Skip to Content

<

Zeche Werne: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

A cache by Flizzefeuerzahn Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 06/18/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bis vor wenigen Jahren war das Gelände der alten Zeche Werne noch ein komplett abgeschlossener Ort, doch mittlerweile ist es für alle öffentlich zugänglich. Dieser kurze Multi mit zwei Stationen + Final soll einen kleinen Einblick in die Geschicht und die Zukunft dieses interessanten Ortes geben. :)

Der Cache startet bei den oben angegebenen Koordinaten und führt euch über das alte Zechengelände der Zeche Werne. An der ersten Station müssen einige Fragen beantwortet werden, an Station zwei sucht ihr ein kleines Döschen. Jede Station gibt euch einige kurze Infos zur alten Zeche. Station1 (Vergangenheit): N51°39.482' E7°38.355' Liebe Geocacher! Hier befindet Ihr Euch an einem historischen Ort, wo vor mehr als 110 Jahren die Zeche Werne abgeteuft wurde. 75 Jahre lang gab sie vielen Bürgern aus Werne und Umgebung Lohn und Brot, aber nicht nur aus Werne, sondern Bergleute kamen zu Anfang des 20.Jhs. auch aus Schlesien, Pommern, Ostpreußen und Polen hierher nach Werne, um Arbeit zu bekommen. Das Kurbad, das 1874 eröffnet worden war, musste leider 1905 schließen, da die heilbringende Sole nach der Abteufe unterirdisch abfloss. Ihr solltet jetzt vor einem Schild stehen das euch weitere infos zur Zeche gibt. Wann wurden die Schächte abgeteuft? Das Ergebnis hat vier Zahlen, die letzte is A. Wie tief waren die ersten drei Sohlen? In der Reihenfolge auf dem Schild ergeben die Quersummen der drei Tiefen dann B, C, D. Wie tief war die tiefste Sohle? Das Ergebnis hat drei Zahlen, die letzte ist E. Von wann bis wann wurde in der Zeche gefördert. Die beiden Ergebnisse haben jeweils vier Zahlen, die letzte Zahl des ersten Ergebnises ist F und die letzte Zahl des zweiten Ergebnisses ist G Die Koordinaten für den Station 2 (Gegenwart): N51° 3A. (B-3)A(E-6) E7° 3(C-3).G(D-10)F Hinweis 1: Ihr solltet am besten am Wochenende oder nach Dienstschluss suchen, dann ist dort wirklich nichts los, zu anderen Zeiten könnte ein zimliches Lieferaufkommen herrschen... Bitte seit unauffällig ;) Hinweis 2 (neu): Eins der Gebäude in der Nähe der zweiten Station hat den Besitzer gewechselt, der das Gebäude jetzt zwar restauriert hat, aber leider neuerdings auch Kameras angebracht hat. Da manche GPS Geräte hier keine genauen Koordinaten liefern, hier der Hinweis: Wenn ihr von der Hauptstraße kommt müsst ihr auf der linken Seite suchen, und ihr müsst auch nicht an einem Gebäude suchen. Links sind auch keine Kameras, aber bedenkt das das Suchen wärend der normalen Arbeitszeiten nicht zu empfehlen ist.

Additional Hints (Decrypt)

Fgngvba2: Jre guebag qra uvre?
Svany: Uvre tvatf zny va qvr Gvrsr...

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.