Skip to Content

This cache has been archived.

TKKR: Hier wird Feierabend gemacht, denn inzwischen sind alle Werkzeuge, Eimer und Schubkarren wieder aufgeräumt, die Räume mit neuen Schlössern gesichert und, so glaube ich, alle zufrieden.
Ich möchte mich nochmal bei den vielen fleißigen Helfern bedanken. Das nächste CITO dieser Art ist schon in Planung und wird vermutlich in Bayern stattfinden.

More
<

CITO Bundesfestung Ulm, Werk X

A cache by Die Ulmer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Saturday, 09 April 2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ausblick in die Neuzeit


Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass die Geocacher in Ulm die von ihnen genutzten Gebäude der Bundesfestung mithelfen zu pflegen, quasi als Dank dafür, dass dort so unkompliziert genehmigte oder geduldete Caches gelegt werden können.

Darum wollen wir wieder ein CITO der etwas stressigeren Art angehen und im Werk X und XI sauber machen. Anschließend sitzen wir dann je nach Wetter noch gemütlich beisammen mit Blick über die Stadt. Das Werk X ist der Teil der Bundesfestung den die meisten Durchreisenden kennen, weil er direkt an der B10 liegt und auf dem Weg zur Autobahn nicht übersehen werden kann.

Die Terrainwertung ist ein Durchschnittswert. Sicherlich gibt es Ecken die die 2,5 deutlich übersteigen.

Man kann davon ausgehen, dass neben der reinen Müll- und Schuttentsorgung, die es ja bei jedem CITO gibt, auch gemauert, geflext, geschweißt aber auch evtl Graffiti entfernt und die einzige noch vorhandene original Kochstelle der Bundesfestung frei geräumt wird . Es gibt also Arbeiten für Jeden. Egal ob groß ob klein, ob schnell oder langsam, ob stark oder nicht. Es werden Festungsteile gesehen zu denen normalerweise (auch für Cacher) kein Zugang ist. (Was sich hoffentlich durch diese Aktion ändern wird.)

Die Zufahrt für Containerfahrzeuge ist hier nicht optimal, was gleichbedeutend mit langen Wegen ist. :-(
 

Die CITOs der letzten Jahre haben gezeigt, dass durch diese Aktionen bleibende Werte geschaffen werden. Davon kann sich jeder überzeugen bei einem Besuch des Pulvermagazins in der Säntisstrasse, dass wir an diesem Tag auch öffnen werden damit der Platz des ersten BundesfestungsCITOs noch einmal erkundet werden kann.

Wer sich den Plan genauer anschaut und versteht ihn zu lesen, wird feststellen, dass es einige unterirdische und sehr spannende Bereiche gibt.

Ab 9:00 steht alles für die Arbeiten bereit. Wir schaffen so lange wie wir können, wollen, dürfen. Zwinschendrin bleibt aber sicherlich genug Zeit um sich und TBs und Coins auszutauschen. Das 'Rahmenprogramm' ist aber sehr vom Wetter abhängig.

 

Plan

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.