Mystery Cache

Die Unendliche Unwahrscheinlichkeitsrechnung

A cache by rastapanx Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/27/2011
In Baden-Württemberg, Germany
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Unendliche Unwahrscheinlichkeitsrechnung

„Was ist mit den Raketen passiert?“ Zaphod Beeblebrox sprang von seinem Stuhl hoch.
Er befand sich noch immer an Bord der Herz-aus-Gold und rauschte zusammen mit Trillian, Arthur und Ford über Magrathea dahin.
„Es sieht so aus“, sagte Ford unsicher “ als hätten sie sich in einen Petunientopf und einen Walfisch verwandelt, der sehr verdutzt aus der Wäsche guckt...“
……………………………………………………………………………………………………………………………

Tja, Magrathea war nicht seit fünf Millionen Jahren tot. Ich hatte nur geschlafen, die ganze Wirtschaftsflaute durch. Planeten-Sonderanfertigungen sind schließlich so etwas wie Luxusgegenstände, oder? Unsere Computer waren mit dem Index der galaktischen Börsenkurse gekoppelt und sollten uns wecken, wenn sich alle wirtschaftlich wieder soweit berappelt hätten, dass sie sich unsere teuren Dienste würden leisten können.

Als Vorsichtsmaßnahme hatte ich, vor Einschalten des Schlafprogrammes, einen Teil meiner erstaunlichen Schöpfungen zuvor in zwei Raketen versteckt. Ungeschickterweise waren allerdings genau diese beiden Raketen von unserem Computer auf die Herz-aus-Gold abgeschossen worden.

Entgegen aller Wahrscheinlichkeit verwandelten sie sich, durch den Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsdrive der Herz-aus-Gold, zu einem Pottwal und einem Petunientopf, welche plötzlich ein paar Meilen über einem fremden Planeten ihr Leben begannen.
Und da das von Natur aus kein geeigneter Ort für einen Wal ist, hatte dieses arme Geschöpf nur sehr wenig Zeit, sich über seine Identität als Wal klarzuwerden, ehe es sich darüber klarwerden musste, dass es plötzlich kein Wal mehr war. Die Geschichte war kurz und endete mit einem plötzlichen und sehr feuchten Aufprall. Der Krater, den der Wal hinterließ ist sicherlich noch immer zu sehen.
Komischerweise war der einzige Gedanke, der den Petunientopf beim Herunterfallen durchfuhr: Oh nein, nicht schon wieder! Viele Leute vermuten, wir könnten noch viel größere Kenntnisse vom Wesen des Universums haben als bisher, wenn wir nur genau wüssten, warum der Petunientopf das dachte.
Wie dem auch sei: Kaum erwacht, machte ich die Bekanntschaft eines Erdlings namens Arthur Dent.
„Zu spät, wenn sich der tote Arthur dehnt.“ Das sollte so eine Art Drohung sein, verstehst du?

Ihm jedenfalls zeigte ich meine Meisterwerke tief in den Eingeweiden von Magrathea. Diese elegant modellierten Konturen, hehre Eisgipfel und tiefe, majestätische Schluchten, für deren Gestaltung ich sogar einen Preis bekommen hatte! Leider verschwand er wenig später mit seinen Begleitern zum Häppchen essen im „Restaurant am Ende des Universums“. Hab ihn bisher nicht wiedergesehen.

In Anbetracht der Tatsache, dass du als Erdling Teil eines Supercomputers bist (jawohl, die Erde wurde von Deep Thought entworfen und von uns Magratheanern gebaut!) kann es dir durchaus gelingen meine verlorengegangenen Kleinschöpfungen, welche mit dem Pottwal und dem Petunientopf auf Grund geschlagen sind, wiederzufinden. Hierzu warten auf dich einige unendlich amüsante Fragen und unwahrscheinliche Rechnungen. Löse sie! Denn große Dinge stehen bevor!

Dies sind die Unendlich Unwahrscheinlichen Fragen, die es zu beantworten gilt:

Frage 1: Eine Rasse pandimensionaler, hyperintelligenter Wesen baute sich einen kolossalen Supercomputer namens „ Deep Thought“. Es gab einen großartigen, umjubelten Tag des Anschaltens. Wie lauten die Namen der beiden erhabenen Anschalter?
Frage 2: Was ist Brockianisches Ultrakricket?
Frage 3: Wie viele Jahre benötigte der Supercomputer „Deep Thought“ um die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest zu beantworten?
Frage 4: Welche Projektion unsagbar hyperintelligenter, pandimensionaler Wesen war äußerst wütend, als die Vogonen die Erde wegen einer interstellaren Umgehungsstraße in die Luft jagten?
Frage 5: Wie du weißt gestalte ich am liebsten Fjorde. Für welches Land habe ich sogar einen Preis bekommen?
Frage 6: Wie lauten die Namen meiner Auftraggeber, die Trillian von der Erde mitbrachte?
Frage 7: Weshalb beging das Polizeiraumschiff auf Magrathea Selbstmord?
Frage 8: Wie lange sollte das Forschungsprogramm des organischen Computers Erde laufen?

Die richtig ausgewerteten Antworten auf diese Unendlich Unwahrscheinlichen Fragen werden dich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit zu einer Stelle führen, an welcher du eine unwahrscheinlich anmutende, wahrscheinlich dort im Normalfall nicht existierende -und somit von einem PAL-Feld umgebene- endliche Hinterlassenschaft einer der beiden, wahrscheinlich verschollenen, Raketen finden wirst, welche dir sehr wahrscheinlich unendlich viel bei der Lösung der nächsten Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsrechnung helfen wird. Solltest du keine unwahrscheinlich anmutende Hinterlassenschaft einer der beiden wahrscheinlich verschollenen Raketen vorfinden, so hast du dich wahrscheinlich entweder im Hyperraum verlaufen oder du hast vergessen deine Digitaluhr aufzuziehen.

Oh, scheinbar bist du gerade darauf gekommen, dass dir noch nicht klar ist, was du mit deinen wahrscheinlich korrekten Antworten auf die Unendlich Unwahrscheinlichen Fragen anfangen sollst!

Du kannst sie zum Beispiel an den gefräßigen Plapperkäfer von Traal verfüttern. Ein zum Verrücktwerden dämliches Vieh, es nimmt an, wenn du es nicht siehst, kann es dich auch nicht sehen - bescheuert wie eine Bürste, aber sehr, sehr gefräßig. Oder du kannst dich von Vogonen auf einen Poesiewürdigungstuhl festschnallen und dir eine Passage aus dem mistigen Machwerk „Oh zerfrettelter Grunzwanzling“ vortragen lassen. Du kannst jedoch auch meine „Anleitung zur Aufklärung Unendlich Unwahrscheinlicher Antworten“ genau durchlesen.

Der letzte Vorschlag ist wahrscheinlich der empfehlenswerteste.

Anleitung zur Aufklärung Unendlich Unwahrscheinlicher Antworten:

1:: Die Summe der Buchstabenwerte der beiden Namen sei A
2:: Nun ja, diese Frage war eher ein Scherz von mir um deine Aufmerksamkeit zu testen…
3:: Die Zahl multipliziert mit 10 hoch -6 sei B
4:: Der Wert des Anfangsbuchstaben sei C
5:: Die Anzahl der Buchstaben des Landes sei D
6:: Die Anzahl der Buchstaben der Namen sei E
7:: Die Anzahl der Buchstaben des Auslösers sei F
8:: Die Dauer des Programms in Megajahren sei G

Die Unendliche Unwahrscheinlichkeitsrechnung:

47 ° [(B^2) x E x (G^2)] – [E x (G^3) + 46 + A]
007° [((C^2) x 5 + 118) x D + 3] x F

Dazu gibt es eine Unendliche Unwahrscheinlichkeitsanalyse (visit link)

Ich würde sagen, dass du dich nun auf den Weg zu der unwahrscheinlich anmutenden, wahrscheinlich dort im Normalfall nicht existierenden Hinterlassenschaft einer der beiden wahrscheinlich verschollenen Raketen machen kannst, welche dir sehr wahrscheinlich unendlich viel bei der Lösung der nächsten Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsrechnung helfen wird. Zieh dich also schön warm an und spiel nicht mit irgendwelchen ungezogenen insektenäugigen Monstern rum die du unterwegs triffst!

Wahrscheinlich ist es auch hilfreich, wenn du dir folgende unwahrscheinliche Geschichte merkst oder dir in deinem Sub-Etha-Sens-O-Matic speicherst:

[Lösung der Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsrechnung + Hinterlassenschaft - 29]
[Lösung der Unendlichen Unwahrscheinlichkeitsrechnung - Hinterlassenschaft + 29]

Ich würde mich freuen, dich als Kunden in deinem nächsten Leben begrüßen zu können.

Vielen Dank. Slartibartfaß

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

67 Logged Visits

Found it 60     Didn't find it 1     Write note 5     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 4 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 7/10/2017 3:44:47 AM Pacific Daylight Time (10:44 AM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum