Skip to content

<

Berg- und Talfahrt

A cache by hutzy Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/09/2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

In Ispringen, da fehlt etwas – finde heraus, um was es sich handelt!

Es geht um ein Infrastruktur-Projekt, welches schon seit über 20 Jahren seiner
Realisierung harrt – obwohl bereits 1992 die Erstellung vertraglich niedergelegt
wurde und keiner je an der Sinnhaftigkeit der Maßnahme zweifelte.

Wie in den einschlägigen Annalen nachzulesen ist, war die volle Inbetriebnahme
1997 vorgesehen, nachdem die Pläne 1994 zur Einsicht im Rathaus auslagen. Es
gab dann aber einen Grundstücksanlieger, welcher sich quer stellte. Dies führte erst
mal zur Umplanung der gesamten Maßnahme. In den darauffolgenden Jahren wurde
nun jedoch beim Partner der öffentlichen Hand heftig umorganisiert, so dass kein
„Zuständiger“ gefunden werden konnte. Bis zur Lösung dieses Problems in 2003 gab
es daher eine „Denkpause“. Eigentlich wäre zu diesem Zeitpunkt jetzt alles geklärt –
bis auf die Kleinigkeit, dass es aufgrund von Sparzwängen nun keine öffentlichen
Finanzierungsmittel mehr gab. Aber auch das ging vorbei, und – tatsächlich – die
Planfeststellung erfolgte 2006. Nachdem es in der Zwischenzeit nochmals um einige
„unbedeutende“ Fragen bzgl. Vorschussgewährung ging, war Ende 2008 der
Showdown absehbar mit einem offiziell bekannt gegebenen, spätesten
Baubeginn Juni 2009. Und just in diesem Monat, in dem nämlich leider keine Bau-
Vorbereitungen zu erkennen waren, wurde dann auf Nachfrage bekannt gegeben,
dass es Probleme mit dem Untergrund gäbe. Letzter Stand vom Mai 2010 ist nun,
dass nach Bodenverbesserungsmaßnahmen im Juni 2011 gebaut werden
soll..........schau´n mer mal.

Und hier ein kurzes Update: auch bis Ende 2012 gab es keinerlei wirkliche Neuigkeiten, man darf weiter der Dinge harren....

Weiteres Update Anfang 2014: das Projekt ist noch immer nicht realisiert, und es liegen mir auch keine Indizien vor, wann es denn soweit sein sollte. Pikanterweise kam mir aber aus gut unterrichteten Kreisen zu Ohren, dass es inzwischen neuere EU-Vorgaben für Behinderten-Zugang gibt, die wohl eine komplette Neuplanung veranlassen dürften, denn so etwas war bislang nicht im erforderlichen umfang vorgesehen gewesen. Es geht also munter weiter im deutschen Planungswahnsinn!

Die ganze Sache ist kein weltbewegender Vorgang – es soll nur dargestellt werden,
mit welches Schwierigkeiten man zu kämpfen hat, wenn man mal eben so einen
neuen ...... erstellen möchte!

Um welches Projekt handelt es sich?

Dieser Cache soll als „Glücksbringer“ für das Projekt fungieren!

Für Nicht-Ortsansässige noch ein Hinweis: Man kann die Lösung im Internet
recherchieren. Da früher oder später dann aber sowieso eine Anreise nach Ispringen
fällig ist, kann man bei Wahl des richtigen Fortbewegungsmittels (mehr als 80 mal
am Tag!) die Lösung auch durch einen Blick nach oben erspähen.

Dies ist unser erster Rätsel-Cache. Bitte gerne konstruktive Kritik üben.

Additional Hints (Decrypt)

Dhrefhzzr (k) = 11
Dhrefhzzr (l) = 13
[Final:] oynh na oynh

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.