Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Nasse Füße in Strehlen

A cache by CCFliege Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/24/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein kleiner Multi der Euch durch den Hugo Bürkner Park führt.

Parken könnt Ihr in der Nähe der Startkoordinaten.

Der Hugo Bürkner Park dient als Hochwasserrückhaltebecken für den Kaitzbach.
Startet bei N 51°01.344 E 013°45.915 ! Hier könnt Ihr Euch über den Kaitzbach und den Bau des Hochwasserrückhaltebeckens informieren!
A= Länge des Kaitzbaches
BCD= Höhenunterschied von der Quelle bis zur Einmündung

Weiter geht es zu N 51°01.(A*3)(B+D) E 013°45.(C+D)0C, zum Musenstein, den Ihr von hier aus schon sehen könnt. Er ist Teil des Wasser-Kunst-Weges Mnemosyne entlang des Kaitzbaches.

Hier könnt Ihr kurz verschnaufen und auf den Kaitzbach schauen.
Schaut Euch auch den Musenstein genauer an!
Q= Quersumme der Jahreszahl
N= Nummer des Musensteines
E= Anfangsbuchstabe des Vornamens der Künstlerin
(Nummer des Buchstabens im Alphabet)

Genug gesessen! Weiter gehts zu
N 51°01.E0(N-2) E 013°45.(N+2)0(2*Q),
zu einem weniger künstlerischem dafür sehr nützlichem Gebilde!
Auch hier ist der "Künstler" gefragt!
F= Anfangsbuchstabe des 1. Wortes im Namen
G= Anfangsbuchstabe des 2. Wortes im Namen
H= Hausnummer des "künstlers"

Zur Berechnung des Finals setzt Euch auf eines der 2 "Parkmöbel" die Ihr von hier aus sehen könnt. Dort sammelt Ihr noch die restlichen Zahlen ein! Je nach Witterung und Jahreszeit solltet Ihr entsprechendes Schuhwerk tragen!
J= Quersumme des Jahres
K= Letzter Buchstabe im Nachnamen des Künstlers

Das Final findet Ihr bei (geändert am 3.10.2010)
N 51°01.([K-F-D)(A-G-Q)(N-B-E)

E 013°45.(C+D-B)(N+H-E)(J-D)

Bitte Vorsicht beim Loggen, bitte wieder so verstecken wie vorgefunden.

Stift bitte mitbringen.

Additional Hints (Decrypt)

Orv Aäffr nhßra urehz trura

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.