Skip to content

<

Quiz-Cache

A cache by bene66 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/12/2010
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


An jeder Station wartet eine Filmdose mit einer Frage und drei Antwortmöglichkeiten.

Alle drei Antworten führen zu einer weiteren Station, an der auch eine neue Filmdose versteckt ist, doch nur die richtige Antwort führt Euch näher zum Cache.

 

Beispiel:

Frage K: Was ist „Kleine Pappelglucke“

a) Eine Kneipe in Weimar, die von Goethe und Schiller in Ihren/ Werken erwähnt wird
- Station A5: N 50°50.097 E 6°05.327

b) Ein Schmetterling - Station B3: N 50°50.479 E 6°06.917

c) Ein Berg im Harz - Station A1: N 50°49.997 E 6°07.204

(Wirklich nur ein Beispiel! Die genannten Koordinaten spielen für den Cache keine Rolle. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr dort aber vor dem Cache für gutes Wetter bitten oder nach dem Cache für einen gelungenen Tag danken: die Koordinaten zeigen auf drei Kirchen in der Umgebung)

 

Der Start ist übrigens Station A8 (Warum A8? Siehe Punkt 1 unten) bei N50°49.527 E006°06.694 und Ihr müsst nicht die Treppe rauf (falls Euch Euer GPS fehlleiten sollte)

 

Wer alle Fragen richtig beantwortet, ist nach 4 Fragen am Ziel, wer alle Fragen falsch beantwortet muss 12 Stationen ablaufen.

Die Fragen stammen aus allen Wissensgebieten – Sport, Kultur, Politik, Geschichte, Lokales. Die Fragen sind im Niveau von „Wer wird Millionär“ ab 16.000€: Gut möglich das ihr sie wisst, erratet oder herleiten könnt – aber es ist keine Schande wenn nicht.

Der Cache soll Spaß machen und Anlass für etwas Bewegung im Wurmtal sein. Ausführliche Lösungen mit Quellenangabe und teilweise mit Bildern liegen im Cache. Ich habe mein Ziel erreicht, wenn Ihr beim Lesen denkt: „Boh“ „Hätt‘ ich nicht gedacht“ „interessant“ „das ist ja lustig“ „hätte man wissen können, aber …“.

 

ALTERNATIVE SPIELART

Wer gerne viel wandert, kann natürlich auch zu den Stationen laufen, auf welche eine FALSCHE Antwort hinweist. Wer alle Fragen richtig beantwortet, darf dann 12 Stationen ablaufen, wer alles falsch macht ist nach 4 schon ausgeschieden, d.h. am Cache!

 

Ein paar Regeln/Bemerkungen zusätzlich:

 

1) Die Stationen und der Final sind durchnummeriert von A1-A7 und B1-B6. Damit kein System erkennbar ist habe ich die Nummerierung zufällig vergeben. Schreibt Euch die Stationen auf, bei denen Ihr schon wart. Eine richtige Antwort führt Euch NIEMALS zu einer Station an der Ihr schon mal wart! Wenn die zweite Antwort Euch zu A5 führt, und Ihr dort bereits wart, ist diese Antwort falsch. Dies kommt aber nur vor, wenn Ihr die Frage davor falsch beantwortet habt. Nach zwei falschen Antworten bleibt so nur noch eine Antwort über – wie gesagt: jeder kommt zum Ziel!!

 

2) Ich habe darauf geachtet, das nicht immer die „Dose geradeaus weiter“ die richtige Antwort ist – versucht also nicht anhand der Koordinaten und Lage der Dose die Frage zu beantworte. Auch der kürzeste Weg ist ein ziemliches Zick Zack und auch richtige Antworten führen schon mal zurück.

 

3) Wenn ihr eine Dose mal nicht finden solltet, könnt ihr natürlich eine andere Station aufsuchen und weitermachen. Das klappt bei den meisten Dosen. Schreibt bitte die ins Log, welche Station Ihr nicht gefunden habt (z.B. von Station A4 - Dose nicht gefunden), damit ich nach dem Rechten sehen kann. Oder sendet mir die Koordinaten per Email oder als PN.

 

4) Eine Bitte, um die Wartung zu erleichtern. Es wäre schön, wenn Ihr im Log schreibt, welche Fragen ihr in welcher Reihenfolge durchlaufen habt (Nicht die Stationsnummern - das wäre gespoilert - die Fragen haben Buchstaben (siehe Bsp.)). Daran kann ich dann erkennen welche Fragen zu leicht oder zu schwer waren und ob einige Dosen vielleicht nie angelaufen werden. Eventuell passe ich die Fragen dann an oder tausche sie aus. Das könnte dann so aussehen: "Unser Weg: Fragen K, L, S, R, Z, T"

 

5) Die Grundidee - und meine Empfehlung - ist natürlich, dass Ihr die Frage selbst oder im Team beantwortet, Annahmen trefft oder ratet. Wenn Ihr aber Joker benutzen wollt - sei es ein "Telefonjoker", der "mobiles Internetjoker" den "Passanten-Muggle-Joker" oder andere - bleibt Euch überlassen. Es soll Euch schließlich Spaß machen und ist kein Wettkampf. Es ist aber nur fair, das im Log zu erwähnen.

 

WICHTIGER HINWEIS ZUM NATURSCHUTZ:

Das Wurmtal ist ein Naturschutzgebiet - es ist daher selbstverständlich, dass die Wege nicht verlassen werden müssen, es ist auch nicht erlaubt.

Die Dosen, auch der Final, liegen alle direkt am Weg. Bitte kürzt auch nicht ab, wenn Ihr von einer Dose zur anderen geht sondern bleibt auf den Wegen!!!

 

Bitte die Spoilerfotos ausdrucken und mitnehmen, damit vor Ort nicht „großflächig“ gesucht werden muss.

 

 

Danke an alle,
die meinen Cache
so gut bewertet
haben
bene66


Free counters!
Seit 06.04.2011



Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.