Skip to Content

This cache has been archived.

Jane_Doe: So... nach sieben Jahren, 2095 Funden und 259 Favoritenpünktchen geht dieser Cache nun ab ins Archiv. Vielen Dank für die zahlreichen Besuche und die netten Logeinträge. Wir sehen uns bestimmt irgendwo dort Draußen und wünschen Euch/ uns weiterhin viel Freude am Geocaching.

Astrid & Katja von Jane_Doe

More
<

SIX FEET UNDER - urbane legenden #1

A cache by Jane_Doe Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/2/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:





SIX FEET UNDER

GESTORBEN WIRD IMMER

Urbane Legenden





SIX FEET UNDER - urbane legenden #1

Urbane Legenden / Moderne Sagen gibt es jede Menge und überall.

Die erste Legende unserer Tradireihe:

"Wenn in alten Zeiten eine Stadtmauer oder eine Burg erbaut wurde, war es oft üblich, ein lebendes Kind in die Gemäuer einzumauern. Man glaubte, nur dann sei die Burg für den Feind uneinnehmbar, die Stadt vor Zerstörung durch feindliche Heere geschützt. Auch beim Bau der Burg Reichenfels versuchte der Unmensch von Burgherrn mit diesem schrecklichen Brauch seine Veste zu sichern. Als die Ringmauern errichtet wurden, wunderte man sich, dass das tags zuvor aufgebaute Mauerwerk am Morgen immer wieder eingerissen war. Sooft man auch Wächter aufstellte, die Übeltäter ließen sich nicht fassen. Und so glaubte man, dass das nächtliche Zerstörungswerk nicht mit rechten Dingen zuging. Um dies künftig zu verhüten, aber auch um die Veste uneinnehmbar zu machen, fasste der Burgherr den Entschluss, ein lebendes Kind in die Mauern der Burg einzumauern. Nach langem Suchen fand er dann auch eine Mutter, die bereit war, für etwas Geld ihr Kind an ihn zu verkaufen. Und so führte man die schreckliche Tat aus. Nur einen Wunsch erbat sich noch das arme Kind, man wolle ihm ein kleines Guckloch offen lassen. Kurze Zeit nach der Tat überfiel die Mutter bittere Reue, und ihr Gewissen ließ ihr Tag und Nacht keine Ruhe. Da rannte sie sich vor Verzweiflung an den Mauern der Burg den Schädel ein. Noch lange Zeit zeigte man den Stein in der Mauer, der von ihrem Blut gerötet blieb, denn der Blutfleck, ließ sich nicht entfernen. Von diesem Stein erzählt man, dass er nicht entfernt werden dürfe, da sonst die Ringmauer einstürzt."



Update am 11.07.2010: Bitte benutzt das Spoilerbild, wenn Ihr verzweifelt seid. NICHT die Mauer auseinander nehmen!!!

Die Dosen können einzeln gesucht werden und ergeben keinen Rundweg.
Bitte hinterlasst die Dose wieder so, wie ihr sie vorgefunden habt.
Achtung, der Ostpark wird u.a. stark von Hundemuggeln frequentiert, also Augen auf!
Das Gelände ist rollstuhltauglich, die Dose allerdings nicht!



Noch ein paar Infos zum Ostpark/Ostfriedhof

In unserer Homezone befindet sich der Dortmunder Ostfriedhof, 1876 angelegt, wird er heute sowohl als Friedhof, als auch als parkähnliche Grünanlage in der östlichen Innenstadt genutzt. Viele berühmte Bürger der Stadt sind auf dem innenstadtnahen, ca. 16 Hektar großen Areal an der Robert-Koch-Straße beigesetzt. Schöne alte Gräber mit kunstvollen Grabmalen zeugen von begüterten Familien, die hier ihre letzte Ruhestätte gefunden haben. Zahlreiche Grabskulpturen stammen von dem jüdischen Bildhauer Benno Elkan. Etwa 100 Monumental-Grabanlagen sowie die Trauerhalle und die Friedhofsverwaltung stehen unter Denkmalschutz. Außerdem ist der Ostfriedhof heute Teil der Route der Industriekultur. Wer mehr über den geschichtsträchtigen Friedhof erfahren oder sich vorab mit einer Übersichtskarte versorgen möchte, klickt hier:Link Übersichtsplan Ostpark/Ostfriedhof

 

Additional Hints (Decrypt)

Qre Uvag vfg va qre Trfpuvpugr.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

2,152 Logged Visits

Found it 2,095     Didn't find it 6     Write note 12     Archive 1     Temporarily Disable Listing 11     Enable Listing 10     Publish Listing 1     Needs Maintenance 6     Owner Maintenance 9     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 51 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.