Skip to Content

This cache has been archived.

tabula.rasa: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Daher archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

S T Y X

A cache by BROESEL1972 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/16/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
4.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



S T Y X - DER FLUSS INS TOTENREICH
WICHTIGE INFO ZUERST:
ZUR SICHERHEIT WASSERFESTEN STIFT MITNEHMEN. DEN STIFT IN DER FLASCHE BITTE MIT DEM SCHREIBKOPF NACH UNTEN ZURÜCKLEGEN, SONST KANN SEIN, DASS DER KOPF BEIM SCHREIBEN KEINE FLÜSSIGKEIT VON SICH GIBT


HALT ! Ich bin HADES, das Totenreich. Ihr sucht den Eingang in meine Welt?
Dann rate ich euch auf keinem Fall in und am Ufer der ekligen giftgrünen grossen Brühe zu suchen. Dort werdet ihr definitiv nicht fündig. Genauso wenig rate ich euch am verzauberten fest-verankerten Käfiggitter im Boden den Zugang zu finden. Dieses Gitter ist tabu für jedermann. Oder wollt ihr aufgrund des Zaubers unglaubliche Qualen erleiden. Sucht im Umkreis von 50 bis 100 Meter.

Ein kleiner Tipp:
Sucht auf der anderen Seite der hochtrassigen doppelten Pferdekutschen-Schnellstrasse. Dort werdet ihr den Weg finden.

Hallo ich bin CHARON, der Fährmann ins Totenreich. Habt ihr den Obolus mit euch? Nein ? Ja, ja, aber diese neuwertigen elektronischen Totenscheine der Firma Garmin um den Hals haben. Das haben wir gern, für allen nötigen Schnickschnack Geld ausgeben und dann für die Seele kein Metall mehr in den Taschen. Ihr habt immer noch nicht das Prinzip der finanziellen Priorisierung verstanden. Nun gut - schlimm und Strafe genug. Ich bin aber heute gut gelaunt, da das Geschäft wirklich booom. Ihr könnt gerne durch den Styx schwimmen. Nur solltet ihr so wenig wie möglich mit euch tragen - am besten nackt. Ihr solltet vielleicht nur einen Stift mit euch führen, um die Sondergenehmgiung am Eingang der Totenwelt unterschreiben zu können. Den elektronischen Totenschein braucht ihr auch nicht mitzuführen. Das Wasser ist sehr frisch und kalt.....WEICHEIER ? Nun nicht jeder kann ein Achilles sein, der nackt im Styx gebadet wurde......Naja, dann nehmt meinetwegen eure Gummihaut - bei uns abwertend "Anglerhose" genannt. Macht aber für mich wenigstens ein Foto in eurem Warmduscher-Outfit *g*. Habt ihr Schwachstromleuchten wenigstens eine helle Kerze mit euch, die euch Licht ins dunkle Leben haucht? Die solltet ihr hier auf jeden Fall haben. Haltet euch ferner stets gebückt, um nicht den gewaltig harten Zorn des Himmels auf eurem Haupt zu spüren. Genauso solltet ihr zumindest an eurem Füssen einen Schutz tragen, da ich euch im seichten Gewässer nicht sagen kann, ob sich scharfkantige ölige Bodenpartikel (KURZ "BP") am Grunde meines Flusses gebildet haben. Laßt euch nicht von den vereinzelten Netzen fangen, denn meine achtbeinige Freundin Tekla ist sehr hungrig und möchte auch was von den saftigen Seelen abbekommen. So nun habt ihr genug Infos von mir - angenehme Ruhe !

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

177 Logged Visits

Found it 149     Didn't find it 2     Write note 13     Archive 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 3     Publish Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 36 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.