Skip to Content

This cache has been archived.

suppersready: Nach jetzt knapp 7 Jahren schicken wir die A A in den verdienten Ruhestand. Viele Änderungen durch Plünderungen der Stationen und Veränderungen im Wald, in allen Teilen, haben die ursprüngliche Idee für diese Runde leider verwaschen und auch den Reiz genommen.
Wir danken allen, die diese Cache Serie besucht haben und hoffen es hat Spass gemacht.
Team Suppersready

More
<

Arnsberger Aussichtsroute Teil 3

A cache by suppersready Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/19/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Arnsberger Aussichtsroute ist ein lokaler Teil der im Mai 2008 eröffneten Sauerland Waldroute, mit einigen sehenswerten Aussichtspunkten.

Dies ist der dritte und letzte Teil der Aussichtsroute. Es ist völlig egal, in welcher Reihenfolge ihr die Teile geht. Jeder Teil ist in sich abgeschlossen, und man braucht keine Daten eines früheren Teils für den Nächsten, außer natürlich die in jeder Finaldose hinterlegten Teilkoordinaten für den Bonus.
Ihr könnt also Teil 3 zu Eurem Teil 1 machen. Teil 3 ist mit 6,5 km der längste Rundweg.
Die gesamte Route kann man auch unter folgendem Link betrachten (visit link)
Wir beginnen die Suche auf der AAR, verlassen sie, um später wieder auf sie zu stoßen und die Runde zu vollenden.Bei Wegwechsel liegt eine Station oder ein Orientierungspunkt (um die Anzahl der Stationen zu begrenzen) in der Nähe, die die neue Richtung anzeigt.
Gesucht werden Station 4 und 8. Sie enthalten die Finalkoordinaten.
Parken könnt ihr bei: N51 22.526 E 8 04.740

Von hier aus geht es zur Station 1. Viel Spaß!
Station 1: N51 22.325 E8 04.625
Gesucht wird hier der Name einer bekannten Gegend
In diesem Namen gibt es einen Buchstaben doppelt. Addiert den Stellenwert im Alphabet der beiden gleichen Buchstaben und setzt das Ergebnis an folgende Koordinatenstellen für Station 4
N 51 22.X?X E 8 05. X?X
Hier verlassen wir die Aussichtsroute und folgen dem Weg zur

Station 2: N51 22.237 E8 04.849
Sucht hier einen Petling.

weiter geht es zur
Station 3: N51 22.374 E8 05.192
Sucht hier einen Petling.

Nun habt ihr die Koordinaten für Station 4. Ihr findet sie über einen nur noch wenig benutzten Weg. Bei dieser Station sucht einen Petling mit einem Koordinatenteil für das Finale. Folgt dem Weg in Richtung

Station 5: N51 22.566 E8 05.508
Hier befindet sich ein Schild, welches 2 Farbbezeichnungen enthält. Es nicht das Holzschild an der Straße, die vorher überquert werden muß. Zählt die Buchstaben der beiden Farben zusammen und multipliziert das Ergebnis mit der zweistelligen Zahl, die sich ebenfalls auf dem Schild befindet.

Weiter geht es den Weg bergauf zu Orientierungspunkt 1.
Ab hier links in den Weg zum Orientierungspunkt 2.
Verlasst hier diesen Weg schräg links bergab und geht zum Orientierungspunkt 3. Ab hier folgt bitte dem Trampelpfad schräg rechts zur

Station 6: N51 22.837 E8 04.821
Sucht hier einen Petling. In ihm findet ihr eine dreistellige Zahl. Addiert sie zur ermittelten Zahl von Station 5 und ihr erhaltet den Koordinatenteil für Station 8. N51 22.??? E8 04.XXX
weiter geht es zur

Station 7: N51 22.983 E8 04.862
seit ca. 150 Metern befindet ihr Euch wieder auf der AAR. Bei Station 7 ist die östliche Koordinate für Station 8 in Stein gemeißelt. Erkennbar wird sie natürlich nur, wenn ihr sie entschlüsselt.
Für die erste Zahl notiert den 13. Buchstaben auf dem Stein.
Für die zweite Zahl den 17. Buchstaben.
Für die dritte Zahl den 24. Buchstaben.
Nun ersetzt die Buchstaben durch ihren Zahlenwert im Alphabet. Also A= 1 und Z= 26..Ihr erhaltet den Koordinatenteil für Station 8
N51 22.XXX E8 04.??? Weiter geht es zur

Station 8. Diese Station liegt in der Nähe einer Strasse, aber nicht nur deswegen sollte man hier beim Suchen vorsichtig sein. Sucht hier einen Petling mit dem letzten Koordinatenteil für das Finale.
Nach dem Finale folgt der Aussichtsroute und bald seid ihr wieder beim Parkplatz.
Hier gibt es eine schöne Möglichkeit sich bei Kaffe, Kuchen oder Handfesterem zu stärken.

Additional Hints (Decrypt)

Station 2: Onhzubpumrvg; va 1,5 Zrgre Uöur
Station 4: Va 1z Uöur, ubuyre Fghzcs
Station 6: Va 2 Zrgre üore qrz Jrt
Station 8: Ebg vfg qre Mvrtry, teüa qre Qenug
Finale : Onhzfpuynatr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

94 Logged Visits

Found it 79     Didn't find it 1     Write note 7     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 20 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.