Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Event Cache

DER KÖNIG DER LÖWENSTADT - 1. Regionsmeisterschaft

A cache by Team Braunschweig Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, October 3, 2009
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


 

Wir suchen den König der Löwenstadt

Am Samstag, den 3. Oktober 2009 werden insgesamt 24 Teams am Wettbewerb zur 1. Braunschweiger Geocaching Regionsmeisterschaft teilnehmen. Beginn des Check-In ist ab 7:30 Uhr, und um 8:30 Uhr erfolgt der Start an der Event-Location. Dort wird auch der genaue Tagesablauf bekannt gegeben. Eine gute körperliche Fitness, wenigstens von einigen Teammitgliedern, wird vorausgesetzt. Vom Terrain her anspruchsvollere Caches werden ggf. im Beisein der Stationsbetreuer absolviert, die erforderliche Ausrüstung wird dann gestellt.

Ab 18:00 Uhr findet an der Event-Location die Abschlussfeier mit Siegerehrung statt. Hier haben dann auch alle anderen Geocacher, die nicht im Rahmen eines Teams am Wettbewerb teilnehmen, die Möglichkeit, gemeinsam zu feiern.


Braunschweig Kennelbad

Das Kennel-Bad bildet den Ausgangspunkt für die Meisterschaft. Hier finden sowohl der Check-In und der Start, als auch die anschließende Abschlussfeier und die Siegerehrung statt. Es stehen zwei große Zelte mit Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Zudem wird es am Abend auf dem Veranstaltungsgelände eine Versorgung mit Essen und Getränken geben (Bratwurst ab ca. 2,- €, Cola & Bier ab ca. 1,20 €). Ebenso sind vor Ort Toiletten und Waschmöglichkeiten vorhanden.


Der Tagesablauf

ab 7:30 Uhr     Check-In der Teams
ab 8:30 Uhr     Ansprache und Einweisung der Teamleiter, anschließend Start des Wettbewerbs
18:00 Uhr     Ende des Wettbewerbs
ab 18:00 Uhr     Gemütliches Beisammensein, zu dem auch alle anderen Eventteilnehmer herzlich eingeladen sind ...
20:00 Uhr     Siegerehrung
Open end     ... noch gemütlicheres Beisammensein

13 Caches

Insgesamt wird es 13 Caches geben, an denen verschiedene Aufgaben zu erledigen und Punkte zu erlangen sind. Die Caches sind mit dem Auto anzufahren, wobei am Start vor Ort immer ein Betreuerteam den konkreten Ablauf des Caches erklären wird. Die einzelnen Caches werden ausschließlich zu Fuß absolviert und nach unterschiedlichen Kriterien mit Punkten bewertet. Für benutzte Hints oder Zeitüberschreitung gibt es ggf. Punktabzug. Die nächste Koordinate erfahrt Ihr vom Betreuerteam vor Ort, nachdem Ihr den jeweiligen Cache absolviert habt. Die Gesamtwertung wird abschließend anhand aller Einzelergebnisse ermittelt. Folgende Caches wurden freigeschaltet oder sind dafür vorgemerkt:

Jeder Teilnehmer und Helfer darf gerne jeden Cache der Regionsmeisterschaft als gefunden loggen, auch dann, wenn die Maximalzeit während des Wettbewerbs nicht eingehalten wurde. Dies darf gerne als Bonus zum Event angesehen werden. Das Ergebnis des Wettbewerbs ist wie folgt ausgefallen:


Mitzuführende CGA

Neben den obligatorischen GPS-Geräten ist von den Wettbewerbsteilnehmern die folgende CGA mitzuführen:
  • Ein vollgetankter PKW pro Team, um alle eigenen Teammitglieder zu transportieren. Es sind im Rahmen des Wettbewerbs insgesamt ca. 60 Kilometer zurückzulegen.
  • Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung (evtl. Wechselbekleidung)
  • Verpflegung für den Tag. An den Stationen wird es lediglich eine kleine Stärkung geben. Wegen des Feiertags sind keine Geschäfte geöffnet.

Tombola

Im Zuge der Regionsmeisterschaft wird es eine Tombola für die Teilnehmer des Wettbewerbs geben. Jeder Wettbewerbs-Teilnehmer erhält beim morgendlichen Check-In an der Event-Location ein entsprechendes Los. Die Verlosung findet dann im Rahmen der Abendveranstaltung statt. Als Hauptpreis winkt hier ein Profi-GPS-Gerät "Juno" von Trimble. Verlost werden darüber hinaus Trackables, Cachezubehör sowie eine Vielzahl von weiteren Preisen. Jedes Los gewinnt, viel Glück!


Teilnehmende Teams

Folgende Startreihenfolge hat sich nach der Auslosung ergeben (117 Starter insgesamt):

Anmeldung

Wettbewerbsanmeldungen werden nicht mehr angenommen. Die Anmeldung zum Wettbewerb ist seit Samstag, den 15.08.2009 abgeschlossen.

Besucher, die zur Abschlussfeier ab 18:00 Uhr am Veranstaltungsort erscheinen wollen, loggen bitte per "Will attend", mit dem Hinweis, dass sie als Gast teilnehmen werden.

Helfer, die uns am Tag des Events bei der Betreuung der einzelnen Aktivitäten unterstützen möchten, sind dazu gerne eingeladen und loggen bitte ebenfalls per "Will attend". Da freuen wir uns natürlich ganz besonders.

 

10,- €

Pro Wettbewerb-Teilnehmer beträgt der Beitrag zur Deckung der Organisationskosten 10,- € (inkl. Kennel-Bad Eintritt). Die Überweisung der Beiträge für alle Teilnehmer eines Teams erfolgt durch den Teamleiter, der allgemeiner Ansprechpartner für das Organisationskomitee ist. Dies ist ein Non-Profit-Event. Eventuelle Überschüsse werden nach Ablauf der Veranstaltung wohltätigen Zwecken gespendet.

Für die Teilnehmer, die nur die Abschlussfeier besuchen möchten, kostet der Eintritt im Kennel-Bad 1,50 € (vor Ort zu bezahlen).


Regeln & Disclaimer

Die Teilnahme an diesem Event ist für alle Geocacher möglich. Jeder Teilnehmer des Wettbewerbs der Regionsmeisterschaft 2009 wird auf die Tatsache hingewiesen, dass jede Cachesuche mit Risiken verbunden ist, die sich nicht vollständig ausschließen lassen. Jeder Teilnehmer muss daher anerkennen, dass die Organisatoren der Regionsmeisterschaft 2009 und deren ehrenamtliche Helfer, soweit gesetzlich zulässig, von jeglicher Haftung, sowohl dem Grunde wie auch der Höhe nach freigestellt werden, die über den bestehenden Versicherungsschutz hinausgeht. Dies gilt nicht für die Verursachung von Unfällen durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Jeder Teilnehmer muss in der Lage sein, die Cachesuche selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen. Es ist mit einer Terrain-Wertung von "4" nach dem Rating von "geocaching.com" zu rechnen, d.h. Bewegung in unwegsamem Gelände abseits der Wege, Klettern auf Bäumen, Überqueren von Hindernissen wie Bächen und umgestürzten Bäumen.


Das Organisations-Team

Bei Fragen und für Anregungen und Kritik stehen wir Euch gerne zur Verfügung.
Orga-Team: drkurt, elrecke, Luzie01, Oeselblitz, Stoeckheim
Layout: deff

Helfer: Schwarzer Herzog, kurai, manituela, Joe Kerr, tondil, Quadman, Mr. Pink (GCC), Goblin_de, Mr.Schrotti, rappi, Sebulon, humpelpfad, freddynowitzki, Joe Manzanera, Eastpak1984, Jugendtreff Kirchhorst, Tf2k, Skysurf, emmi-leo, barsas


Externe Unterstützung durch
 
 
     
 
     
 
     
 

Das Organisationskomitee dankt ausdrücklich für die uns im Rahmen von Planung und Durchführung der Veranstaltung in Form verschiedener Beiträge und Tätigkeiten entgegengebrachte Bereitschaft und tatkräftige Unterstützung.


Downloads
 
(Download)   (Download)

Letztes Listing Update:
05.11.2009 00:00 - drkurt

Additional Hints (Decrypt)

Viel Spaß und viel Erfolg!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

320 Logged Visits

Write note 51     Will Attend 127     Attended 141     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 67 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:54:46 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:54 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page