Skip to Content

This cache has been archived.

Frado:: Hier ist nun das Ende der Fahnenstange erreicht! Vielen Dank fürs Suchen und Finden!

More
<

Traveplatz

A cache by FradoMedia Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/26/2010
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

english description below


Sich auf der großflächigen Wiese sonnen, Tischtennis spielen oder einfach nur eine Runde durchs Grün drehen: Der Trave-Platz im Berliner Friedrichshain wird von den Anwohnern auf vielfältige Art und Weise genutzt. Abgetrennte Bereiche für Spiel- und Bolzplatz teilen die grüne Oase in einen ruhigen und einen akustisch anspruchsvolleren Teil auf.

Anfang der Jahrhundertwende entstanden der Traveplatz und die umliegenden Wohngebäude auf der Grundlage des Hobrecht-Planes. Der Stadtgartendirektor Erwin Barth hat den Platz 1929 ähnlich der Anlage des Boxhagener Platzes mit Blumengarten, Kinderspielplätzen und einem Planschbecken gestaltet. Die heute vorzufindende Gestaltung ist Mitte der 90er Jahre geschaffen worden. Das Planschbecken ist weg. Dafür wurde ein Findling auf der Platzmitte installiert, aus dem im Sommer ein bisschen Wasser fließt.

Zum Cache: Könnte etwas lebhafter und laut dort sein. Auch nachts wird der Ort manchmal bevölkert. Bitte Vorsicht: Mini-Muggel können in größeren Scharen vorkommen. Deshalb versucht bitte nicht mit "Gewalt" zu loggen! Wenn zu viele Muggel dort sind, kommt lieber ein anderes Mal wieder.

Bitte wieder so verstecken, wie vorgefunden!

Übrigens: Aufgrund des Versteckes sind Verschmutzungen am Cache möglich. Es ist nicht das, wonach es aussieht!
Wer pingelig ist, geht halt einfach weiter und konzentriert sich auf den nächstbesten klinisch reinen Cache!

Viel Spaß beim Suchen!


Sunbathing on the large lawn, playing table tennis or just strolling through the green - the Traveplatz in Berlin's Friedrichshain is used by local residents in many ways. The separated playground and a football field area divide the square in a quiet and an acoustically challenging part.

In the beginning of the 20th century the Traveplatz and the surrounding residential buildings arose on the basis of Hobrechts plan. The director for city development Erwin Barth had designed the course in 1929 similar to the Boxhagener square with flower garden, children's playgrounds and a wading pool. The design found today was created in the mid 90's. The paddling pool is gone. Instead, a boulder has been installed at the center of the square from which water flows in the summer.
The Cache: At the location it can be somewhat more lively and loud. Even at night the place is sometimes inhabited.
So, please be careful: Mini-muggles can occur in large amounts. Therefore, please do not try to "force" the log! If too many muggles are there, rather come back another time.

Please hide it as found!
Have fun geohunting!

Additional Hints (Decrypt)

Rvar Fbaarauhatevtr jraqrg fvpu ibz Pnpur no / N fha-frrxre gheaf ure urnq njnl sebz gur pnpur

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.