Skip to Content

This cache has been archived.

monzel: Macht Platz für was neues.
Vielen Dank an alle fürs vorbeischauen.

Grüsse monzel

More
<

Nach Hause telefonieren

A cache by monzel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/5/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Da ich in der unmittelbaren Nähe arbeite, mußte hier einfach ein Cacheversteck her.

Den Cache findet ihr bei:

N 49° A.CDE
E 011°0B.6F6

Bitte habt Verständnis, daß Ihr während der normalen Arbeitszeiten Eure Cachemobile nicht auf benachbarten Firmengeländen abstellt. DANKE.

Ein bischen was zur Geschichte von Wetzendorf:

Quelle:saengerbund-wetzendorf

Wetzendorf erscheint erstmals 1221 in einer Urkunde König Heinrichs (VII.) alsBesitz des um 1140 gegründeten Egidienklo-
sters. Der Ort ist nach dem Personennamen Wetzilo benannt. Wetzendorf ist 1899 eingemeindet worden

Vor 100 Jahren, am 1. Januar 1899, wurden Schniegling und Wetzendorf nach Nürnberg eingemeindet - gemeinsam mit elf weiteren, unmittelbar an das Stadtgebiet angrenzenden Landgemeinden, nämlich Thon, Klein- und Großreuth hinter der Veste, Schoppershof, Erlenstegen, Mögeldorf, Gleißhammer, Gibitzenhof, Schweinau, Großreuth bei Schweinau und dem größten Teil von Höfen. Es war dies die größte Eingemeindungswelle des vorigen Jahrhunderts, in dessen Verlauf das Stadtgebiet auf 5444 Hektar angewachsen war; seit der Einverleibung Nürnbergs in das Bayerische Königreich hatte sich die Stadt Nürnberg um das 34fache ihrer Fläche vergrößert.

Soviel zu Geschichte.

2008 war es dann soweit.
Bagger, Tieflader, LKWs und Bauarbeitermuggels rückten an, um den Wetzendorfern ein mit neuester Technologie vollgestopftes Ungetüm zu überreichen.
Da wars mit der Idylle für manche Ureinwohnermuggels erstmal vorbei.

Stage 1:

Parken könnt ihr bei:

N 49° 28.209
E 011° 02.488

An dieser Stelle findet Ihr ein Denkmal. Welcher Verein war daran beteiligt. Zählt die Anzahl der Buchstaben zusammen und multipliziert sie mit der Zahl 2.
Das Ergebnis liefert Euch A =

Welcher Bund hatte da noch seine Hände mit im Spiel?
Der am häufigsten vorkommende Buchstabe wird gesucht.
Die Anzahl liefert Euch B =

In welchem Jahr wurde der Gedenkstein gestiftet? Zieht von der Quersumme die Zahl 3 ab und Ihr erhaltet C=

Stage 2:
Begebt Euch nun zu:

N 49° A.149
E 011° 0B.713

Auf dem Weg dorthin kommt Ihr am ortsansässigem Werkzeugbau vorbei. Zählt die Anzahl der Buchstaben des Firmennamens und zieht 4 davon ab.
Das Ergebnis liefert Euch E =

Dort seht Ihr ein kleines gelbes Hinweisschild.
Wie oft kommen die Buchstaben "s" und "e" darauf vor.
Das Summe liefert Euch D =

Sucht nun das Typenschild des Ungetüms. Dort findet Ihr die Bauteilnummer.
Die 5. Ziffer liefert Euch F=

Nun aber nix wie los zum Final.

Stage 3

N 49° A.CDE
E 011° 0B.6F6

Bitte versteckt ihn wieder so, wie Ihr ihn vorgefunden habt.

Mit ein bischen Glück, könnt Ihr völlig muggelfrei loggen.
Also Augen auf beim Suchen.

Erstausstattung:
Logbuch Stift und Spitzer (bitte im Cache lassen)
2 Minimagneten
Glücksstein
Spiderman-Schlüsselband
Anhänger
First to Find-Urkunde

Happy Caching wünscht Euch monzel
-Big Brother is watching you-

Additional Hints (Decrypt)

JMO. Jrgmraqbesre 879.LMM

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

292 Logged Visits

Found it 268     Write note 18     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.