Skip to Content

<

Kneippen in Bad Berleburg - Berlebach

A cache by Witticacher Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/5/2009
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





Kneippen in Bad Berleburg



Bereits 1935 war die Stadt wegen des schonenden bis reizmilden Klimas als
Luftkurort anerkannt worden. 1951 wurde aus privater Initiative ein
Kneipp-Kurverein gegründet, der der Vorläufer der Wittgensteiner Kuranstalt
(WKA) war. Im ersten Jahr der Eröffnung des Kneippkur-Betriebes durch die
WKA 1953 zählte man 11.000 Übernachtungen. Nach und nach wurde Berleburg zum
zweitgrößten Kneipp-Kurort in Deutschland. Durch die Erlangung der
staatlichen Anerkennung als Kneipp-Kurort wurde 1971 der Namenszusatz Bad
verliehen und seitdem lautet der Name Bad Berleburg. Die staatliche
Anerkennung als Heilbad erfolgte 1974. [Q: wikipedia ]

Wassertreten ist ein Bestandteil der Hydrotherapie. Diese Methode wurde
durch Sebastian Kneipp bekannt, weswegen sie auch als Kneippen bekannt ist.
Dabei wird
entweder in knietiefem kaltem Wasser gewatet oder der Patient tritt auf der
Stelle. Beim Wassertreten nutzt man den so genannten Storchengang: ein Bein
wird vollkommen aus dem Wasser herausgezogen und die Fußspitze wird etwas
nach unten gebeugt. Nach einer halben Minute wird der Kneippende ein
Kältegefühl in den Füßen und Unterschenkeln verspüren. Zu diesem Zeitpunkt
sollte das Wasser verlassen werden um die Füße wieder aufzuwärmen. Die
Prozedur wird mehrmals wiederholt. Die Beine werden anschließend nicht
abgetrocknet, sondern das Wasser wird lediglich abgestreift. Es sollte nur
mit dem Wassertreten begonnen werden, wenn sich die Füße des Patienten warm
anfühlen. Durch das Wassertreten ziehen sich die Blutgefäße unter der Haut
zusammen, wodurch die Durchblutung gefördert wird. Es wird vermutet, dass es
Krampfadern vorbeugt und die Abwehrkräfte stärkt.


Das Tretbecken am Berlebach


Dieses Tretbecken liegt hinter dem Bad Berleburger Schlosspark im Einzugsbereich mehrerer Reha-Kliniken.
Das Tretbecken besteht seit den Anfängen des Berleburger Kurbetriebes und wurde vor einigen Jahren überholt und mit neuen Ruhebänken versehen.
Eigentümer dieser Kneipp-Anlage ist die Stadt Bad Berleburg, die das Becken und die Umgebung pflegt.
An diesem Tretbecken befindet sich eine größere Rasenfläche, auf der man sich nach dem Wassertreten die Füße trockenlaufen kann.
Unterhalb der Anlage befinden sich Feuchtbiotope, auf denen sich gerne mehrere Enten aufhalten.


Dieser Cache ist Teil der Serie Kneippen in Bad Berleburg, die aus 3 Caches und einem Bonus besteht. Im Logbuch findet ihr einen Wert, den ihr für Kneippen in Bad Berleburg - Bonus benötigt.

Additional Hints (Decrypt)

Vz Jhemryorervpu qre tebßra Gnaar

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

314 Logged Visits

Found it 285     Didn't find it 14     Write note 8     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 11 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.