mal wieder einen neuen Fall zu lösen.

Gestern war die Insigne des Oeventroper Schützenoberst, der Juwelenhut, bei einem spektakulären Raubüberfall entwendet worden.

Als der Schützenvorstand seinen Auftritt in der Schützenhalle probte, kamen die 2 vermummten Täter durch den offenen Seiteneingang hereingestürmt entrissen den Juwelenhut und verschwanden so schnell wie sie gekommen waren.  Maik hatte seinen Vater zur Probe begleitet und konnte noch sehen wie die Täter auf 2 Mountainbikes flohen.

Die Polizei hat natürlich sofort mit den Ermittlungen angefangen, da die Täter aber sehr professionell waren, gab es am Tatort keine verwertbaren Spuren.

Ohne diese Amtswürde kann er nicht das Schützenfest eröffnen und es müsste so dieses Jahr ausfallen. Wer die Oeventroper kennt, weiß dass so etwas schlimmer als der Weltuntergang ist.

Maik trommelte natürlich sofort seine Freunde Fred und Paul zusammen um diesen Fall doch zu lösen. Ihm war aufgefallen, dass die Räder sehr dreckig waren. Die 3 fanden eine kleine Menge davon direkt vor den Seiteneingang. Jetzt versuchten sie heraus zu bekommen, wo die Täter vor dem Überfall waren. Dazu nahmen sie etliche Proben von verschiedenen Wegen rund um Oeventrop.

 Trefft euch mit den Dreien an der letzten Probennahme und findet die zusammenpassenden Proben.

 Jetzt hatten sie eine erste Spur! Sie machten sich auf zum passenden Ort. Bei näherer Betrachtung, hatten die Täter hier wohl ihren Überfall geprobt um ihren Fluchtweg abzusichern. Fred, Maik und Paul bogen an den ermittelten Koordinaten nach rechts in das Wäldchen ab und folgten dem Trampelpfad ungefähr 10 Meter bis zu einer kleinen Schneise, dort gingen sie nach rechts und fanden an der größten Wurzel im Umkreis ihre nächste Spur.

Im Moment ist vor dem Pfad noch einiges Langholz gestapelt, aber ihr werdet es schon schaffen dort hinüber zu kommen.

 Los geht´s damit die Täter ihren Vorsprung nicht noch mehr ausbauen können. Als ihr den Tätern näher kommt, trefft ihr plötzlich auf Burkhard der euch eine wichtige Information mitteilt. Die Täter sind bei ihm Zuhause vorbei gekommen dort haben sie dann eine weitere Spur hinterlassen.  Von Burkhard erfahrt ihr auch noch wie ihr zu seinem Haus kommt. Er sagt immer man kann dahin spucken ;-)

 Nachdem ihr dann die Spur am Haus gefunden habt kommt ihr den Täter schon recht nahe.

 Für ihren weiteren Fluchtweg hatten sie hier ihren Unterschlupf beschrieben, da den wohl nur ein Täter kannte und sie doch Befürchtungen hatten getrennt zu werden.

 Verfolge sie zu ihrem scheinbar letzten Fluchtpunkt. Hier war es ihnen dann aber wohl nicht sicher genug obwohl es hier sehr einsam war, aber sie hatten wohl doch Angst vor plötzlichem Hochwasser.

Findet die letzte Spur und  ihr könnt zumindest den Juwelenhut  wieder sicherstellen und vielleicht auch die Täter.

 

 

Erweiterte Detektivausrüstung:

Gefrierbeutel

 

Autobahnen oder Gleise brauchen/ dürfen/ sollen und müssen nicht betreten werden!

 

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

165 Logged Visits

Found it 145     Didn't find it 4     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 5     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 42 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.