Skip to Content

This cache has been archived.

Susi Sonnenschein: Hallo Paddystar2785,

da sich hier scheinbar nichts weiter tut und leider keine weitere Reaktion auf Reviewer-Notes kamen, archiviere ich diesen Cache.

Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Bitte denke daran, eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Mit (trotzdem) sonnigen Grüßen

Susi Sonnenschein
('Official Geocaching.com Volunteer Reviewer ™')

Respect the Game!

More
<

Der Schatz im alten Steinbruch

A cache by Paddystar2785 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/18/2011
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Der Schatz im alten Steinbruch

 

Dieser Cache führt Euch durch ein kleines Wäldchen inmitten von Bannewitz zu einem ehemaligen Sandsteinbruch. Der Weg vom Parkplatz bis zum Cache beträgt ca. 350 Meter Luftlinie.

Euer Cachemobil könnt ihr an folgenden Koordinaten abstellen:

N50°59.488

E013°42.622

 

 

Vom Parkplatz aus geht Ihr immer in Richtung Westen - vorbei an der Mittelschule in Bannewitz. Der kleine Wald, den Ihr dann betretet nennt sich ‚Karasch‘.

Wenn ihr dem Trampelpfad in den Karasch folgt seht Ihr kurz vorm Final eine große Felskante. Sie ist der Beweis dafür, dass im Karasch früher einmal Sandstein abgebaut wurde. Viele Fundamente der alten Häuser im Ortskern von Bannewitz bestehen aus diesem Sandstein.

Da der Steinbruch schon lange nicht mehr als solcher genutzt wird, ist der Weg zum Final auf den letzten Metern sehr zugewachsen.

Wenn Ihr also den Cache loggen wollt, wären lange Hosen von Vorteil, da vor dem Hang sehr viele Dornenpflanzen euern Weg kreuzen werden.

 

Bitte bringt unbedingt einen Stift zum Loggen und evtl. eine Pinzette (falls das Logbuch „klemmt“) mit. Und sucht mit Bedacht und sehr vorsichtig um nichts zu zerstören. Also vermeidet eventuelles "Wühlen" mit den Füßen, da ihr sonst das Versteck kaputt machen könntet.

 

Achtung

In der Gegend um den Cache besteht Absturzgefahr, da er oberhalb der alten Bruchkante vom Steinbruch versteckt ist. Also bitte besonders auf kleine Cacher aufpassen.

 

Viel Spaß beim Suchen wünscht Team PaddyStar2785.

Additional Hints (Decrypt)

Fcbvyresbgb ornpugra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.