Skip to Content

<

Der Bänker

A cache by Paddystar2785 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/16/2011
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die oben genannten Koordinaten haben - außer einer gewissen räumlichen Nähe - nichts mit dem Versteck vom Cache zu tun.

€€€ Der Bänker €€€

 

 

Paul Pinke hat die ganze Nacht nicht schlafen können, denn heute ist es endlich soweit: Er hat sein Bewerbungsgespräch mit Herrn Gerd Goldmann, welcher Personalchef bei einem bekannten Geldinstitut ist. Zudem ist er nicht gerade für seine Nettigkeit bekannt.

Deswegen hat sich Paul natürlich richtig gut auf das Zusammentreffen vorbereitet, denn er möchte nach seiner Ausbildung endlich auf eigenen Beinen stehen und mit seiner Freundin zusammen ziehen. Es hängt viel von diesem einem Tag ab und er ist sehr nervös.

Immer wieder schwirren Paul dieselben Gedanken im Kopf herum … Wie war das nochmal mit dem Zins? Und kenne ich mich genug mit Frankfurt aus? Und wie lauteten die Fakten zu dem großen Geldinstitut?

Um sich zu beruhigen ruft er kurz bevor es los geht nochmal seine Freundin an. Sie soll ihn als moralische Stütze dienen und ihn noch einmal die Fakten abfragen, die er für sein Gespräch auswendig gelernt hat. Schließlich ist ja eine gute Vorbereitung die halbe Miete.

 

RING RING …

 

„Anita hier ist Paul. Ich habe ganz zittrige Hände und weiß nicht so recht, ob ich mir alles, was wir uns in den letzten Tagen erarbeitet haben, gemerkt habe. Kannst du mich bitte nochmal abfragen?“

 

„Na klar. Kein Problem: Also Paul, wann wurde denn eigentlich die Bank gegründet, deren altes Firmenlogo du auf deinem Schulhefter hast?“

 

    Jahreszahl = ABCD

 

„Okay Paul, atme tief durch und sage mir an welchem Tag die preußische Staatsregierung dem Geldinstitut die Konzession erteilt hat? Und denke daran: Ich möchte das genaue Datum wissen. Herr Goldmann soll ja bekanntlich sehr streng und penibel sein.“

 

    Datum = AD.DE.ABCD

 

„Prima Paul, du schaffst das schon. Vorher möchte ich aber noch von dir wissen in welchem Jahr die erste Filiale der Bank in Dresden und Leipzig eröffnet wurde?!“

 

    Jahr = AFDA

 

„Du hast ja noch das alte Logo auf deinem Hefter, aber weißt du eigentlich, ab wann das neue Logo, welches heute weltbekannt ist, das Markenzeichen der Bank wurde?

 

    Jahr = AFCG

 

„Du musst wirklich nicht so aufgeregt sein. Bis hierhin verlief ja alles wie am Schnürchen. Aber sag mir bitte noch in welchem Jahr die sogenannte „Filiallose Bank“ des Geldinstitutes eingeführt wurde?“

 

    Jahr = AFFH

 

„Und in welchen Jahr war gleich nochmal die Filialeröffnungen in Dubai und Riad?“

 

    Jahr = IDDJ

 

„ Bevor du los musst sag mir doch bitte noch einmal schnell, was ein KGV ist?“

 

    Anzahl der Buchstaben = K

 

„So Schatz, ich habe hier gerade deinen Hefter vor Augen und hier steht etwas für mich total Unverständliches: Was drückt die Effizienz der Kapitalnutzung beim Erwerb von Optionsscheinen im Vergleich zum direkten Investment in den Basiswert aus?“ Welches Wort ist damit gemeint?

 

    Ordne den Buchstaben des Lösungswortes die dazugehörigen Zahlen im Alphabeth zu und addiere diese, dann erhälst du die Zahl L

 

„Gleich darunter steht etwas von KESt. Was heißt das denn vollständig ausgesprochen?“

 

    Anzahl der Buchstaben = M

 

„Siehst du Liebling, du bringst doch alles. Es wird schon schief gehen. Eine letzte Frage noch, dann musst du aber wirklich los: Wie hoch ist die KESt seit 2009 in Deutschland ohne Solidaritätszuschlag oder Kirchensteuer?“

 

    Zahl = N

 

 

„Also Paul Toi Toi Toi!!! Du schaffst das schon!”

 

 

Super motiviert und mit einem guten Gefühl im Bauch geht es auf zu der Bank. Paul muss auch gar nicht lange auf den Personalchef Herrn Goldmann warten. Doch als er ihn dann sieht, vergeht Paul die gute Laune sofort.

Herr Goldmann scheint mit dem falschen Fuß aufgestanden zu sein und sieht wirklich sehr verbittert und gestresst aus.

 

„Kommen Sie in mein Büro Herr Pinke! Ich habe heute echt viel zu tun und keine richtige Zeit für Sie. Aber in unseren Beruf geht es ja eh mehr ums Rechnen als um das Menschliche. Hier haben Sie ein Arbeitsblatt mit 2 Sachaufgaben. Ich will Sie in einer halben Stunde von ihnen gelöst haben. Schaffen Sie es, bekommen Sie den Job!“

 

Aufgeregt betrachtet Paul das Blatt und beginnt zu zittern. Auf einmal scheint sein Kopf leer zu sein und er weiß nicht, wie er rechnen soll, obwohl er doch alles in der Schule hatte.

 

KANNST DU IHM HELFEN?

 

Aufgabe 1)

Max Mustermann möchte gern zum 01.Januar 9875,00€ in einem Spar-Fond anlegen. Der Zeitraum der Geldanlage beträgt 9Jahre mit einer monatlichen Sparrate von 108,07€. Dabei hat er eine Dynamik von 7,5% pro Jahr integriert. Der jährliche Kurszuwachs von 3,25% wird ihm garantiert. Max Mustermann ist ein treuer Kunde der Bank, daher übernimmt diese den Ausgabeaufschlag und berechnet keine Verwaltungsgebühr.

Allerdings kommt Max Mustermann als alleinlebender Mann nicht um seine Steuerpflicht herrum, ist jedoch nicht kirchlich.

 

Wie viel Gewinn hat Max Mustermann nach Abzügen und Freibeträgen am Ende gemacht?

 

    Gewinnsumme = O

 

Aufgabe 2)

Max Mustermann hat ein Girokonto mit dem Zinssatz für Guthaben von 0,50%. Zudem hat er einen eingeräumten Dispokredit von 1000,00€ mit einem Zinssatz von 10,50%. Bei sonstiger Überziehung des Dispokredites hat er einen Zinssatz von 15,50%. Sein Zins wird außerdem Tag genau berechnet!

 

Max Mustermann hat am 31.Dezember einen Saldo von 3500,00€. Am 08.Januar bekommt er 800,00€ von seinem Sohn überwiesen, da der sich das Geld im Dezember von ihm Zinsfrei geliehen hat. Am 10.Januar kauft Max Mustermann sich eine neue Heimkinoanlage im Wert von 5500,00€, da seinen altes analoges Fernsehgerät nicht zeitgemäß war.

Da er noch im Besitz von einem Zweitwagens ist, den er nicht mehr benötigt, verkauft er diesem am 17.Januar für 8000,00€ an einen eine junge Frau.

Als Max Mustermann am 21.Januar an seinem Laptop saß und sich die neusten Geocachs durchgelesen hat, ergoss sich die Tasse Kaffee komplett über den Rechner. Der Rechner war natürlich nicht mehr zu retten. Er ist gleich am nächsten Tag losgefahren und hat sich einen neuen Laptop im Wert von 1300,00€ gekauft.

Wie viel Zinsen bekommt/bezahlt Max Mustermann am 31.Januar.

 

    Zinswert in Euro (Vorzeichen ist nicht zu beachten)= PQ,RS

 

 

 

Und nun genug recherchiert und gerechnet... Den Cache findet ihr bei:

 

 N (N+K+A+E)° (L+M+R-A). ((O-I)/N+B+C+F+D-A)

 

E (P+Q)(H+I+J)° (R*(I*S) –J-G-I).(D) Wurzel aus (O-(L*M-B-R-C-E))

 

 

Wenn ihr wissen wollt, ob Paul seinen Job bei der Bank bekommen hat, dann klickt einfach >>>hier<<<

 

 

 

Viel Spaß wünscht Euch das Team PaddyStar

Additional Hints (Decrypt)

Orvz Yöfra: Hzynhgr jreqra mh mjrv Ohpufgnora
Orvz Ybfsnuera: Unor vpu nyyrf rvatrcnpxg?
Orvz Fhpura: Qre Seüur Ibtry säatg qra Jhez
 
 
 

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.