Skip to content

This cache has been archived.

Irrwicht08: Feierabend!

More
<

Amnesie (LP)

A cache by Irrwicht08 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/31/2010
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Es war eine feuchtfröhliche Nacht, in der ich den Fremden kennen lernte. Wir unterhielten uns über Gott und die Welt, vergaßen unsere Sorgen, aber auch das Maß unserer Alkoholverträglichkeit. Er erzählte mir mit jedem Glas mehr Geheimnisse und von einer, warum auch immer, versteckten Dose. Irgendwann im Morgengrauen steckte er mir einen Bierdeckel zu, mit Informationen zu dem Versteck, anscheinend war ich für ihn zu einem Vertrauten geworden. Ich weiß nicht mehr wie spät es war, aber irgendwann am nächsten Tag wachte ich auf der Bank einer Bushaltestelle auf und konnte mich bei Gott nicht erinnern, wie ich dort hingekommen war. Ich hatte auch keinerlei Erinnerungen an den Abend und die Nacht mehr, Freunde, die mitgefeiert hatten, erzählten ein paar Dinge und so nach und nach, konnte ich die Stunden bruchstückhaft vor meinem geistigen Auge reproduzieren. Tage später fand ich beim Füllen der Waschmaschine in meiner Hose den Bierdeckel von ihm. Mit ihm und den Erinnerungsfetzen an die geheimnisvollen Gespräche kann ich nichts anfangen, so gern ich es auch würde. Ich habe große Bedenken, dass das alles keinen Sinn ergibt, denn der Zustand des Fremden zum Zeitpunkt des Schreibens war sicher auch schon sehr desolat. Aber in Ruhe lässt es mich nicht!
Auf der Rückseite des Bierdeckels steht: „Taschenlampe, Schraubenzieher (Schlitz)“, Begriffe, die mir etwas sagen, die ich aber leider nicht mit den „Krakeleien“ auf der Vorderseite in Verbindung bringen kann.
Ich hatte gehofft, wenn ich den Text der Vorderseite des Bierdeckels ein paar mal für mich abschreibe, irgendwann einen Sinn darin zu finden, aber all diese Versuche waren zwecklos. Vielleicht könnt Ihr etwas damit anfangen. Auf jeden Fall könnt Ihr ihn so sicher besser lesen:

bjmq
qmvxybqäyvbäöxü
üm!q
!:,.ybqqmvx//xü
(yb-.
bvyb,ybqvm.äyvbäybq!:,.öxü
j/.
by))v)ä
üm!q
ö°vxybqö°!böxü
(yb-.
/xvnvb,ybqvm.qmvxöv,b


Wenn dem so ist, solltet Ihr wohl auch die Hinweise auf der Rückseite beachten!

Bitte unterlasst in Euren Logs jegliche Spoiler in Bezug auf Rätsel, Location und Art der Verstecke! Tarnt bitte alles wieder, wie vorgefunden, ab! Bewegt Euch auf dem Gelände mit Umsicht, achtet auf Muggels und auf Euer körperliches Wohlergehen!

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba 1: zötyvpurejrvfr fpuyrpugre Rzcsnat, Uvysr: "TP" va oynh. Na rvare Fgngvba fbyygr zna avpug nyy mh oryrvog frva haq thpxg vzzre fpuöa jb vue uvagergrg!

Rva Troähqr vfg süe qvr Fhpur veeryrinag, svaqrg ibe Beg fryofg urenhf, jrypurf!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.