Skip to Content

This cache has been archived.

Bergzwerge: Wir möchten diesen Cache in der jetzigen Form nicht erhalten. Wir haben lange überlegt, wie wir in umgestalten können, hatten aber nicht so die richtige Idee. Es wird auf jeden Fall etwas Neues daraus, mehr als eine Umgestaltung.

Danke an alle, die ihn gesucht haben.

Viele Grüße,
Bergzwerge

More
<

Historischer Radweg Weisser Hirsch

A cache by Bergzwerge Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/06/2009
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



Deutsche Version

„Geradeaus - nicht nach unten sehen - und feste, feste treten!“

Das muss ein lustiger Anblick gewesen sein als hier, um die Jahrhundertwende bis 1906, die angesehensten Bürger Sachsens und Kurgäste Dresdens das Radfahren übten. Das Rad wurde damals zur körperlichen Ertüchtigung entdeckt. Und Dresden war wie immer voll im Trend. Im Luftkurort Bad Weißer Hirsch gab es gleich drei Trainingsbahnen. Diese waren große Ovale, auf denen die Schüler mit ihren Lehrern das Radfahren probten. Den Schülern wurden breite Ledergurte mit Griffen um den Bauch geschnallt, damit hatten die Lehrer ihre Schützlinge voll im Griff. Zu der ältesten und auch bekanntesten der Radfahrbahnen führt Euch der Cache. Start ist in der Nähe der ehemaligen Veranda der Radfahrbahn am Materniweg, eine von zweien, die als Erholungspause genutzt wurde nach oder während der anstrengenden Betätigung. Es ist nicht so ganz einfach, dem damaligen Verlauf der Ertüchtigungsstrecke zu folgen. Vieles hat sich seit dieser Zeit getan. Wir fanden jedoch, dass es an der Zeit ist, den zahlreichen touristischen Radwegen wie Elberadweg oder Sächsische Städteroute einen weiteren hinzuzufügen. Folgt einfach den Wegemarkierungen. Ihr werdet an der Wegstrecke weißen Hirschen begegnen. Im Umkreis von 10 m von diesen Tierchen findet ihr am Wegesrand zum Thema passende Hinweise, die Euch zum Cache führen.

N 51°03.(B-A)(B-C)(A*C+C)'
E 13°49.(B-A-C)(A-C)(A-C)'

Dies ist ein einfacher Rundweg von ca. 1 km. Vom Startpunkt am Materniweg aus geht ihr zunächst nach Südwesten. Schaut Euch an den Kreuzungen genau um, damit ihr den richtigen Weg einschlagt. Ihr braucht kein Privatgelände zu betreten. Alle Hinweise sind gut sichtbar angebracht. Die Hinweise findet ihr nicht notwendigerweise in der richtigen Reihenfolge.


English Version

“Keep straight on, don’t look down, and step strongly!”

It must have been a funny sight when the most respectable citizens of Saxony and guests from Dresden learned cycling around 1900 until 1906 on this place. At that time, the bicycle was discovered for fitness. As today, Dresden was then very trendy. In the sanatorium Bad Weißer Hirsch existed three lanes for training. These were large ovals where the beginners trained cycling together with their teachers. The scholars were put on wide belts of leather around their bellies. With these belts the teachers could control their scholars. The cache guides you to the oldest and most famous cycling lane. It starts close to the former patio at the course which was used for refreshments after or during the exhausting sport. It is not easy to follow the former lane, because in the meantime many houses were built. However, we thought that it is time to add a new touristic cycling route to the many others already existing in Saxony such as the Elberadweg. Just follow the marks. At the track you will find some white dears. In the radius of 10 m of these dears you will find some cache related hints guiding you to the cache.

N 51°03.(B-A)(B-C)(A*C+C)'
E13°49.(B-A-C)(A-C)(A-C)'

This is an easy round trip of about 1 km. From the starting point at Materniweg first go in southwestern direction. Look carefully at all intersections to find the right way. It is not necessary to enter private area. All hints are well visible. The hints are not necessarily sorted.

Additional Hints (Decrypt)

Qbeg, jb Rvfra nhs Fgrva gevssg/jurer veba uvgf gur fgbar

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.