Skip to Content

This cache has been archived.

NeanderGollum: Der Cache ist gewandert und auch musste eine kleine Dose gewählt werden. Nun hier: https://coord.info/GC7NJD3 (Wildnistrail 4 (Bank zur schönen Aussicht)) zu finden.

More
<

Wildnis Trail 4 (Nebelbank)

A cache by NeanderGollum Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/17/2010
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Achtung: Es handelt sich hier um ein Naturschutzgebiet. Der Cache
befindet sich

IN DER BANK !

Die Wege müssen und dürfen nicht verlassen werden!

Bitte keinen Abfall hinterlassen!

Diese Cache-Reihe ist im Rahmen einer "Wildnis-Trail"-Wanderung
entstanden, wobei an jedem Tag eine Dose versteckt wurde. Da wir die Strecke im Voraus nicht kannten wurde nicht unbedingt das schönste Versteck ausgesucht.


Caches legen im Nationalpark, ist das überhaupt erlaubt? Aber sicher! Wenn man ein paar Regeln beachtet. Diese haben die Ranger vom NPE hier wunderbar zusammengefasst: Geocaching im Nationalpark Eifel.

Der Wildnis-Trail ist der neue Pfad, bei dem man sich den National
Park Eifel bei einer 4 tägigen-Wanderung erschließen kann.

Details, GPS-Koordinaten und weiteres siehe Naturpark Eifel - Auf eigene Faust - Wildnis-Trail .

Die vierte und letzte Tour führt über 17,5 km von Heimbach nach Zerkall. Dabei führt sie überwiegend durch den Hetzinger Wald, den Bachlauf des Schliebachs entlang und von Schmidt Harscheid am Heidkopf vorbei nach Zerkall

Der Weg zum Cache ist - egal ob von Schmidt Harscheid oder von Abenden aus kommen- recht weit und hat einige Steigungen. Die hohe Terrainwertung bezieht sich auf die Strecke, die man zurücklegen muss, um zu diesem Cache zu kommen. Der Cache selbst liegt in "harmlosem" Terrain. Die Cacheumgebung selbst ist auch rollstuhltauglich, allerdings gilt auch hier, dass die Wege dorthin ggf. Unterstützung brauchen. Daher habe ich das Attribut vorsichtshalber auf "nicht rollstuhltauglich" gesetzt.
Den Namen hat dieser Cache aufgrund der tiefen Wolkendecke, die überall im Wald für Nebel gesorgt hatte. Diese Bank stand einsam und falsch herum im Wald und bat die einzige Möglichkeit unter Beachtung des Naturschutzes einen Cache zu verstecken.



Zur Umgebung des Caches: "...Sie durchwandern Buchen-Eichen Mischwald, der bald in Eichenwald übergeht, bald von Lichtungen mit gefällten Douglasien oder zusammenbrechenden Fichten durchsetzt ist... Die abstrahlende Wärme der offenen Felsen an diesem Südosthang ist mittags selbst bei indirektem Licht physisch wahrnehmbar. An diesen warmen Hängen gibt es bereits sehr früh im Jahr ein reiches Insektenleben... Sie umrunden nun über insgesamt 2,25km km den Rossberg, der ähnlich schöne Eichenwälder sowie Spuren vorheriger Forstwirtschaft aufzeit."

(Aus "Der Wildnis-Trail im Nationalpark Eifel" J.P. Bachem Verlag,
Köln 2007)

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

217 Logged Visits

Found it 211     Write note 3     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.