Skip to content

Litermont Gipfeltour Multi-cache

This cache has been archived.

Eulili: Hallo mraqua,

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Falls Du diese Cacheidee nicht weiterverfolgen möchtest, denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln. Solltest Du nochmals Interesse an einem Cache hier haben, so musst Du nun leider ein neues Listing dazu anlegen.

Mit freundlichem Gruß

Eulili
Volunteer Geocaching.com Reviewer

More
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:



 

Litermont-Gipfeltour
Eine Wanderung auf dem Premiumwanderweg Litermont-Gipfeltour von etwa 10 km Länge
Im Rahmen des Events am Klingelborn von "die_Schnuffels" haben wir diesen klitzekleinen Wandermulti gelegt.Eine reizvolle und ablungswechslungsreiche Wandertour über das Litermontmassiv lädt den Wandersmann und -frau ein, die Schönheiten dieser tollen  Gegend zu erleben.



Ihr solltet eine gute Kondition (es geht teilweise heftig bergauf) aufweisen und festes Schuhwerk tragen.Ebenso solltet ihr Wegverpflegung mitnehmen.

Bitte an einen Taschenrechner und ein Maßband denken (oder gut in Kopfrechnung und Abschätzen sein)

Es sind an jedem Wegpunkt  Fragen zu beantworten.Ferner gibt es 2 schwere Zusatzfragen (Z1 und Z2) mit Auswahlmöglichkeit.

Los geht es ab dem Wanderparkplatz bei  N49 24.258 E006 47.977

Ganz in der Nähe siehst du den Einstieg in die Litermont-Gipfeltour.
Beachte die Infotafel mit der Wegstreckenführung.

 

LG1 N49 24.256 E006 47.986

Die Litermont-Gipfeltour wurde am 07.08.2006 mit wievielen Punkten bewertet.

A = Antahl der Punkte

 

 

LG2 N49 24.077 E006 48.106

Du siehst einen Stein mit roter Aufschrift "B km".

B=Anzahl der km

 

 

LG3 N49 23.912 E006 48.171

Hier ist von einem Tier die Rede.Um welches Tier handelt es sich.

C=Stellung im Alphabet des Ersten Buchstaben des gesuchten Tieres.

 

LG4 N49 24.340 E006 48.396

Wie groß ist die Fläche der Ackerbrache in ha?

D=Größe der Ackerbrache in ha

 

 

LG5 N49 24.513 E006 48.215

Wieviele Bienenarten sorgen in Deutschland für die Bestäubung der Pflanzen? Es sind über E Bienenarten.

E=Anzahl der Bienenarten

Zusatzfrage: Z1

Wie heißt der beste Freud der wohl berühmtesten Biene der Welt.

Erich                      Z1 = 521

Willi                       Z1 = 693

Karl-Dieter            Z1 = 1242

 

LG6 N49 24.467 E006 47.979

Das Becken welches  hier zu sehen ist hat ein Innenmaß von etwa 4,25 m x 0,F8 m

F=

 

LG7 N49 24.396 E006 47.645

Auch hier ist wieder ein Tier der Quell entsprungen.Das Tier von dem hier die Rede ist gehört zu welcher Wirbeltierklasse.

G=Stellung im Alphabet des ersten Buchstaben der Wirbeltierklasse

 

 

 

LG8 N49 24.426 E006 47.495

Der Regelbau 10a hatte ein Betonvolumen von H Kubikmeter

H=Betonvolumen in Kubikmeter

 

LG9 N49 24.105 E006 47.286

Hier ist von einem bestimmten Wald die Rede.

I=Anzahl der Buchstaben des gesuchten Waldes

 

 

LG10 N49 24.073 E006 47.179

Der Gipfel ist erreicht.Schaut euch um und findet die Antworten.

Wann wurde der Saarwaldverein gegründet?

J=Gründungsjahr

Wann wurde das Gipfelkreuz renoviert?

K=Renovierungsjahr

Wie hoch ist der Weidendom?

L=Höhe des Weidendoms

 

 

 

LG11 N49 24.265 E006 46.945

Du siehst hier am Grauen Stein(GC246GV) einen Kultplatz  eines bestimmten Volkes.Von welchem Volk ist hier die Rede?

M=Stellung im Alphabet des ersten Buchstaben des Volkstammes.

 

Die nächsten 1,7 km wird in Ruhe gewandert

 

 

LG12 N49 24.024 E006 47.152

An der Himmelsleiter angekommen kannst du auf einem Schild die Geschichte des Litermonts nachlesen.Eine schön geschnitzte Holzbank lädt zum verweilen ein.

Wieviele aus Holz geschnitzte Eulen bewachen die Bank?

N=Anzahl der Eulen - 1

 

 

LG13 N49 23.955 E006 47.189

Der hier zu sehende Gabelheuwender fand seinen Einsatz in der Zeit von 1930 bis O

O=Jahreszahl

 

 

 

LG14 N49 24.114 E006 47.748

Der Frosch hat eine Krone.Anzahl der Zacken dieser Krone ist P.

P=Anzahl der Zacken

Zusatzfrage Z2

Wie heißt der wohl berühmteste Frosch der Welt?

Lassie               Z2=2051

Flipper              Z2=2042

Kermit              Z2=2581

 

 

LG15 N49 24.293 E006 47.842

Unter der Maria ist in goldenen Buchstaben etwas auf weißen Marmor geschrieben.

Gesucht ist die Anzahl der Buchstaben.

Q=Anzahl der goldenen Buchstaben

 

Jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Final

Zur Berrechnung der Finalkoordinaten gilt

X= (A+B+C+D+E+F+G+H+I+J) * D + Z1
Y= (K+L+M+N+O+P+Q) * (M+N) - Z2


X und Y sind 5-stellige Zahlen die jetzt formatiert werden.Setze einfach den Punkt zwischen die Hunderter und Tausenderstelle. Beispiel : aus X=56145 wird X=56.145

Der Final liegt bei

N 49 X E006 Y


Ganz wichtig.Bleib auf dem Weg und arbeite die Wegpunkte in der vorgegebenen Reihenfolge ab.

Viel Spaß auf eurer Wanderung wünschen euch

Team Poseidon und mraqua und mrkrabs

free counters

Additional Hints (No hints available.)