Skip to Content

<

St. Franziskus Xaverius

A cache by efeu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/1/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


St. Franziskus-Xaverius

English description below

Dies ist ein Cache der euch zur St.Franziskus Kirche in Düsseldorf-Mörsenbroich führt.

Die Gemeinde: Mit dem Zusammenschluss der drei katholischen Pfarrgemeinden St. Franziskus - Xaverius, St. Josef und Zum Heiligen Kreuz sind es ca. 13000 Menschen, die für ein offenes und aktives Gemeindeleben sorgen.

Die Kirche: Die katholische Kirche St. Franziskus Xavierius in Düsseldorf-Mörsenbroich ist ein moderner Kirchenbau der Zwischenkriegszeit.

Die Kirche wurde in den Jahren 1928/29 von Karl Haake und Hans Tietmann errichtet. Sie ist aus Stahlbeton erbaut, der mit rotem Backstein verkleidet ist. Die Architektur ist eine streng kubischen Form, lediglich der Giebel ragt als Dreieck heraus.

Im Innenraum kann man erkennen, das Langhaus und Chor nicht sichtbar voneinander getrennt sind. Die fünf Portale bilden zusammen ein Rechteck. Unterhalb des Giebels ist ein Rundfenster eingelassen. Die Kirche hatte ursprünglich zwei Schiffe, beim Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg wurde sie um ein drittes Kirchenschiff erweitert.

Der hohe, schlanke Turm ist schlicht und rechteckig. Er besitzt fünf symmetrisch angeordnete lange Lautöffnungen. Der Turm ist rechts vom Kirchenschiff vor der Hauptfront aufgestellt, aber architektonisch eine Steinlänge hinter das vorstehende Portal integriert.

Geschichte: 1905 hat der damalige Pfarrer Stauf sich wegen einer Reliquie des Heiligen an den Erzbischof von Bombay und über diesen an den Erzbischof und Patriarchen von Goa, der Ruhestätte des Hl. Franziskus Xaverius in Indien, gewandt. Die Echtheit der Reliquie, die in den Besitz der Pfarre gekommen ist, wird in Rom in einer Urkunde von November 1910 bestätigt.

Der Heilige: Die Kirche ist Francisco de Xavier (geb.07.04.1506 in Spanien, gest. 03.12.1552 in China), gewidmet. Im deutschsprachigen Raum ist er als der Heilige Franz Xaver bekannt. Er war einer der Wegbereiter der christlichen Mission in Asien und Mitbegründer der Gesellschaft Jesu. Franz Xaver galt als Vorreiter der zeitgemäßen katholischer Mission. Für ihn stand das Kennen lernen und Verstehen des Volkes, seiner Sprache, der Religionen und Riten an erster Stelle. Um neue Christen zu gewinnen, passte er die christlichen Riten an die Gebräuche und Gewohnheiten des Volkes an. Spätere Generationen akzeptierten eine Vermischung von Heidentum und Christentum nicht und so wurde diese Art von Missionierung verboten.

Namenstag des Heiligen ist der 3. Dezember. Franz Xaver ist der Schutzpatron von Indien, Patron aller Missionare, Missionen und Seereisender. Er wird zum Schutz gegen Sturm und die Pest angerufen.

Achtung: Muggel (Pfarrbüro,Bushaltestelle, Taxistand, Radfahrer)

English Description

This is the catholic church of Saint Francis Xavier in Düsseldorf.

The church was built in the years 1928/29 by Karl Haake and Hans Tietmann. It is build from reinforced concrete, which is disguised with red bricks. The architecture is a strictly cubic form, only the roof has a triangle.

The church is dedicated to Francisco de Xavier (born 07.04.1506 in Spain, died 12.3.1552 in China). In German speaking countries he is known as Saint Francis Xavier. He was one of the pioneers of Christian missions in Asia and co-founder of the Society of Jesus. Francis Xavier was considered a pioneer of the contemporary catholic mission. For him it was important to understand the people, language, religions and rituals in the first place. In order to win new Christians, he adapted the Christian rites to the customs and habits of the people. Later generations have not accepted a mixture of Paganism and Christianity and so this kind of proselytizing was forbidden.

In the year 1905 father Stauf wrote a letter to the archbishop of Bombay and the archbishop of Goa (India) were the grave of Saint Franziskus –Xaverius is to get a Reliquie. The authenticity of the Reliquie from the Saint is confirmed in a document in Rome in November 1910.

The day of the saints is the 3rd of December. Francis Xavier is the saint of India, patron of all missionaries, missions and those who travel by ship and sea. He is called to protect against the plague and the storm.

Warning: Muggles (parish office, bus stop, taxi stand, cyclists)

Additional Hints (Decrypt)

zntargvfpu, avzz Cyngm va qre Zvggr
zntargvp, gnxr n frng va gur zvqqyr

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

1,267 Logged Visits

Found it 1,238     Didn't find it 3     Write note 15     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     Update Coordinates 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 40 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.