Skip to Content

Mystery Cache

Sillkanal 1

A cache by skorzak Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/19/2011
In Tirol, Austria
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Cache Issues:

  • This cache is temporarily unavailable. Read the logs below to read the status for this cache.
Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dies ist ein SKORZAK-History

Der Sillkanal - Oberlauf


Es ist erstaunlich, dass ein 2720 m langes Bauwerk, welches fast 700 Jahre eine wichtige Lebensader Innsbrucks gewesen ist, knapp 65 Jahre nach seinem Ende und knapp 19 Jahre, nachdem die letzten Reste beseitigt wurden, nahezu komplett aus dem Gedächtnis der Innsbrucker Bevölkerung verschwunden ist.

Dieser Cache soll Interessierten zeigen, wo es war und was man heute noch davon entdecken kann. Den weniger Interessierten bietet es 7 weitere Statistikpunkte und eine Wanderung durch Innsbruck.

Nachdem das Bauwerk doch recht weitläufig ist, habe ich es in 5 einzeln logbare Caches aufgeteilt, die durchaus an verschiedenen Tagen, jedoch in der Reihenfolge 1 - 5, absolviert werden können. Wer dann alle Teile kennengelernt hat, der hat sich den Bonus verdient.

Die einzige Ausnahme sind die Sillhöfe sowie die Welsergasse, die unabhängig vom Sillkanal gesucht werden können.

Zu Fuss solltest du dir etwa 3 Stunden für die ganze Runde Zeit nehmen.

Weil dies ein echter HISTORY-cache ist, sind die Dosen nur zum Loggen da. Gefinkelte Dosen und Verstecke suchst du hier vergeblich!

Geschichte


Der Sillkanal kann erstmals 1180 urkundlich nachgewiesen werden. Ursprünglich war der Kanal nur so, wie es dieser cache (Sillkanal 1) zeigt. Vermutlich 1292, nach einem Stadtbrand, wurde unter Herzog Meinhard II. die endgültige Ausbaustufe erstellt. Nach objektiven, urkundlichen Quellen besteht der Kanal in seiner endgültigen Länge seit 1315.

Im Vertrag von 1180 wurde das Gebiet der heutigen Innsbrucker Altstadt vom Stift Wilten dem damaligen Markgrafen Berchtold IV. abgetreten unter der Bedingung, dass die Innsbrucker Bürger zukünftig ihr Getreide ausschließlich in der Stiftsmühle mahlen zu lassen hatten. Somit ist die Stiftsmühle, welche erst am 13.6.1944 bombardiert und damit zerstört wurde, das erste und älteste Bauwerk am Kanal. Und genau für diese Stiftsmühle wurde der Oberlauf des Kanals gebaut.

Der Cache


Dieser ist der Erste der Sillkanal-Serie, die wie Multis aufgebaut sind:
Sillkanal 1
Sillkanal 2
Sillkanal 3
Sillkanal 4
Sillkanal 5
Sillhöfe
Sillkanal Bonus

Und nun zur Wanderung entlang des Kanals, welche sich in diesem Gebiet etwas schwierig erweisen wird.

Zur Codierung der Wegpunkte:
Wegpunkte mit S sind diejenigen Punkte, auf welche du dich stellen sollst.
Wegpunkte mit M sind diejenigen Punkte, an denen sich Mühlen befanden.
Wegpunkte mit K sind diejenigen Punkte, die den Verlauf des Kanals darstellen.
Wegpunkte mit SK sind also Punkte, bei denen du genau AUF dem Kanal stehst.

Beim Punkt K5 findest du eine Blechplatte mit den Final-Koordinaten im Klartext. Leider ist der Ort des Finals ein nicht besonders schöner, er liegt aber ziemlich genau auf dem ehemaligen Kanal. Das konnte ich mir nicht wirklich aussuchen.

Beim Punkt K5 darfst du nur in Richtung Süden weitergehen!

Es gibt wirklich keine Möglichkeit, von den Referenzpunkten direkt zum Final zu gelangen. Das wurde 1957 mit dem Bau der Konzertkurve der ÖBB verhindert. Du kannst nur am Stift Wilten vorbei, über die Leopoldstraße (Brücke) über die Geleise gelangen!

Viel Spaß

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

142 Logged Visits

Found it 113     Didn't find it 10     Write note 4     Temporarily Disable Listing 5     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 8 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 9/15/2017 4:08:59 PM Pacific Daylight Time (11:08 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page