Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Seifersdorfer Tal - Amor und die Zeit

A cache by SchwarzerFalke Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/22/2010
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Das Seifersdorfer Tal zieht sich entlang der Großen Röder von Liegau-Augustusbad bis Grünberg. Bekannt ist es vor allem durch seinen Landschaftsgarten, der ab 1781 von der Gräfin Christina von Brühl angelegt wurde. Es ist einer der frühesten Landschaftsgärten in Deutschland.

Dieser Cache wurde anläßlich des Arbeitseinsatzes am 23.10.2010 im Seifersdorfer Tal gelegt.

Seit 1781 gestalteten Tina und Moritz von Brühl, die im nahen Gut Seifersdorf wohnten, einen Teil des Rödertals zu einem englischen Landschaftsgarten um. In ihm schufen sie nach und nach viele Gartenszenen mit Denkmäler, Kapellen, Monumente, Brücken und Inschriften für Menschen und Gedanken, die ihnen wichtig waren. Viele dieser Denkmäler sind über die Jahre verloren gegangen, einige stehen noch oder wurden wieder errichtet.

Etwas versteckt findet man heute wieder das Standbild des Amors.



Früher stand es in einem Holztempel. Der Liebesgott schwingt zwei Sanduhren, davor steht eine Tafel mit der Aufschrift:

Eine Sanduhr in jeglicher Hand erblick ich den Amor.
Wie? der leichtsinnige Gott, doppelt mißt er die Zeit?
Langsam rinnen aus einer die Stunden entfernten Geliebten.
Gegenwärtigen fließt eilig die zweite herab.

Der Cache befindet sich in einem Naturschutzgebiet, die Wege müssen nicht verlassen werden. Achtung: der Cache befindet sich NICHT am Denkmal und auch NICHT in der Sockelmauer.

Viel Spaß beim Finden wünscht das Team SchwarzerFalke!

Additional Hints (Decrypt)

AVPUG NZ QRAXZNY!
Sryftehccr. Zvg Fgrvara notrqrpxg.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.