Skip to Content

This cache has been archived.

mideg: Werde das nicht länger nutzen.

More
<

Gotteshäuser: Friedenskirche Bonn

A cache by mideg Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/17/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Schneller Micro-Traditional aus der Gotteshäuser-Reihe.

1955 wurde diese Kessenicher Kirche errichtet und mit dem Gedanken an den so kurz zurückliegenden Krieg Friedenskirche genannte. Kessenich und Dottendorf waren am Anfang auf Grund von sich parallel entwickelnden Gemeinderäumen in Dottendorf in zwei Pfarrbezirke geteilt. Zwischen 1994 und 1996 wurde diese Teilung gelockert und dann aufgegeben, so dass sich das Gemeindeleben nun auf die Gemeinderäume rund um die Friedenskirche konzentriert.

Der Entwurf der Friedenskirche stammt vom Architekten Rudolf Hellwag. Der an die Kirche anschließende Gemeindesaal wurde 1994 neu errichtet, um mehr Platz zu bieten. Der Kirchenraum ist achteckig, wobei die Form durch ein Quadrat mit abgeschrägten Ecken entsteht. An zwei der langen Seiten befinden sich Buntglasfenster nach Entwürfen von Hans Heinrich Adam. Auf der Empore befindet sich eine Orgel aus dem Jahr 1957, die 2003 renoviert wurde.

Im April 2005 feierte die Gemeinde das 50jährige Bestehen ihrer Kirche. In diesem Dokumente findet sich eine ausführliche Geschichte der Friedenskirche: (visit link)

Dies ist eine Cacheserie, wie sie auf dem Kasseler Geocacher Stammtisch am 04.03.05 beschlossen wurde. Dabei sollen Caches in der Nähe von Gotteshäusern ausgelegt werden, die entweder historisch oder architektonisch eine Besonderheit darstellen. Es ist hierbei völlig egal, welcher Religion diese Häuser angehören. Jeder der an dieser Serie teilnehmen möchte, kann dies tun. Er sollte sich jedoch an die einheitliche Schreibweise halten, damit die einzelnen Caches der Serie zuzuordnen sind. Außerdem ist dieser Absatz zu kopieren und mit in die Beschreibung aufzunehmen. Zusätzlich sollte man wenn möglich, eine Beschreibung des Ortes liefern, damit man auch etwas über dieses Gotteshaus erfahren kann. Der Cache ist bitte so zu verstecken, dass er die Würde des Ortes nicht verletzt.

Bitte passt auf die Muggels auf, insbesondere im Wohnhaus gegenüber. Bitte legt die Dose wieder dahin zurück, wo Ihr sie gefunden habt. Ich würde mich freuen, wenn das Logbuch von vorne nach hinten gefüllt werden würde, inklusive der Rückseiten. Viel Spaß beim Suchen!

Additional Hints (Decrypt)

Hagra nz Mnha

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

390 Logged Visits

Found it 368     Didn't find it 8     Write note 6     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.