Skip to Content

This cache has been archived.

dräsdner: Da wir leider nicht mehr in der Nähe wohnen, ist es uns nicht möglich, den Cache zu pflegen - aus diesem Grund werden wir ihn schließen.

MFG
die dräsdner

More
<

Sonntagsausflug reloaded

A cache by dräsdner Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/17/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Nachdem unser Cache „Sonntagsausflug“ letztes Frühjahr gemuggelt wurde, haben wir uns entschlossen, ihn in einer erweiterten Reloadversion wieder auf die Beine zu stellen.

Die Länge der Tour beträgt knapp 2,5 km und kann bequem auch mit dem Fahrrad abfahren werden. Um die einzelnen Punkte zu erreichen, ist es nicht notwendig die ausgewiesenen Wege zu verlassen. Bei schönem Wetter kann man auf dem Gelände ohne Langeweile mehrere Stunden verbringen. Daher empfiehlt es sich unter anderem Picknickdecke und Essenskorb mitzubringen.

Bevor ihr euch zum Cache aufmacht, ist es notwendig, die Antworten auf die folgenden Fragen herauszufinden.

Hinweis: Zahlen können doppelt vergeben werden und die oben angegebenen Koordinaten haben keinen Bezug zum Cache.

1. Recherche für 1. Punkt

I. Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist der Dresdner Zoo. Nicht nur der Einzug der „neuen“ Giraffen im Sommer 2008, sondern auch die Eröffnung des Prof.-Brandes-Haus im Sommer 2010 wurde mit viel Aufmerksamkeit verfolgt.
- In welchem Jahr wurde der Zoo eröffnet? XXAX
- In welchem Jahr war Hellmuth Buck Zoodirektor? XXXB

II. Eine weitere Attraktion von Dresden, die sich in unmittelbarer Umgebung des Zoos befindet ist die Dresdner Parkeisenbahn. Eine Rundfahrt mit ihr ist in jedem Fall lohnenswert.
- In welchem Jahr wurde die Bahn am Kindertag eröffnet? XCXX
- Welche Fabrikationsnummer trägt die Dampflokomotive „Lisa“? XDXX

III. Im Dresdner Stadtteil Pieschen befindet sich das älteste Spielzeuggeschäft der Stadt.
- In welchem Jahr wurde das Geschäft eröffnet? XEXX
- Wie alt war die Gründerin des Geschäftes bei der Eröffnung? FX

IV. Zu jedem Ausflug gehört der obligatorische Besuch einer Eisdiele mit dazu. In der Dresdner Innenstadt findet sich der Eisstand einer schon zu DDR-Zeiten bekannten Marke.
- Unter welcher Registernummer ist das Eis beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen? XXXGXXXX

Nach der Vorarbeit kann es nun zur 1. Etappe der Runde gehen. Ihr findet sie bei den nachfolgenden Koordinaten:

N 51° 0F.(A-6)(A-D-3)C
E 013° B(C-B).(C-F)CC

Hier könnt ihr euch für die kommende Strecke stärken und folgende Info sammeln:

Wie viele Stufen führen zum Eingang hinauf?
K=
H=K-1

Weiter geht’s zu:

N 51° 0F.(C-E)(H-G)K
E 013° B(E-F).0(H/2)(K-D)

An der 2. Etappe angekommen, habt ihr die Möglichkeit, eine Rundreise über einen Teil des Geländes zu starten.

Hier müsst ihr mit Hilfe der Spoilerbilder zwei Objekte finden, auf denen sich Zahlen befinden. Die Quersumme jeder Objekte liefern Anhaltspunkte für die Zielkoordinaten:

L (gelb) =
M (weiß) =

Geht nun zu

N 51° 0(A-B).((D+A)-C)D(K-H)
E 013° BA.L(B*L)(M-L)

Schaut euch um (je nach Jahreszeit unterschiedlich intensiv) und ihr entdeckt neben einem bekannten Wappen auch eine Zahl. XXXN

Den Cache findet ihr dann bei

N 51° 0L.((E+D)-(C+F))((H*K)+A)
E 013° 46.(F*L)(L+M+N)

Wir wünschen euch viel Spaß!

Erstausstattung
- Logbuch
- VVO-Kuscheltier
- Fußballstempel
- Schlüsselanhänger mit Einkaufschip
- Anstecker Tigerente
- TB „Reiselustiger“

Bitte verschließt die Dose wieder sorgfältig, so dass der Deckel nicht im Versteck verloren geht.

Additional Hints (Decrypt)

Vaara

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.