Skip to Content

This cache has been archived.

Anhalto: Auf Wunsch des Owners archiviert!

More
<

Der Schlüssel (LP)

A cache by Strahlemann Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/24/2009
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

ACHTUNG Lost Place! Lasst euch nicht erwischen! Jeder ist für sich selbst verantwortlich!


Der Schlüssel



Etwas in eigener Sache: Wenn weiterhin über die Ausführung/Gestaltung der Caches gemeckert wird, kommt er ins Archiv...

.



Neulich bekam ich einen mysteriösen Brief eines Mannes, der meinen verschollenen Großonkel gekannt haben will. Er schrieb:


"Nun ist es fast 63 Jahre her und mich quälen Rheuma und ein schlechtes Gewissen! Mich lassen die Gedanken an einen jungen Mann nicht los, welcher damals auf meiner Station isoliert war. Ich habe vor langer Zeit als 20-jähriger in einer Anstalt für Geisteskranke und Schwerverbrecher als Aufseher gearbeitet. Da aber niemand außerhalb erfahren sollte was hinter den Mauern vor sich ging, wurde es als „Heilbad“ getarnt. Durch die modernen Mittel unserer Zeit habe ich herausgefunden, dass es dein Großonkel sein musste, der seit langem verschwunden ist. Er kam eines Nachts als Neuzugang auf meine Station. Er war in einem schlechten Zustand. Völlig unterkühlt und kraftlos! Damals war ich der Einzige zu dem dein Onkel Vertrauen hatte. Man hat ihn fast täglich aus seiner Zelle geholt um etwas aus ihm "heraus zu bekommen", von dem ich keine Ahnung hatte. Wenn ich nachts meinen Rundgang machte, konnte ich hören wie dein Onkel im Schlaf redete. Es ging immer um eine Zeichnung, welche niemand finden würde. Weiter sprach er immer von 4 Räumen… 

Eines Tages brach ein Feuer in meinem Trakt aus und ich versuchte deinen Onkel aus seiner Zelle zu holen, aber dieser war nicht mehr da… er war verschwunden! Nur einige Sachen konnte ich aus den Flammen retten - darunter war auch eine Art Brief, aus dem ich aber nicht schlau wurde. Er muss etwas mit seinen nächtlichen Phantasien zu tun haben. Leider ist ein Teil des Briefes bei dem Feuer zerstört worden. 

Vor etwa 35 Jahren bin ich an den Ort zurückgekehrt, konnte aber nichts Brauchbares finden. Auch den Schuppen aus dem Brief gibt es nicht mehr. Ich habe versucht das Ganze zu vergessen. Aber es lässt mich nicht los. Nun bin ich alt und werde diese Ungewissheit wohl mit ins Grab nehmen. Ich schicke Dir diesen Brief und hoffe Du findest eine Antwort. 

Es tut mir leid, dass ich mich nicht früher gemeldet habe.
Erwin Hoffmann
Dresden 20.September 2007"


Dieser Wärter schickte mir außerdem noch alte Ansichtskarten und Fotos von den Gebäuden in denen sie meinen Großonkel festgehalten haben müssen. Einen Lageplan dieser Anstalt soll es wohl nicht geben…


.


Zum Cache: Gehe den Schwanenweg bis in den Wald. Folge diesem bis du an eine kleine Brücke kommst. Gehe über diese. 20m weiter biege rechts ab. Folge dem kleinen Trampelpfad und finde den unverschlossenen Hintereingang (Zaun) der Anstalt. Nutze die Bilder, denn einen Lageplan gab es nie. Ab hier beginnt deine Suche… Hast du alle Teile gefunden, puzzle (rechne) sie zusammen und du findest den Cache. Sieh dir den Schlüssel genau an der im Cache liegt! NICHT MITNEHMEN!!! Du brauchst diese Information für Des Großonkels Geheimnis
„Didn`t find it“ version: Okay, da ich weiß wie frustrierend es ist einen Multi zu lösen, dann aber an einem Hinweis zu scheitern, gibt´s ab sofort die versprochene Reflektorstrecke! Folge ab dem Zugang den Reflektoren. Sieh dir die Reflektoren genau an! Kommst du an einen grell weißen, bleibe stehen und such den nächsten. Genau in deren Flucht findest du etwas um trockenen Fußes zum Cache zu kommen. Findest du 2 Reflektoren nebeneinander, ist es schon ganz heiß….
Deine Ausrüstung: Festes Schuhwerk ist unbedingte Pflicht(!) Denkt an die Flucht kurz nach der Festnahme; eine Taschenlampe; etwas zum schreiben; ein kleiner Spiegel kann nicht schaden.

Sehr Wichtig: Die Geschichte des Caches ist natürlich erfunden. Alle sehr interessanten Informationen zur Location findet ihr HIER und HIER


Eure Cachebewertung mit GCVote

Additional Hints (Decrypt)

[so bleiben die Füße trocken:] Nhs qrz Jrt mhz Svany dhreg rva Ebue qra xyrvara Onpu. Orahgmr rf nyf Oeüpxr haq qvr Süßr oyrvora gebpxra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.