Skip to content

This cache has been archived.

bamm-bamm: Ok, 10 Jahre und 100 mal gefunden, irgendwann ist Schluss. Ich habe zwar einen anderen Cache in dem Gebiet geplant aber da ist noch viel Bastelarbeit nötig, das bekomme ich auf die Schnelle nicht hin.
Hier waren inzwischen alle Originaldosen verschwunden, einzig das Finale war in Schuss. Ich hab zwar immer wieder alles ausgetauscht, aber inzwischen ist auch der Eisvogel an Station 2 weg, jetzt will ich auch nicht mehr. Wie oft habe ich den Piepmatz mit frischen Batterien versorgt damit ihr euren Spass habt.
Mal sehen, ob der Bereich frei bleibt und ich was Neues/Aufwändiges vor der Haustür legen kann, spätestens wenn ich in Rente bin.
Vielen Dank allen, die sich hier mit viel Kreativität durchgekämpft haben - einige habe ich kennengelernt und begleitet - vielen, vielen Dank auch für die netten Logs und kleinen Romane.
Bis bald im Wald sagen bamm-bamm und yabba.dabba.doo

More
<

MetaMorphose

A cache by bamm-bamm & yabba.dabba.doo Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 08/08/2011
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Ihr besucht den Wald der Metamorphosen.
Es geht um Tiere und Alltagsgegenstände, lasst eurer Phantasie freien Lauf.

Ein Cache für die ganze Familie.
Packt die Kinder ein und ihr müsst euch um den kreativen Teil keine Sorgen machen.

Der Cache führt größtenteils durch den Wald aber auch über Sandpisten, Schotterwege und Wiesen, ihr werdet 8 Stationen (im Baum, um Baum und um Baum herum) auf gut 5 Kilometer Weg besuchen. Ihr solltet 2½ - 3 Stunden einplanen. Geht die Strecke bitte nicht nachts an, die Tiere in diesem Gebiet werden es euch danken.

Der Empfang wird nicht immer der Beste sein, begegnen werden euch höchstens mal Joggels, Doggels oder Hoppels.

Ab und zu muss die B1 über- oder unterquert werden. Diese Straße ist manchmal ganz schön nervig laut, wenigstens die Marienloher müssen aber nicht mehr täglich die Blechlawine durch ihren Ort erdulden. Dienstags könnten euch noch andere Geräuschbeeinträchtigungen stören.

Ihr befindet euch fast immer im 46 Minuten Bereich.
Wenn es mal anders ist, wird es erwähnt.
Koordinaten sind in der Form:
51 46. N1 N2 N3      8 46. E1 E2 E3

Wenn es um ein Metermaß geht, seid genau, manchmal müsst ihr auch sehr genau gucken.

Weitere Informationen findet ihr im Bild "Tierchen" und in den additional Waypoints. Unbedingt ausdrucken und mitnehmen!

Die Strecke führt tlw. durch das Naturschutzgebiet „Lippeniederung“. Bleibt auf den Wegen, die offiziellen Wege müssen zu keiner Zeit verlassen werden, die Stationen liegen direkt am Weg, ansonsten nie weiter als 5 m vom Weg, tlw. X4 Wanderweg. Zudem befindet ihr euch am Rande der Senne, einem geschützten Gebiet. Haltet euch bitte an die erläuterte Wegbeschreibungen. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr den Eisvogel beobachten, vielleicht auch hören oder das Marienloher Altstorchenpaar, das im 13. Jahr hier dauerhaft sein Revier hat und dieses Jahr Nachwuchs Nr. 23 und Nr. 24 hatte.

Zusätzliches Bonbon für eure Mühen, der Bonus „aus die Maus“.

Hilfreiches: Lupe, evtl. Gummistiefel und viel Phantasie.

Boxinhalt: Logbuch und Stift
- ihr könnt selber entscheiden wie und wo ihr euch ins Logbuch eintragt -
Natürlich gibt es auch wieder eine Trophäe für das erste Team.

Diesmal gibt es auch ein FTF-Geschenk für die erste Frau. Also ihr Herren lasst es drin, mal sehen ob das klappt. Gerne darf die Dame eine kleine Bilderserie bei Anwendung des metamorphen Objektes schießen und reinstellen.

Da die Runde auch gut für Kinder geeignet ist, gibt es diesmal auch ein FTF-Geschenk für den ersten Junior, natürlich themengerecht.

Auch für die Sonderpreise gilt, nur wer einen eigenen Account hat, darf das FTF Geschenk mitnehmen, dies sind keine Tauschgegenstände.

Bevor wir in die Ideenkiste greifen und an gleicher Stelle was anderes bauen,
bleibt der erst mal bis auf Weiteres offen.


Viel Spass wünschen bamm-bamm und yabba.dabba.doo; Wurst, Nase, Brot... Hund, Katze, Maus... ...wie jetzt?



Counter

Additional Hints (No hints available.)