Skip to content

Albachten in the Dunkelheight (NC) Multi-cache

This cache has been archived.

Cappenzwerge: Schweren Herzens haben wir heute die Reflektoren eingesammelt und die Stationen abgebaut.
Hier ist jetzt Schluss.
Allen Findern herzlichen Dank für das überwiegend positive Feedback.
Wir freuen uns, dass ihr mit unserem Nachtcache Spaß hattet.
Cappenzwerge

More
Hidden : 05/11/2011
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dem Zustand des Finales am 15.05.2015 nach zu urteilen, konnten einige Cacher es nicht lassen, am Finale zu klettern. Dies ist nicht notwendig und schon gar nicht ungefährlich. Wir haben daher einen Hint eingefügt.
Achtung – der Text zur Station "Spielverderber" wurde im Dezember 2014 angepasst! Außerdem existiert seit dem 30.12. ein neues Pre-Finale an annähernd identischer Stelle.

Dieser Nacht-Multi führt Euch in die Gegend des Münsteraner Vorortes Albachten.

Die Strecke:
Sie führt Euch größtenteils über auf dem Stadtplan von Münster verzeichnete Wege. (Das heißt nicht, dass Euch nicht die eine oder andere Schlammstelle begegnen kann, besonders nach Regenfällen!)
Für die Strecke haben wir einzelne weiße Reflektoren verwendet (z. B. vom Start zur Station 1). Jede Station – auch das Finale – ist mit einem roten Reflektor markiert. An den Stationen erhaltet Ihr entweder eine Variable – dann geht es mit einer Reflektorstrecke weiter – oder Informationen zur folgenden Station (dann trefft Ihr dort auch direkt auf einen roten Reflektor). In wenigen Einzelfällen haben wir dreieckige Reflektoren verwendet, um Richtungswechsel anzuzeigen.
Ausnahme: An Station 9 erhaltet Ihr eine Variable UND Informationen, wie es zur Station 10 geht. Apropos Stationen: Elf an der Zahl und Finale sind zu erledigen, auf rund 6 Kilometern Wegstrecke.
Dieser Nachtcache ist keine Reflektor-Autobahn; vorgegebene Wege werden größtenteils genutzt, und spätestens an der nächsten Kreuzung seht Ihr in der Regel den nächsten weißen Reflektor!

Zur Ausrüstung:
Eine „normale“ Taschenlampe, UV-Licht und festes Schuhwerk sowie robuste Beinkleider gegen Zecken und Brennnesseln sind Pflichtausrüstung. Eine Pinzette und eine langer, gerader Stift könnten hilfreich sein. Dieses Listing samt Wegpunkten gehört in den Rucksack, und natürlich darf ein GPS-Empfänger, der über eine Peil-Funktion verfügt, nicht fehlen. Hatten wir Papier, Stift und Euren Grips schon erwähnt?

Schwierigkeiten:
Sind bestenfalls Herausforderungen…wir haben versucht, die Stationen abwechslungsreich zu gestalten! Wer keine "Räuberleiter" mitnehmen kann, sollte allerdings mindestens 1,80 Meter groß sein!

Parken:
Könnt Ihr Euer Auto im Wendehammer bei N 51° 54.971 E 007° 31.412. Alternativ steht für die Anreise auch der ÖPNV (Bus-Linie 15 oder Nachtbus N84 und Bahn) mit anschließendem kurzen Fußmarsch zur Verfügung. Ein Fahrrad findet hier auch immer Platz.
Der Start (nicht die Station 1) ist von hier nur einige Meter entfernt.

Sonstiges:
Zwar ist dieser Nachtcache größtenteils auf vorhandenen Wegen zu absolvieren. Die Strecke führt Euch jedoch an dem einen oder anderen Wohnhaus vorbei und auch durch Waldgebiet, in dem sich durchaus Tiere aufhalten, die nicht an Nachtcacher gewöhnt sind. Bitte verzichtet daher auf das Mitführen von "Flak-Scheinwerfern" oder setzt sie spärlich ein - auch mit reduzierter Leuchtleistung lässt sich diese Runde gut absolvieren!
Hunde können gerne mitgeführt werden, sollten aber gerade in den bewaldeten Passagen an der Leine geführt werden!
Und: Bitte nehmt Euren Müll wieder mit! In der Nähe des Starts befinden sich öffentliche Mülleimer…und dahin gelangt Ihr nach dem Cachefund problemlos wieder zurück... Denkt auch daran, dass Zigarettenkippen durchaus einen Waldbrand auslösen können. Lasst sie also nicht glimmend im Wald zurück!
Und solltet Ihr meinen, an einem Acker entlanglaufen zu müssen: trampelt möglichst kein Getreide platt.

Jetzt aber: ´raus in die Nacht - viel Spaß! Ach ja, Ihr macht alles auf eigenes Risiko!

Additional Hints (Decrypt)

Yrfg Rhpu qra Grkg mh qra Fgngvbara fcägrfgraf hagre qre Yngrear nz Fgnegchaxg qhepu.

Trear nhpu zrueznyf! Haq mhe Abg rvazny ynhg ibe (reafgunsg)...qvr Najbuare fvaq rvatrjrvug.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)