Skip to content

This cache has been archived.

Obelodalix: Da es hier seit längerer Zeit keinen Cache zu finden ist, und hier keine Wartung durch den Owner durchgeführt wird, archiviere ich das Listing.

More
<

Angeln im Wald? Multicache in Venwegen

A cache by geckohouse Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/24/2011
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

- Länge: 3,2 km
- Mountainbikes okay
- Nicht für Rollstuhlfahrer, Kinderwagen
- Empfohlen: Taschenlampe
- Zeitaufwand: 1-3 Stunden
- Nicht machbar bei Schnee

- length: 2 miles
- mountainbikes okay
- not for wheelchairs, buggies
- recommended: Flashlight
- Time needed: 1-3 hours
- Do not try if there is snow outside

Updates:
-17.02.2013 Wegpunkt 1 wurde verlegt. Waypoint 1 has ben moved.
-4.12.2011 die Beschreibung zu WP3 wurde erweitert. The description of wp3 has been extended.
-14.6.2011 die Beschreibung zu WP1 ist nun eindeutiger. Am Cache hat sich nichts geändert. The description of wp1 is now more explicit. The geocache itself hasn't changed
-11.7.2011 Der Cache ist jetzt für alle Mitglieder freigegeben. The Cache is now available to all members

Deutsche Beschreibung
Bei diesem Cache erhaltet ihr eine Angel, mit der ihr bei jedem Wegpunkt einen „Fisch“ angeln könnt. Dieser sagt euch dann die Koordinaten des nächsten Punktes sowie eine Zahl für die Endkoordinate.
Jeder Fisch hat seine Behausung, diese bitte nicht heben sondern nur den Fisch angeln. Ist alles notiert, den Fisch bitte wieder zurücklegen. Denkt daran: Angeln erfordert Geduld - in diesem Fall das Suchen. Ihr müsst an keiner Station graben oder das Dickicht durchsuchen! Es reicht meist ein scharfer Blick.
Je nach Lage schwanken die Koordinaten leider etwas, daher bitte hier und da in einem etwas größeren Radius (15 Meter) suchen.

Bei N 50° 42.601, E 006° 13.281 könnt ihr euer Cachemobil abstellen.

Station 1: N 50° 42.709 E 006° 13.448
Die Koordinaten schwanken hier ab und zu, ihr könnt euch an dem Bild unten orietieren. Hier findet ihr die Angeln und die Koordinaten zu WP2. Bitte nehmt euch nur eine Angel und platziert diese am Ende der Runde auch wieder hier.
Alles gefunden und notiert? Dann macht Euch auf zum ersten Fisch

Station 2:
Hier könnt ihr das erste Mal angeln. Der Fisch ist frei sichtbar.

Station 3:
Dieser Fisch wird auch "Wächter" genannt. Er muss waagerecht schwimmen; erst schieben, dann ziehen.

Station 4:
Bitte den Fisch nach dem Angeln unbedingt wieder richtig herum ablegen.

Station 5:
Links vom Weg, ein paar Schritte reingehen. Es ist nicht bei der ersten morschen Wurzel...

Station 6:
Hier genügt ein scharfer Blick. Ihr braucht nicht im Laub zu scharren! Bitte wieder verschließen.

Station 7:
Recht gut zu finden, wenn man genau sucht. Nicht graben oder scharren... Bitte nach dem Finden nicht eingraben, sonst wird's für die Nächsten zu schwierig.

Station 8:
Auf der rechten Wegseite.

Final:
Hier wartet der Fang des Tages. Bitte vergesst nicht, die Angel auf dem Rückweg bei WP1 wieder abzulegen.

Viel spaß beim Fischen!
- Telefonjoker, wenn garnichts mehr geht: 0175/7255706


A
B
C
D
E
F
G
H

















english description
For this Geocache you will be provided with a fishing rod, which will help you to catch fishes along your way. The fishes will tell you the coordinates of the next waypoint and a number that you need for the final coordinates.
Each fish has its dwelling, please leave it as it is and just catch the fish. Put the fish back in its dwelling afterwards. Please remember - fishing needs patience; in this case the search. However, you don't have to digg or search the thicket; a precise look should do.
Depending on the location the coordinates vary a bit, therefore please look around in a somewhat extended area (15 meter).

You can park your car at N 50° 42.601, E 006° 13.281 .

First waypoinnt: N 50° 42.709 E 006° 13.448
Here he GPS reception may be unreliable sometimes, so you can use the picture below for help. You will find the fishing rods and the coordinates for the next waypoint here. Please take only one rod and place it here again at the end of your tour.
Once you found and took everyhing you need, go on to waypoint 2.

Station 2:
You can see the fish without touching anything. Pull it...

Station 3:
This fish is called "watchman". The fish must swim horizontal; first push, then pull.

Station 4:
It is important to put the fish back in the right way around.

Station 5:
On the left side, a few steps to the left. Not at the first rotten root.

Station 6:
You don't have to scrape throught the leaves. A precise look should do. Please lock it again.

Station 7:
No digging needed. A precise look should do. After you found it, please don't cover the cave with leaves, otherwise it will be difficult for others to find it.

Station 8:
You will find it by using your chacher instinct. Keep right...

Final:
Here waits the "catch of the day". Please remember to replace the rod at waypoint 1 on your way back.

Enjoy your fishing tour!
If you get stuck completely, call for help: 0175/7255706

A
B
C
D
E
F
G
H


















Bild für WP1: Picture for wp1:

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.