Skip to Content

<

B.S.E. Braunschweig Nord-Ost

A cache by Number20 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/10/2011
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Die Braunschweig–Schöninger–Eisenbahn–Aktiengesellschaft (B.S.E.) war eine private Eisenbahngesellschaft und nahm am 15.02.1902 die beiden Stammstrecken Braunschweig/Gliesmarode – Hötzum – Mattierzoll und Hötzum – Schöningen in Betrieb.

Der Cache befindet sich am Anfangspunkt der Bahn in Braunschweig, dem Bahnhof Braunschweig Nord-Ost.




Die B.S.E. hatte ihre Bedeutung im regionalen Güterverkehr, einige Beispiele dafür sind die Kaligrube Asse bei Wittmar, die Saline Schöningen oder das Kalkwerk Hemkenrode.
Der Personenverkehr hatte zwar lange Zeit auch einiges Gewicht, die meist weit außerhalb der Ortschaften und eher dem Güterverkehr dienlichen Bahnhöfe führten dazu, dass der Personenverkehr mit aufkommendem Individualverkehr stark zurück ging und schließlich 1954 eingestellt wurde.
Nach Schließung fast aller Anschlussfirmen wurde die B.S.E. im Sommer 1971 endgültig stillgelegt und anschließend weitestgehend abgebaut.

Auf dem ehemals 92,0 km langen Streckennetz der B.S.E. wird zur Zeit noch Güterverkehr zwischen Wendessen und Wittmar abgewickelt. Der Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde (VBV) bietet hier Dampfsonderfahrten mit dem Assebummler an.

Und an vielen Stellen sind bis jetzt einige Überbleibsel der Bahn, wie Bahnhofsgebäude, Gleisreste und Bahndämme bzw. -einschnitte wiederzufinden.

In Braunschweig starteten die Personenzüge der B.S.E. bis 1920 im Nordbahnhof der Braunschweigischen Landeseisenbahn (B.L.E.), danach im verkehrstechnisch abgelegenen Bahnhof Braunschweig Nord-Ost. Hier befand sich auch das Verwaltungsgebäude der B.S.E., jedoch kein Anschluss an den weiteren öffentlichen Verkehr Braunschweigs.

Verwirrende Bahnhofsbezeichnungen:

Der Braunschweiger Ortsteil Gliesmarode hatte vier Bahnhöfe:
- Bahnhof Gliesmarode West der Braunschweigischen Landeseisenbahn (später Staatsbahn), nach 1960 in Braunschweig Ost umbenannt
- Bahnhof Gliesmarode Ost der B.S.E.
- Bahnhof Braunschweig Nordost der B.S.E.
- Bahnhof Braunschweig Gliesmarode der Staatsbahn


Zum Cache:

Der Cache befindet sich hinter der heute noch vorhanden Einfahrtweiche des Bahnhofs Braunschweig Nord-Ost, welche nach einigen Umbauten den letzten Gleiszustand darstellt.
Das Versteck liegt im unmittelbaren alten Gleisbereich, dieser Gleisast führte früher zur Konservenfabrik Struck an der Kurzekampstraße. Heute ist dort in etwa der Praktiker Baumarkt. Der andere Weichenast führte zu den Bahnsteigen und verschiedenen Kohlehandlungen sowie den Librawerken.
Der ursprünglich zum Versteck führende kleine Trampelpfad ist jetzt leider auf halber Strecke durch Dornengebüsch versperrt, hier muss also der direkte -ehemals am Gleisverlauf entlang führende- Pfad nördlich um das Gebüsch herum verlassen werden. Das Versteck ist von den benachbarten Gärten sichtbar, nehmt also bitte auf Muggel acht und verschreckt sie nicht! Rückfragen könnt ihr ja mit Eisenbahnarchäologischer Suche begründen...
Auf Züge wartet man hier aber vergebens - sicher unnötig zu erwähnen, dass die eigentliche Strecke lange abgebaut ist.
Das Versteck ist ein Klassiker und wird in Bezug auf das Thema gut zu finden sein. Bitte Stift mitbringen.
Viel Spaß bei der eisenbahnhistorischen Suche!

Additional Hints (Decrypt)

Boreonh X zvg Fpuvrara F49 nhs Ubymfpujryyr, Fpuvrarafgbß

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

665 Logged Visits

Found it 631     Didn't find it 12     Write note 5     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 13     

View Logbook | View the Image Gallery of 15 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.