Skip to content

<

Aeschenplatz

A cache by kaktus67 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 02/02/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Aeschenplatz


Bis 1858 war vorgesehen, auf dem Aeschenplatz den Centralbahnhof zu bauen. Zu diesem Zweck riss man im gleichen Jahr das Zollhaus und die Stadtmauer ab. Im Mai 1861 verschwand das Aeschentor.


Aeschentor (um 1820)

Der Bahnhof wurde bekanntermassen dann aber doch weiter westlich gebaut. Dafür wurde der Aeschenplatz 1895 durch das elektrische Tram erschlossen. In den fünfziger Jahren wurde darüber nachgedacht, den Verkehr über den Aeschenplatz in zwei Ebenen zu entflechten. Die Planer hätten dabei das Tram in den Untergrund verwiesen. Daraus wurde bekanntermassen auch nichts.



Aeschenplatz Blickrichtung Südosten (um 1960)

Auf dem Aeschenplatz ereignete sich am 24. April 1947 der bisher schwerste Tramunfall in der Basler Geschichte. Vom Bahnhof her kommend raste ein Tram der Linie 4 ungebremst in die Kurve im Haltestellenbereich Richtung Aeschenvorstadt. Der Motorwagen kollidierte mit einem entgegenkommenden Tram der Linie 12 und kippte dessen Anhänger aus den Schienen. Der zweite Anhänger des Unfallzugs entgleiste, schleuderte quer über die Haltestelle, tötete dabei mehrere Personen und knallte gegen einen wartenden Zug der Linie 5. Der Unfall forderte 6 Menschenleben und 36 teils schwer Verletzte.



Aeschenplatz aus dem All gesehen (um 2010)

Bis heute ist der Aeschenplatz einer der wichtigsten und auch problematischsten Verkehrsknotenpunkte in Basel. Von vier Seiten her münden hier sechs Tramlinien, von fünf Seiten her mehrspurige, vielbefahrene Hauptstrassen, und einige Autobuslinien aus dem Baselbiet haben hier ihre Endhaltestelle. Sowohl Trams als auch Autos durchqueren den Platz mitten durch.Der Verkehrsknotenpunkt Aeschenplatz bleibt bis auf weiteres eine verkehrstechnische Herausforderung!

Weitere Infos und Quellen:
Basler Bauten Aeschentor
Tram Basel Haltestelle Aeschenplatz
Tramumfall Aeschenplatz

Auf dem Platz ist immer was los und man ist nie unbeobachtet!

Warnung: Im Deckel des PET-ling ist ein sehr starker Neodym-Magnet verleimt. Es braucht etwas Kraft beim Abziehen des Behälters.

Der Owner eines Cache darf gemäss den Geocaching Regeln Logeinträge mit Spoilern löschen.

Additional Hints (Decrypt)

Uvag: Xhyghe

Ovggr hanhssäyyvt oretra haq mheüpxyrtra!

Vz Qrpxry qrf CRG-yvat vfg rva frue fgnexre Zntarg ireyrvzg. Thg srfgunygra orvz Mheüpxyrtra, fbafg jveq rf treähfpuibyy... ;-)

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.