Skip to content

This cache has been archived.

FoolsOnHills: ab in's Archiv

More
<

Was Sie schon immer...Letterbox

A cache by FoolsOnHills Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/20/2010
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Geocaching, das: von griech. GE/GEO "Erde" und engl. Cache "Zwischenspeicher" oder "Zwischenlager". gespr: ['dʒiːoʊ̯kæʃɪŋ] - "dschiokäsching"
In Deutschland wird es gerne auch als "geohkäsching" ausgesprochen

Jeder Cache dieser Serie wird ein paar Themen aus dem Bereich Difficulty- und Terrainbewertung, Behältergröße, Wegpunkteigenschaften, Attributen ... erklären. Und jeder Cache wird einen Hinweis auf den Serienbonus beinhalten! Wer jetzt schon mitschreibt, spart sich später vielleicht den ein oder anderen Weg nochmal zu gehen.

Eine Bonuszahl ist immer in mehreren Caches gleicher Schwierigkeit zu finden. So könnt ihr selbst bestimmen, welchen Cache ihr für eine bestimmte Bonuszahl angehen wollt. Im Listing ist jeweils angegeben, welcher Cache euch welche Bonuszahl liefern wird. Zudem ist im Bonus eine Liste mit den Einzelcaches zu finden (natürlich erst, wenn dieser erstellt und veröffentlicht ist).

In diesem Cache findet ihr den Hinweis B


 

Letterbox Hybrid

Seit 1854 ist das Letterboxing bereits als Vorläufer des Geocaching bekannt. Dabei wurde natürlich nicht mit Hilfe eines GPS-Receivers gesucht - vielmehr wird beim Letterboxing der Weg zum versteckten Behälter in einem Roadbook beschrieben. Die gesammelten Hinweise verraten dem Sucher dabei die Finalposition. Beim Letterboxing wird nur ein Kompass, gelegentlich auch eine Karte benutzt. Dadurch ist das Letterboxing näher an den kindlichen Schnitzeljagden als das Geocaching.

Das Wort "Hybrid" wurde ergänzt, da es bei geocaching.com erforderlich ist, dass zum Finden des Finales neben den ursprünglichen Letterbox-Gerätschaften ein GPS-Gerät benutzt werden muss.

In der Finaldose einer Letterbox befindet sich immer ein Stempel des Owners, mit dem der Finder sein persönliches Logbuch abstempelt - der Fund wird mit ein paar Zeilen und persönlichem Stempel des Finders im Cachelogbuch dokumentiert.

 


 

Zu diesem Cache:

Anmerkung: Der folgende Link startet den Download einer Datei mit weiteren Details, die zum Finden der Koordinaten benötigt werden. Als Cacheowner versichere ich, dass diese Datei ungefährlich ist! Die Datei und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden. Die pdf-Datei wird auf eigene Gefahr heruntergeladen.

Roadbook (unbedingt ausdrucken und mitnehmen): Roadbook

Streckenlänge: ~11 km. ACHTUNG: Nach dem Passieren der Jubach-Sperrmauer geht's nur ein kleines Stück rechts rum und dann links in den Wald hoch (Da ist die Wanderwegbeschriftung sehr schlecht, also aufpassen!!)

Streckenprofil: Sauerlandtypisch. ca. 250-300 Höhenmeter

Streckenverlauf: Homert - Jubachtalsperre - Homert

Wegbeschaffenheit: Teer, Schotter, Waldwege, Single-Trails, teilweise nach Regenwetter sehr matschig

Dauer: 2-4 Stunden, je nach körperlicher Verfassung

Besonderheiten: Da es sich teilweise um bejagtes Gebiet handelt, geht den Cache bei Tageslicht und auf keinen Fall Nachts an!

Anforderung: Ihr solltet mit dem GPS-Gerät peilen können und es auf das UTM-System umstellen können

Finale: Die Letterbox ist ca. 35 Meter rechts vom Weg. Vorher abbiegen steigert die geländewertung ein wenig ;-)

 

Bonuszahl aufschreiben nicht vergessen!

Happy Hunting wünschen die

Additional Hints (Decrypt)

Onhzfghzcs (Obahfmnuy O nhsfpuervora avpug iretrffra - fgrug ibear vz Ybtohpu)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.