Skip to Content

<

Eilenburger Brauereien 2

A cache by trassolix Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/31/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:




Welche Eilenburger Brauerei ? Gibt’s doch gar keine, oder ?

Die Geschichte des Eilenburger Biers ist schon sehr alt. Als ab 1402 die Markgrafen zu Meißen der Stadt Eilenburg bedeutende Privilegien verliehen förderte dies auch die wirtschaftlichen Positionen der bürgerlichen Schichten. Vor allem das Braugewerbe blühte auf, es gab in der Stadt bis zu 350 Bürgerhäuser mit Brauberechtigungen. Sogar Martin Luther hielt sich gern und oft in der von ihm als "gesegnete Schmalzgrube" bezeichneten wohlhabenden Stadt auf. Ab 1815 gehörte Eilenburg zu Preußen und es setzt sich allmählich die Gewerbefreiheit durch. Zu dieser Zeit existierten in der Stadt ca. 16 bis 24 Brauereien und Gasthausbrauerein. Um 1900 gab es noch vier Brauereien.

Von den ehemaligen Bauten ist heute nicht mehr viel übrig geblieben und es erinnert teilweise nichts mehr an die Herkunft der noch vorhandenen Gebäude. Drei der ehemaligen „Brauereigebäude“ wurden im Jahre 2000 zusammen mit weiteren 178 Objekten in Eilenburg vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen als Denkmale erkannt. Bei dem Gebäude zu diesem Cache handelt es sich um das ehem. Brauereigebäude der Feldschlößchen Brauerei (später Vereinsbrauerei AG). Heute ist es ein Geschäftshaus. Dieses Bauwerk wurde mit folgenden Begründung als Denkmal erkannt - auffälliges Gebäude in ortsbildprägender Lage von ortsgeschichtlicher Bedeutung.

An anderer Stelle wird die Brauerei auch als ehemalige Riebeck Brauerei benannt. In Bezug auf die Geschichte der Riebeck Brauerei ist dies meiner Meinung auch möglich, da die Riebeck Brauerei auch Niederlagen in Eilenburg besaß. Siehe dazu hier

Zum Cache:

Der Cache ist diesmal ein einfacher Multi. Begibt dich an die o.g. Koordinaten. Du stehst vor dem Gebäudekomplex der ehemaligen Brauerei in dem heutigen Geschaftshaus sind verschiedene Firmen untergebracht. Beantworte folgende Fragen:
  1. Eines der Geschäfte hat vor der Tür einen Parktplatz - für wieviel Fahrzeuge = E
  2. Welche Hausnummer steht an der Tür dieses Geschäfts (Wurzener Platz ? ) = F
  3. an der neu gestalteten Rückseite des Gebäudes findet ihr eine Jahreszahl - die iterierte Quersumme = G
  4. Die Quersumme der von der Ostseite sichtbaren Hausnummern sei H (Nummern addieren und Quersumme bilden) - Hier wäre Nachts eine Lampe hilfreich !


Der Cache befindet sich bei  N 51° 27. H(G+E-F)(E*2)  und E 012° 39.2*G(F)(E)

Achtung im Cache befindet sich die Formel für den Bonus

Erstausstattung:

  • FTF-Award
  • Logbuch
  • Stift
  • TB
  • Bonus Hinweis

Update

26.09.2011- Achtung neue Formel beachten

13.01.2012 - Aufgabe 3. überarbeitet sie führt euch jetzt an die meiner Ansicht recht schön gestalteten Rückseite des Gebäudes.

 

Additional Hints (Decrypt)

avpug abrgvt

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

173 Logged Visits

Found it 153     Didn't find it 2     Write note 9     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 2 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.