Skip to Content

<

Gotteshäuser: Schönfelder Kirche

A cache by CacheMatzels Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/08/2011
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Gotteshäuser: Schönfelder Kirche

Die Koordinaten führen euch zur Kirche, aber nicht zum Cache.
Die Schönfelder Kirche entstand im frühen Mittelalter und bestand bereits vor der Reformation. Gleichzeitig entstand der Ort Schönfeld (mittelalterlich etwas anders geschrieben) und das Gebäude bildete den kirchlichen Mittelpunkt im Schönfelder Hochland.

Aus dieser Frühzeit der Kirche sind noch einige Mauerteile und eine Grabstele im Vorraum erhalten. Später wurde die Kirche mehrfach erweitert und umgebaut. Dabei erhielt die Kirche u.a. einen neuen Kirchturm, später erweiterte man das Kirchenschiff und fügte den Chorraum mit einer neuen Gruft hinzu. Mit der Anschaffung neuer Ausstattungsstücke und dem Bau des Pfarrhauses 1691 konnten diese Arbeiten im Großen und Ganzen abgeschlossen werden. Erst Anfang des 2. Viertels des 19. Jh. erfolgten weitere Veränderungen. Im Innenraum wurden die Emporen hinzugefügt und der Kirchturm wurde auf 54m erhöht.

Der Turm war es, welcher das Gesamtbild störte. Der Beschluss ihn zurück zu bauen fiel schon in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts aber erst 1974 wurde das mit einer grundlegenden Restaurierung umgesetzt. Die drei Glocken stammen von 1850 und 1986, nachdem ihre Vorgänger im Ersten bzw. im Zweiten Weltkrieg zur Rüstungsproduktion abgegeben werden mussten.

In der Kirche befinden sich auch einige wertvolle Grabdenkmäler. Das älteste stammt von 1575 des auf Schloss Schönfeld verstorbenen kurfürstlichen Kanzlers Cracow. Weitere Grabmale erinnern an die Adelsfamilie Dehn-Rothfelser, welche sich vor allem Verdienste in der Landwirtschaft und dem Obstbau im Schönfelder Hochland erwarben. In der Großen Gruft unter dem angefügten Chorraum ruhen verschiedene Mitglieder der Familie der Schönfelder Schlossherren.


Schönfelder Kirche, früher und heute

Kleine Anekdote am Rande (mir von einem Cacher erzählt). Der unter 6. gefragte Kunstschmied schuf nicht 1974 den Kronleuchter neu, sondern reinigte nur den Leuchter aus Messing, welcher um 1900 hergestellt wurde.

Nun zu den Aufgaben:
1.) Wann entstand vermutlich die Kirche? Die Zahl ist ABCD (volles Jahrhundert).

2.) Wann erweiterte man das Kirchenschiff von 16 auf 25 Meter? Das Jahr ist EFGH.


Für die folgenden 4 Aufgaben benötigt ihr die Stellung der Buchstaben im Alphabet

3.) Wie hieß der Pirnaer Maler der die auf Holz gemalten Bilder geschaffen hat?
K ist die positive Differenz aus den ersten beiden Buchstaben des Vornamen.

4.) Wer erschuf den Altar?
L ist die letzte Ziffer der Summe aller Buchstaben des kompletten Namens.

5.) Wie ist der Name des Graupaer Bildhauers unter dessen Händen die Kanzel entstand?
M ist der mittelste Buchstabe im Nachnamen.

6.) 1974 schuf ein Schullwitzer Kunstschmied einen neuen Kronleuchter. Wie lautet sein Name?
N ist die Querdifferenz aus der Summe aller Buchstaben des kompletten Namens.

7.) In der Gruft unter dem Altar ruht u.a ein legitimes Kind von August dem Starken
und der Gräfin Cosel. Aus wie viel Wörtern setzt sich ihr Name zusammen? Diese Zahl ist O.

8.) Aller wieviel Jahre wird ungefähr die Gruft geöffnet? P ist das Querprodukt aus der Anzahl der Jahre.

Auf zum Final mit folgenden Koordinaten

N51 (C)(B-A).(P)(M)(N+D)
E13 (H+N-K)(G-M).(F-E)(L)(O)


Hier kannst du deine Lösung prüfen:



Bitte versteckt den Cache wieder so wie ihr ihn vorgefunden habt oder besser.

Additional Hints (No hints available.)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.