Skip to Content

This cache has been archived.

KeinThema: Da selbst ohne Fund zwischenzeitlich neu platzierte Behälter in verschiedenen Größen -auch an unterschiedlichen Stellen- abhanden kommen, archiviere ich diesen Cache.

More
<

Was(s)-er kommt nicht!?!?!?

A cache by KeinThema Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/26/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Dorfbrunnenattrappe in Klein Kienitz:

Die Klein Kienitzer wollten den alten Dorfbrunnen rekonstruieren - dafür sollte Geld beschafft werden.

Daher fand im August 2003 ein Dorfangerfest mit dem Motto `Feiern für die Rekonstruktion des Dorfbrunnens´ statt. Leider war recht schnell klar, dass der Erlös des Festes nicht reichen würde um die Kosten für die erforderliche Brunnenbohrung zu decken.

In dieser wirtschaftlich angespannten Zeit war es leider auch nicht möglich irgendwelche Sponsoren für die `Aktion Dorfbrunnen in Klein Kienitz´ gewinnen zu können.

Wenn also nicht eine richtige Pumpe mit Grundwasserförderung, dann eben eine Attrappe, die wenigstens an den vor Jahren existierenden Dorfbrunnen erinnern sollte.

Zumindest dieses Vorhaben konnte aufgrund der Kreativität und des handwerklichen Könnens des Mitbürgers Wolfgang Retzlaff umgesetzt werden. Er entwarf und gestaltete eine Pumpenattrappe mit dem dazugehörigen Wasserauslauf und den Befestigungsbändern. Zudem betonierte er das Fundament und legte ein rundes Pflaster um den Pumpenstamm. Diese gesamthandwerkliche Meisterleistung ringt jedem Klein Kienitzer und allen anderen Betrachtern ein anerkennendes Lob ab.

Zu erwähnen ist allerdings, dass ohne den Pumpenschwengel (Originalteil einer alten Handpumpe) den die Mitbürgerin Frau Filla schenkte, das gesamte Projekt hätte schwer realisiert werden können.

Am 17.04.2004 wurde die Fertigstellung gefeiert.

http://www.kleinkienitz.de/aktuelles_dorfbrunnen-03-2004.htm

============================

 

Da es sich hierbei um eine Attrappe handelt:

!!!!!Bitte nicht pumpen!!!!!




Dieser Cache soll ein einfacher eben-mal-zwischendurch-Cache sein.

Er ist sogar fast ein Drive-In! ;o)


Im Cache befindet sich kein Stift.


Und nun: Viel Spaß!

Aufgrund der Verlagerung des Verstecks, seht Ihr diese Pumpe nun auf der gegenüberliegenden Seite.

Der neue Platz lädt zum Picknicken ein.

BITTE, BITTE, BITTE liebe Cacher: Dies ist ein Nano! Das eng zusammengerollte Logbuch bitte unbedingt zuerst in die kleineren "Hülle" stecken und danach mit der "Glocke" zuschrauben!!!!! DANKE!!!!!


Im Cache befindet sich kein Stift.


Bitte liebe Cacher:
Mich erreichen immer wieder Hinweise/ Einträge, dass ein Nano kein Micro ist.
Der Reviewer/ Geocaching sieht es jedoch anders.
W/ Veröffentlichung wurde mir mitgeteilt:
"...Bitte ändere die Containergröße. Auch ein Nano ist ein Micro
Infos zu den Cache-Größen findest du unter http://www.geocaching.com/about/guidelines.aspx#sizes "

Ich bemühe mich um eine andere Versteckart, möchte aber erstmal abwarten, ob der Cache auch dort wieder gemogelt wird.

Additional Hints (Decrypt)

Znpu rf Qve va Evpughat Xvepur ordhrz....... zvg Xyrgg orsrfgvtg, Crryvat hagre Fvgmonax, frvgyvpu.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.