Skip to content

This cache has been archived.

Greenfix: Aufgrund einer Meldung eines Cachers wird dieser Cache archiviert.
Dieser Cache ist schon seit mehr als einem Jahr nicht mehr vor Ort. Warum wird da noch weiter geloggt?

More
<

Landesverräter im Eggwald

A cache by sch4tzsucher Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 09/29/2010
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Multi-Cache führt dich in ein dunkles Kapitel unserer Geschichte zurück.
Wir schreiben das Jahr 1944 und die Militärjustiz sieht für schwere Fälle von Landesverrat die Todesstrafe vor.
Begib dich zum Cache und finde heraus was hier passiert ist...


Dieser Cache ist in Zusammenarbeit mit dem Forstwesen der Gemeinde Bachs und unter der tatkräftigen Mithilfe von Dr. W. Schaufelberger (Miltärhistoriker ETH) entstanden.

Auf der interesassanten Reise, zurück in ein Stückchen dunkler Geschichte, werded ihr die ganzen Hintergründe erfahren.

Kinder können sowohl Terrain als auch Schwierigkeit des Caches problemlos meistern. Die Geschichte handelt aber, wie der Titel vermuten lässt, von unschönen Taten. Da ich keine Kinder habe, kann ich nicht abschätzen, ab welchem Alter sie mit geschichtlichen Informationen umgehen können. Auf Anfrage gebe ich natürlich gerne Auskunft über den Inhalt der Geschichte, möchte aber im Listing nicht zu viel verraten um dem Cache nicht die Spannung zu nehmen. Am Final ist eine kleine Anstrengung nötig, daher auch die Terrainwertung.

Bitte den Cache nicht in der Nacht besuchen. Die Wildtiere und Wildhüter sind euch dankbar.

Jede Station dieses Multis wartet mit neuen Informationen auf euch. Alle nötigen Koordinaten sind ohne Rechnerei in den Zwischencaches ersichtlich.

Bitte gebt beim Suchen der Zwischenstationen auf die Natur acht. Ihr müsst keine Bäume besteigen, kein Unterholz roden und auch keine Vogelhäuschen öffnen.

Die Caches sind (hoffentlich) gut getarnt versteckt, sollten jedoch jederzeit ohne grosse Probleme erreichbar sein.

Bitte beachtet, dass der GPS Empfang im dichten Wald nicht so rosig ist, sucht daher mit Instinkt und auch mal 2-3 Meter vom Nullpunkt entfernt.

Vor allem am Final bitte ich euch mit Geschick und Spürsinn zu arbeiten. Es erwartet euch eine grosse Box, wer also grössere TBs oder Tauschgegenstände hat kann diese gerne hier deponieren.

Die Wegstecke vom Parkplatz, über alle Stationen und auf direktem Weg zurück beträgt ungefähr 3,5km.

Der Parkplatz liegt bei der Besenbeiz "Eichhof" in Bachs. Mit dem Besitzer ist abgesprochen, dass ihr eure Cachemobile dort ohne Konsumationspflicht abstellen dürft.
Näher am Start gibt es keine Parkplätze!!
Der Eichhof ist eine gemütliche Besenbeiz im familiären Rahmen. Die Preise sind moderat gehalten und angeboten wird gutbürgerliche Küche und regionales Saisongemüse. Die Beiz ist nur an einigen Tagen geöffnet. Infos dazu gibts hier: (visit link)

Wer mit den ÖV anreist nimmt den Bus Nr. 535 und steigt bei der Haltestelle Post in Bachs aus. Von da sind es ungefähr 900m bis zum Start.

Für ihre tatkräftige Mithilfe danken möchte ich an dieser Stelle
- Hr. Steiner, dem Förster von Bachs für die Mithilfe bei der Platzierung;
- Hr. Henzen, Jagdvorstand von Bachs für den "tierischen" Beistand;
- Prof. Dr. Walter Schaufelberger, Militärhistoriker ETH, für die Aufarbeitung der Fakten und das Bereitstellen der Unterlagen
- Hr. Albrecht von der Besenbeiz Eichhof in Bachs für den unbürokratischen Umgang mit seinem Parkplatz

Ich wünsche euch viel Spass und einen lehrreichen Spaziergang!

Additional Hints (Decrypt)

Fvaq na qra Mjvfpurafgngvbara ibeunaqra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.