Multi-cache

Kilroy und die Munitionsfabrik (LP)

Hidden : 4/27/2010
In Mecklenburg-Vorpommern, Germany
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ihr müsst zum Lösen dieses Caches min. zu Zweit sein, da die Stationen teilweise sonst nicht lösbar sind.
Auch wenn viele in ihren Logs eine fehlende Streckenführung bemängelt haben (wird auf den GPS- Karten nicht angezeigt), gelangt man zu jeder Station über Waldwege. Lediglich die letzten Meter müssen dann querwaldein gegangen werden und von den einzelnen Stationen muss man wieder auf den Hauptweg zurück, von dem man gekommen ist.

Sollte euch an einer Station einmal etwas kaputt gehen (So etwas kann immer mal passieren!), meldet es bitte unverzüglich, damit wir eine zeitnahe Wartung machen können. Niemandem wird der Kopf deswegen abgerissen, aber etwas kaputt zu machen und dies nicht zu melden, ist alles andere als fair und nimmt euren Nachcachern den Spaß.

NOTWENDIGE AUSRÜSTUNG:

- genügend Insekten- bzw. Zeckenschutz
- Taschenlampe
- mind. 1,5 Liter Wasser (Besser mehr, wenn ihr euch das Laufen zum See ersparen wollt!)
- festes Schuhwerk
- mind. 10 Meter Seil
- Kletterausrüstung

Ihr findet in jeder Station die Koordinaten für die Nächste und eine Zahl die ihr zum errechnen der Finalkoordinate benötigt. Also mit aufschreiben!

Die Gesamtstrecke des Cache beläuft sich auf ca. 4,5 Kilometer. Ihr solltet einen Halben Tag für diesen Cache einplanen, weil es eine Menge sehenswerte Sachen gibt.

Als Hilfe um die kleinen Filmdosen zu finden wartet wieder Kilroy auf euch.
Ein roter oder gelber Kilroy zeigt, dass ihr schon in der Nähe seid.
Ein Schwarzer Kilroy sagt, dass ihr davor steht.

Achtet auf die Augen der Kilroys, oft schauen sie in die Richtung der Filmdosen.

Geschichte:

Das Gelände gliederte sich in drei Produktionsbereiche. In dieser riesigen Anlage wurden Zünder, Nitropenta und Sprengkapseln produziert. Die Zugangsberechtigungen der Arbeiter erstreckten sich nur auf ihre Arbeitsbereiche. Aus Sicherheitsgründen für die gefährliche Sprengmittelproduktion wurden Erdwälle aufgeschüttet, die zusammen mit Betontrümmern für ein mühseligen Auf und Ab bei der Erkundung sorgen. Zur Tarnung der Anlage durften nicht mehr als 30% des Baumbestandes bei der Errichtung des Werkes gefällt werden. Heute zeugen noch eigenartige ringförmige Ummauerungen in den Wallanlagen von der Baumtarnung. Auf den ersten Blick denkt man an Lüftungsöffnungen, bis man etliche „baumgefüllte“ Öffnungen findet, deren Bedeutung sich dem Betrachter dann ziemlich schnell erschließt. Einige ungesprengte kleine Bunker sind heute verschlossen und dienen den Fledermäusen als Quartier. Das Gelände wurde 1938 von der Dynamite AG im Auftrag des OKH aufgebaut. 1939 werden 288 Arbeiter beschäftigt, es wird ein Barackenlager für Zwangsarbeiter aus Polen und der Sowjetunion geplant. 1941 arbeiten ca. 2030 Personen in dem Werk. In Malchow entsteht ein neuer Stadtteil für Facharbeiter und deren Familien. 1942 werden weitere Arbeitskräfte aus Italien und der Sowjetunion beschäftigt. 1943 arbeiten 4939 Personen in der Fabrik. 1944 werden 3125t Nitropenta hergestellt, für die Produktion werden 1000 Frauen aus dem KZ Ravenbrück beschäftigt. 1945 arbeiten 5299 Menschen in der Fabrik. Im April flüchtet die Werksleitung vor den sowjetischen Truppen. Die Sowjets demontierten und sprengten die Werksanlagen.
Quelle: www.blauermel.de

Additional Hints (Decrypt)

Shre "Abgsnryyr" na qra rvamryara Fgngvbara nhpu reervpuone hagre Ahyy Rvaf Shras Rvaf Mjrv Qerv Ahyy Mjrv Npug Mjrv Mjrv Fvrora

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

763 Logged Visits

Found it 705     Didn't find it 5     Write note 30     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 4     Owner Maintenance 10     

View Logbook | View the Image Gallery of 158 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/20/2017 1:22:46 AM Pacific Daylight Time (8:22 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum