Skip to content

This cache has been archived.

Sissi Voss: Da dieser Cache seit Monaten inaktiv oder nicht zu finden ist, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert. Falls du den Cache innerhalb der nächsten drei Monate reparieren oder ersetzen möchtest, schreibe mir bitte per E-Mail. Sofern der Cache den aktuellen Guidelines entspricht, hole ich ihn gerne wieder aus dem Archiv.

More
<

Burgruine Kreßberg

A cache by Cashews_1705 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 03/10/2011
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Kleiner Multi auf dem Kreßberg.

Hier könnt ihr eine alte Burgruine und eine dazugehörige Wallfahrtskapelle begutachten. Wir hoffen die Rätsel und die schöne Umgebung gefallen euch.
Viel Spaß :-)

Die Höhenburg wurde im 13. Jahrhundert von den Herren von Kreßberg erbaut. Die erste urkundliche Erwähnung war um 1303, weitere Erwähnungen folgten 1333 und 1345. Nach den Herren von Kreßberg wechselte die Burg mehrmals die Besitzer. 1545 wurde die Herrschaft Kreßberg an Ulrich von Knöringen, Amtmann in Crailsheim, verkauft. 1648 brannte die Burg nieder, und später wurde im Grabenbereich der Burg eine kleine Wallfahrtskapelle errichtet. Die ehemalige Burganlage verfügte über einen Halsgraben (Hanggraben), einen Randwall und einen Wassergraben.

Mehr über die Geschichte Kressbergs erfahrt ihr unter www.Kressberg.de.

An den Koordinaten angekommen begibst du dich vor den Kapelleneingang.
Nun gibt es ein kleines Suchspiel, die Antworten findest du in der direkten Umgebung.

1. Suche die vierstellige Jahreszahl an der Kapelle. Die dritte Ziffer = A

2. Wie heißt die Gattin, zu deren Ehren das Denkmal errichtet wurde? Anfangsbuchstabe des Vornamens im Alphabet = B

3. Wieviele Bänke befinden sich hier? Anzahl = C

4. Wieviele Fenster befinden sich an der weiß-gelblichen Fassade der Kapelle? Anzahl = D

5. Wenn du zu den Anfangskoordinaten zurück gehst, kommst du an mehreren (verschieden großen) dunklen Holzbalken vorbei. Wieviele sind es insgesamt? Anzahl = E

Das Final liegt bei:

N49°08.467 + (A+D+E)
E10°13.978 - (B+C+E+D)

Bringt bitte einen eigenen Stift mit und tarnt den Cache wieder gut. Danke

Additional Hints (Decrypt)

Crgyvat

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.