Skip to content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: [b]Hallo 2dark,[/b]

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Sollten sich neue Umstände ergeben, kontaktiere mich bitte [u]unter Angabe der GC*****-Nummer oder noch besser dem Link[/u] zum Cache. Ich kann den Cache innerhalb von 3 Monaten auch wieder aus dem Archiv holen, wenn er den Guidelines entspricht.

Falls Du diese Cacheidee nicht weiterverfolgen möchtest, denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

[b][blue]Sabbelwasser[/blue][/b]
Volunteer Geocaching.com Reviewer

Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de
Und speziell für Bayern auf: http://www.reviewer-bayern.de

More
<

Six Sites: Mystic Places

A cache by 2dark Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/22/2009
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


An den oben angegebenen Koordinaten ist nichts zu finden!
Die jeweilige Stelle der gesuchten Buchstaben im Alphabet ergibt die benötigten Zahlen. (A=1, B=2, ...)
Aus zweistelligen Zahlen muss die Quersumme gebildet werden (17 = 1 + 7 = 8).

Der Final findet sich dann bei:   

N 49° 4A.BCX E011° 0D.EFY

X = C - A + D - F        Y = E - A + B - F

Viel Spaß beim Rätseln und Suchen!

   

A
Dieser Ort fällt vor allem durch seine terrassenförmige Struktur und das einsame mittelalterliche Bauwerk auf seiner Spitze auf, welches aber bei weitem nicht das erste Bauwerk an dieser Stelle ist. Der Ort stellt das Wahrzeichen seiner Region dar und war einst von Sumpf umgeben. Es ranken sich viele mystische Sagen um diesen Ort, ebenso wie um die in der Nähe befindlichen Quelle, die seit Millionen von Jahren existiert.

Benötigt wird der 8. Buchstabe

D
Die hier gesuchte einstige Stadt befand sich auf einem Berg in über 2000 Metern Höhe und wurde so angelegt, dass sie von keinem Punkt des Tales aus gesehen werden konnte. Die späteren Ruinen wurden schon oft entdeckt und wieder vergessen. Heutzutage ist dieser Ort mit mehreren Tausend Besuchern pro Tag gut besucht.

Benötigt wird der 3. Buchstabe

B
In der Nähe einiger Vulkane erhebt sich dieses, mit religiösen Symbolen reich verzierte Bauwerk, das etwa um das Jahr 800 herum erbaut wurde. Mehrere Jahrhunderte lag es begraben unter Erde und Pflanzen, was dem Bauwerk stark zugesetzt hat. Erst seit kurzem und nach langen Jahren verschiedener Restaurierungsversuche und -arbeiten ist es nun wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Benötigt wird der 7. Buchstabe

E
Das Bauwerk gilt als das größte seiner Art in diesem asiatischen Land. Es ist Teil einer großen Anlage mit insgesamt mehr als 30 Bauwerken, die sowohl unterschiedlichen Entstehungszeiträumen als auch verschiedenen Religionen zugeordnet werden können. Dieses Bauwerk ist einer ganz bestimmten Gottheit geweiht und repräsentiert den Berg, der den Sitz eben dieses Gottes darstellt.

Benötigt wird der 3. Buchstabe

C
Das gesuchte Bauwerk gehört zu einer großen Tempelanlage und befindet sich ca. 20 km nördlich eines großen Sees, dessen Name in der Landessprache eben dieses bedeutet. Der eigentliche Zweck des Bauwerks ist bis heute unklar. Von manchen Forschern wird er als Tempel des Königs gedeutet. Dafür gibt es aber bis heute keinerlei Hinweise.

Benötigt wird der 6. Buchstabe

F
Das ist eine der insgesamt 4 Anlagen, die in diesem nordischen Land zu finden sind (eine davon wurde überbaut). Alle wurden sehr präzise nach dem gleichen geometrischen Schema erbaut. Ihr Alter ist etwa auf das Ende des 10. Jahrhunderts zurück zu datieren und sie wurden alle unter der Herrschaft desselben Königs errichtet. Außerdem wurde keine der Anlagen jemals irgendwo schriftlich erwähnt und sie waren offenbar auch nur über einen kurzen Zeitraum hinweg in Benutzung.

Benötigt wird der 1. Buchstabe

   

Quelle und Copyright aller Bilder:

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.