Skip to Content

This cache has been archived.

Murmeltier75: Für den ersten Murmel ist nun leider Feierabend . . .
M u r m e l t i e r 7 5

More
<

Murmel I - Sturm im Luisenhain

A cache by Murmeltier75 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/28/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Sturm im Luisenhain

VORSICHT MUGGEL!!! Dieser kleine Tradi im "Bamberger Hainpark" erfordert viel Geduld. Man muss warten, bis keine Spaziergeh-, Sport- oder Fahrradmuggel zu sehen sind . . . BITTE ERST DANN den Cache heben. Das Listing wurde aufgrund des Sturmes vom 23.06.2011 angepasst.

Es war einmal . . . ein Murmeltier namens Murmel. Es lebte für ein Murmeltier recht untypisch in einem Wald in der Nähe von Bamberg. Als es die Stadt besuchte, schaute es sich auch den Hainpark an und beschloss, hier einen kleinen Schatz zu verstecken. Es fand ein ganz wunderbares Versteck. Dabei handelte es sich um einen hohlen Baum. Dort versteckte es eine kleine runde Schatztruhe, die schon von vielen Schatzsuchen gefunden und bewundert wurde. Es war an einem Mittwoch, als sich gegen Dämmerung ein mächtiger Sturm erhob und mit ungezügelter, unbarmherziger Wucht über Bamberg zog. Er hinterließ eine Spur der Verwüstung. Viele Bäume wurden ein Opfer der Sturmböen. Auch der alte hohle Baum brach wie ein Streichholz. Heute steht nur noch ein Baumstumpf an der Stelle, der einen Blick auf das einzige Versteck bietet. Als Murmel das sah, war das Murmeltier sehr traurig. Hatte es doch lange gesucht, um ein geeignetes Versteck für seinen ersten Schatz zu finden. So suchte es in der Nähe nach einem neuen Versteck und wurde rasch fündig. Rechts neben der Bank, auf der man gut verweilen kann, liegt ein alter Baumstamm, der vor sich hin verrottet. Notgedrungen, legte Murmel das runde Döschen in den Baumstamm und tarnte die Schatztruhe mit ein paar Baumresten. Nun kann man den kleinen Schatz wieder finden . . . aber achtet darauf, dass euer Tun unbemerkt bleibt, denn viele neugierige Zweibeiner könnten euch beobachten und Murmels ersten Schatz stibitzen . . . .


Viel Spaß bei der Suche wünscht Murmeltier75

Additional Hints (Decrypt)

qre Pnpur irefgrpxg fvpu vz nygra yvrtraqra, ubuyra Onhzfgnzz arora qre Onax

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,000 Logged Visits

Found it 934     Didn't find it 19     Write note 20     Archive 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 8     Publish Listing 1     Needs Maintenance 6     Owner Maintenance 6     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 22 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.