Skip to Content

This cache has been archived.

waldwuffel: Da der Cache gemuggelt wurde, gibt es jetzt die überarbeitete <a href="http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=4e99323a-9a2e-4062-8ac3-287688b6f38b#">Variante V2</a>.<br /><br />This entry was edited by waldwuffel1 on Monday, 09 January 2012 at 13:30:06 UTC.<br /><br

More
<

Helfenberger Park

A cache by waldwuffel1 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/23/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Helfenbergerer Park befindet sich im Osten Dresdens im Ortsteil Helfenberg und schließt sich an das Helfenberger Herrenhaus an.

Vermutlich wurde der Park bereits zu Beginn des 17. Jahrhunderts angelegt und mehrfach verändert. Seine heutige Form geht auf das frühe 19. Jahrhundert zurück. Zwischen 1806 und 1811 ließ ihn der Hausherr James Ogilvy, 7. Earl of Findlater, im Englischen Stil umgestalten. In dieser Zeit wurden wertvolle Gehölze gepflanzt, so zum Beispiel mehrere Scheinzypressen, ein Tulpenbaum und zwei Hänge-Buchen. Letztere stehen seit 1958 unter Schutz; wegen ihrer besonderen Größe und Ausprägung sind sie als Naturdenkmal ND78 ausgewiesen. Der Park wird durch die kontrastreiche Abwechslung großer Laub- und Nadelgehölze geprägt und wird vom Elbhangwanderweg durchquert.
Im Park befindet sich auch das Mundloch des durch den Park fließenden Baches, welches in den Kriegsjahren als Luftschutzbunker genutzt wurde. Der Legende nach soll es Rest eines Geheimganges zwischen Helfenberg und dem Schloss in Schönfeld sein.

Nun zu den Aufgaben:
1. Sucht nach dem Mundloch
2. Sucht am Mundloch nach einem Baum mit einem Datum
3. Teilt das Datum in A-E auf (siehe Spoiler)
4. Berechnet die Finalkoordinaten nach folgender Formel:

N51.(D)(A).(B-E)(C)(B-E)
E013.(B)(B-E).(C)(C)(B)


5. Auf zum Final

Bitte versteckt den Cache wieder so wie ihr ihn vorgefunden habt oder besser.

Aufgrund einiger Hinweise habe ich die Spoilerbilder entfernt. Mal sehen, ob es so interessanter wird.

Da der Cache gemuggelt wurde, gibt es jetzt die überarbeitete Variante V2.

Additional Hints (Decrypt)

- Fgvsg avpug iretrffra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.