Skip to Content

<

Walk the line

A cache by Geokugel Dresden Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/10/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache liegt nicht an den Ausgangskoordinaten.



Walk the line

„Auf dem rechten Weg bleiben“,  so ist eine der sinngemäßen Übersetzungen des bekannten Johnny Cash Songs.

SIE  hat sich dafür interessiert, ob das, was SIE sieht überhaupt Wege sind.

Vor ihr war schon anderen hier etwas aufgefallen. Aber erst SIE hat sich systematisch um die „Gebilde“ gekümmert.

Dazu musste SIE sich erst einmal einen Überblick verschaffen.

Am Anfang war es eine Leiter. Später stieg SIE auf Berge und viel später wurde ein Turm gebaut. Aber erst ein Flugzeug verschaffte ihr den ganzen Überblick.

Da hatte SIE ihre Geburtsstadt Dresden schon lange verlassen.

Mit 29 Jahren war SIE in ein fernes Land gegangen und übte dort verschiedene Jobs aus. Noch in Dresden hatte SIE Mathematik, Physik, Geografie, Philosophie und Pädagogik studiert. Von einem amerikanischen Wissenschaftler um Unterstützung bei seiner Arbeit gebeten, entdeckte SIE später, in dem fernen Land,  schließlich ihre Leidenschaft für  eine Arbeit, die SIE bis ans Ende ihres langen Lebens ausführen sollte. Am Ende hinderte SIE auch ein Rollstuhl nicht daran ihre „Wege“ zu verfolgen.

Bis zu ihrem Tod  führte SIE ein wirklich sehr bescheidenes und einsames Leben, das SIE dennoch weltberühmt machen sollte.

Gleich vier Universitäten des fernen Landes verliehen ihr die Ehrendoktorwürde. Man verlieh ihr ebenso die höchsten Orden des Landes und die Ehrenbürgerschaft (als erstem Ausländer überhaupt).

In Deutschland erhielt Sie das „Bundesverdienstkreuz 1. Klasse der Bundesrepublik Deutschland“.

Was genau es ist, was SIE dort vermessen und kartographiert hat, was SIE in aller Welt berühmt machte, man weiß es noch immer nicht mit Sicherheit. Die unwahrscheinlichste aller Theorien ist jedoch die eines Schweizer Schriftstellers.

Ein bisschen „mystisch“ ist es dennoch, dass SIE eine Gemeinsamkeit mit zwei ihrer „Entdeckungen“ hatte. Nach einer Verletzung hatte auch SIE nur 9 Finger.

Um den Cache zu finden musst du folgende Aufgaben lösen:

* Wann wurde SIE in Dresden geboren?  LA. CX. HXXX

* Welche Hausnummer trug das Haus in dem SIE geboren wurde? FX

* Wie viele  Buchstaben hat ihr  vollständiger Nachname (ohne den  

    Bindestrich zu zählen, es ist der Nachname ihres Vaters)  HF 

* In welchem Jahr siedelte SIE in das ferne Land, auf der

    Südhalbkugel der Erde, um? Zwei Jahre zuvor war SIE hier eingetroffen.    BXIJ

* Wie heißen solche „Gebilde“, die es mehrfach auf der Welt gibt

    und die teilweise recht große Ausmaße erreichen können (Plural)?

    Anzahl der Buchstaben ist  XC

* Wann wurde der Aussichtsturm errichtet?   XXKG

* SIE bekam Besuch von einer Königin, der SIE aus dem Flugzeug

    die  Arbeit an ihrer Lebensaufgabe zeigen konnte. Es war die

    Königin  von  ???“. Wie viele Buchstaben hat das Land in

     der deutschen Schreibweise?  N

* In welchem Jahr war der Besuch der Königin?  XXDX

* Welchen Ort machte SIE weltberühmt? Der 2. Buchstabe (Stellung

     im Alphabet) gibt dir die Zahl für M.

*  SIE starb am XX. XE. 19XX in dem Land, dass SIE nie

      losgelassen hat.

An den Finalkoordinaten kannst du ein Schild lesen. Schau dich nun um und du wirst die Dose im Umkreis von ca. 20m auf einer „Insel“ entdecken.


Der Cache liegt bei:

N  AB°CD.EFG   E  HI°JK.LMN

 

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Additional Hints (Decrypt)

Ovggr qra yrgmgra Fngm nhpu ornpugra!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.