Skip to Content

Multi-cache

Historische Wegsäule - Rochwitz

A cache by CacheMatzels Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/14/2011
In Sachsen, Germany
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist Teil der Serie "Historische Wegsäule - ...".

Die Serie möchte euch zu den Wegsäulen im Schönfelder Hochland und seiner Umgebung führen.
In früheren Zeiten ohne GPS (JA die gab es) dienten diese Säulen der Orientierung. An ihnen konnte man die Richtung und die Reisedauer zu anderen Orten ablesen. Anders als bei Postsäulen waren die Wegsäulen auch an kleineren Straßen bzw. Wegen anzutreffen.
Am besten verbindet ihr die Caches mit einer Wanderung durch das Schönfelder Hochland.

Historische Wegsäule - Rochwitz


Nun zu den Aufgaben: (Es gilt immer die Schreibweise auf der Säule)

1.
Subtrahiere die Anzahl der nach links zeigenden Pfeile von der der nach rechts zeigenden. Das Ergebnis ist A.

2.
Wie viele Buchstaben hat der Name der Straße, an der die Säule steht (am Schild abzählen)? Das Querprodukt ist B.

3.
Suche auf der Säule das Ziel mit den zweitmeisten Buchstaben. Die Anzahl der Buchstaben ist C.

4.
Ermittle die Anzahl der nicht waagerechten Striche am Ende aller Pfeile. Die Quersumme des Querproduktes ist D.

5.
Welche Farbe haben die Pfeile auf der Säule? Zahle die Buchstaben der Farbe. Addiere B und du erhältst E.

6.
Ermittle die Anzahl der Buchstaben des längsten Wortes auf der Säule. Die Quersumme ist F.

7.
Ein Straßenname in der Nähe der Säule hat irgendwie mit Winter zu tun. Zähle die Buchstaben und subtrahiere die Anzahl der Buchstaben des Ortes, der ein und denselben Buchstaben gleich dreimal beinhaltet. Das Ergebnis ist G.

8.
Ermittle die Anzahl aller Buchstaben auf der Säule. Die Wurzel des Einers ist H.

9.
Ermittle die Anzahl der Buchstaben des Wortes mit den wenigsten Buchstaben. Das Ergebnis ist I.

10.
In welchem Ort steht die Säule? Ermittle die Stellung des 3. Buchstabens dieses Ortes im Alphabet. Das Ergebnis ist J.

11.
Die Koordinaten der 1. Station erhaltet ihr nach folgender Formel:

N51. (A)(B) . (C)(D)(E)
E13. (F)(G) . (H)(I)(J)

12.
Jetzt peilt ihr 42m bei 235°
13.
Auf zum Final!

Vorsicht vor den Hundemuggel!

Notiert euch die Zahl aus dem Logbuch, denn es wird einen Bonus zu dieser Serie geben!

Bitte versteckt den Cache wieder so wie ihr ihn vorgefunden habt oder besser!

Hier könnt ihr mit den ausgerechneten Finalkoordinaten den Bonuscode nachlesen!


Alle Wegsäulen dieser Serie:

Bischofsweg - Bonnewitz 1-4 - Cunnersdorf - Dittersbach - Dittersbach 2 - Dittersbach / Wünschendorf - Gönnsdorf - Hinterjessen 1 - Hinterjessen 2 - Kleinerkmannsdorf - Kleinwolmsdorf - Kleinwolmsdorf 2+3 - Krieschendorf - Malschendorf - Malschendorf-Krieschendorf - Oberpoyritz / Graupa 1-7 - Pirna Copitz - Porschendorf 1+2 - Reitzendorf - Reitzendorf 2 - Rochwitz - Schönfeld - Schullwitz - Schwarzes Roß

Historische Wegsäule-Bonus


Additional Hints (Decrypt)

Onhz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

427 Logged Visits

Found it 406     Didn't find it 6     Write note 7     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 2     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:54:51 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:54 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page