Skip to content

<

Elfenauhölzli

A cache by nicamani Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/03/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Das Elfenauhölzli ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet im Südosten von Bern. Zahlreiche Vögel und andere Kleintiere beleben das idyllische Waldgebiet. Die nahe Aare und das Chräbsebächli laden im Sommer zum Baden ein.

Der Start ist mit dem Bus Nr. 19 bis Endstation Elfenau sehr gut erreichbar. Für das Cachemobil stehen an der Manuelstrasse einige Parkplätze zur Verfügung. Der ca. einstündige Rundgang ist für Familien gut geeignet und auch mit dem Kinderwagen problemlos absolvierbar. Abgesehen von zahlreichen, oft muggelüberfüllten Stellen entlang der Aare gibt es auch weiter oben im Elfenauhölzli diverse schöne Brätliplätze, siehe Waypoints.


Start: Bus-Endstation Elfenau (N 46° 55.938, E 7° 28.348)
Du stehst bei zwei sehr mächtigen Bäumen. Zu welcher Baumart gehören sie? Buche? Eiche? Föhre?
Wandle die Buchstaben nach A=1, B=2 usw. um und bilde die Summe. A = _ _


Station 1: N 46°55./A-22/A-15 // E 7°28.A+7/A-24
Wie heisst dieses kleine Naturschutzgebiet?
Bestimme die Anzahl Buchstaben und addiere 6 zum Ergebnis, also Anzahl Buchstaben + 6 = B = _ _


Station 2: N 46°55.A+B+31/B-11 // E 7°28.B-19/B-2
Zu welcher Art gehört der sehr auffällige, asymmetrische Baum ca. 10 Meter hangabwärts? Linde? Eiche? Buche?
Wandle die Buchstaben nach A=1, B=2 usw. um und bilde die Summe. C = _ _


Station 3: N 46°55.A+B+C-1/C-31 // E 7°27.C-32/A+C+8
Aus welchem Jahr stammt die Elfenauskizze von Paul Klee? D = _ _ _ _


Station 4: N 46°55.3.Ziffer D/4.Ziffer D/1.Ziffer D // E 7°27.3.Ziffer D/2.Ziffer D-4/B-13
Aus dem Mund welches Tieres fliesst das Wasser in den Brunnen?
Wandle die Buchstaben nach A=1, B=2 usw. um und bilde die Summe. E = _ _


Station 5: N 46°55.E+47/1.Ziffer E // E 7°27.A+67/2.Ziffer E
Hier oben findest Du ca. 7 grosse Bäume, welche alle derselben Art angehören. Welche Art ist hier gesucht? Föhre, Buche, Linde?
Wandle die Buchstaben nach A=1, B=2 usw. um und bilde die Summe. F = _ _

 

Final: N 46° 55.[5 * (A + B + C + Quersumme D + E + F)] - 55 E 7° 28.(3*C + 2*E + 2*F + 21)

Wichtig: In der Gegend des Finals hat es oft viele Fussgänger, Hündeler, Jogger etc. Dieser Wald ist halt wirklich sehr beliebt ;-) Seid darum bitte vorsichtig und geduldig beim Loggen, es gibt auch immer wieder muggelfreie Momente.

Additional Hints (Decrypt)

Orv qra Onhzsentra xbzzg wrqr qre trfhpugra Onhznegra ahe rvazny ibe.
Svany: Uvagre rvarz rsrhorjnpufrara Onhz nz Jnyqenaq.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.