Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Katis kleiner Spaziergang

A cache by kati1988 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/22/2010
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine kleiner Spaziergang durch einen Teil von Löbtau. Etwas mehr als 1km.

Update 22-01-2011: Änderung der Final-Koordinaten
Update 14-02-2011: Umbenennung von Spaziergang durch Löbtau in Katis kleiner Spaziergang.
Update 20-03-2011: Hint geändert

Herzlich Willkommen zu meinem ersten eigenen Cache. Ich wollte euch mal meine Gegend zeigen, in der ich wohne. Dazu also ein kleiner Multi.


Der neue Annenfriedhof

Der Neue Annenfriedhof ist der vierte Annenfriedhof der Stadt Dresden. Er wurde am 23.Juni 1875 geweiht. Er steht unter Denkmalschutz und man kann vieles auf ihm entdecken. Auf dem Neuen Annenfriedhof befinden sich heute zwei Gedenkstätten für Opfer der beiden Weltkriege, da ursprünglich der Neue Annenfriedhof und der Friedhof Friede und Hoffnung jeweils eine eigene Gedenkstätte eingerichtet hatte und beide Anlagen heute vereint sind. Das Denkmal auf der ehemaligen Anlage Friede und Hoffnung zeigt auf einem Steinsockel einen Verwundeten, über dem ein Soldat kniet. Die Gedenkstätte des Neuen Annenfriedhofs ist eine Rondellanlage, auf der erhöht ein Metallkreuz steht. Beidseitig angebrachte Tafeln nennen die Anfangs- und Enddaten beider Weltkriege. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs wurden im April 1945 rund 600 Opfer der Bombardierung Dresdens in einem Massengrab im südlichen Teil des Neuen Annenfriedhofs beerdigt. Auf diesem Grabfeld erinnert heute eine Inschrift an die Opfer der Luftangriffe. Nur ein Teil der Opfer war namentlich bekannt und wird auf Einzeltafeln genannt.



Zum Cache
Bei den angegebenen Koordinaten befindet ihr euch bei Station 1 (vor dem neuen Annenfriedhof). Ihr findet dort ein Denkmal, auf welchem in folgender Form etwas geschrieben steht:

XX
XCXXCXX
AXBCXXCX

Wenn ihr also wisst, was A,B und C ist, könnt ihr diese Buchstaben in Zahlen umwandeln und zu Station 2 gelangen. Die Koordinaten dazu lauten:

N51° 02.(B)(C+A)(2B) E013°41.(B-A)(B)(C-2A)

An Station 2 angekommen, findet ihr ein kleines Rätsel. Könnt ihr dies lösen, erhaltet ihr Zahlen für x, y und z. Bitte beachtet: x,y und z sind alle größer als null! Habt ihr dies rausbekommen, könnt ihr zum Final. Die Koordinaten dazu lauten:

N51° 02.(2z+6x) E013° 41.(2z+2y+9x)

Viel Spaß wünscht
kati1988

P.S.: Bitte achtet darauf, dass der Cache gut getarnt bleibt. Ich musste am Final leider Veränderungen feststellen.

Additional Hints (Decrypt)

va Obqraaäur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.